ab 3 Jahren

Wohin saust der Marienkäfer?

Bunte Spurenbücher, die sich mit einem Aufziehspielzeug erkunden lassen, garantieren ein spannendes Buchabenteuer. Wer sich aus der Fahrbuchreihe noch an „Wohin fährt der Weihnachtsmann?“ erinnern kann (auf dem Blog zum Nachlesen), der weiß, wie besonders diese großformatigen Pappbücher sind und welch stundenlange Beschäftigung sie Kindern ermöglichen. Nun legt der Usborne Verlag nach und präsentiert pünktlich zum erwachenden Frühling einen interaktiven Spaziergang durch den Mikrokosmos Garten.

Read more

ab 3 Jahren

Der kluge Keks

Jedes Kind ist einzigartig. Und nicht allein die Noten bestimmen sein Talent und mit welcher Fähigkeit, es die Welt gestalten kann. Jory John und Pete Oswald, ein New York Times Bestseller-Team, wissen ganz genau, wie wichtig es ist, Kinder in ihrer Individualität zu bestärken und ihnen zu ermöglichen, sich auszuprobieren. In „Der kluge Keks“ erzählen sie von einer Lebensschule, die mehr beinhaltet als Rechenarten und Grammatik …

Read more

ab 3 Jahren

Da sein – Was fühlst du?

Über Gefühle Bescheid zu wissen, das macht Kinder stark. Denn wer Angst, Wut und Traurigkeit erkennt und versteht, dem kann es auch gelingen, mit diesen Empfindungen umzugehen. Aber es sind nicht nur die Riesen, welche uns im Leben begleiten. Die Welt der Gefühle ist vielseitig. In „Da sein – Was fühlst du?“ gelingt es Kathrin Schärer mit großem künstlerischen Talent und einer enormen Portion Empathie, Kindern die große Palette der Emotionen zugänglich zu machen. 

Read more

ab 3 Jahren

Der kleine Igel rettet die Biber

Ein schneereicher, stürmischer Winter tobt durch die Waldwelt. Wenn das so weitergeht, fürchtete der kleine Igel, wird er seine Freunde an Weihnachten wohl gar nicht zu Gesicht bekommen. Doch der nächste Morgen schenkt allen ein wenig Ruhe. Der kleine Igel und seine Freunde beschließen ein Weihnachtsfest zu organisieren und alle Tiere des Waldes einzuladen. Allerdings machen sie auf ihrem Weg über Schneehügel, abgebrochene Äste und vereiste Pützen schließlich eine bestürzende Entdeckung. Nun müssen alle zügig mit anpacken, damit gemeinsam ein Fest gefeiert werden kann. Der neue Weihnachtsband um den liebsten Stachelpelz der Kinderliteratur erzählt von jeder Menge Hilfsbereitschaft in „Der kleine Igel rettet die Biber“.

Read more

ab 3 Jahren

Miss Mimi & ihre Freunde bauen einen Schneemann

Sicher kennt ihr das Abenteuerfunkeln in den Augen eurer Kinder, wenn der erste Schnee fällt. Nichts hält sie mehr drinnen. Sie wollen unbedingt die ersten Flocken zwischen ihren Fingern oder auf ihrer Nasenspitze spüren. Schneebälle werden gerollt und wenn genug Schnee gefallen ist, wird natürlich auch ein Schneemann gebaut. Vom diesem Winterglückgefühl, das man am besten mit seinen Liebsten genießt, erzählt Simone Huser in ihrem stimmungsvollen Buch „Miss & und ihre Freunde bauen einen Schneemann“.

Read more

ab 3 Jahren

Weihnachten bei Familie Schnurr

Feiern Katzen eigentlich Weihnachten? Auf jeden Fall! Besonders schön ist es bei Familie Schnurr. In ihrem gemütlichen Zuhause vergeht die ungeduldige Warterei auf den schönsten Festtag des Jahres ganz bestimmt wie im Flug. Denn hinter den über 140 Klappen im Pappbilderbuch dürfen sich kleine Leser über jede Menge zauberhafte Überraschungen freuen. 

Read more

ab 3 Jahren

Wohin fährt der Weihnachtsmann?

Er zählt ganz sicher zu den weit gereistesten Personen weltweit: der Weihnachtsmann. Mit seinem Schlitten jagt er über den Nachthimmel und absolviert eine Drehung mit der Erdkugel. Wenn das kein Wunder ist! Kleine Fans des Weihnachtsmanns können diesen nun einmal auf seiner Reise am Heiligabend begleiten. „Wohin fährt der Weihnachtsmann?“ hat einen Schlitten im Gepäck, mit dem sich auf vier Fahrspuren kunterbunte Weihnachtswelten erkunden lassen.

Read more

ab 3 Jahren

Wunderbare Weihnacht

Im prächtigen Vorleseband “Wunderbare Weihnacht” hat arsEdition sie alle versammelt, die beliebtesten Geschichten, Lieder und Gedichte, welche von Weihnachtsfreuden erzählen und tönen. Humorvoll umspielen dabei die Illustrationen von Yayo Kawamura alte und neue Weisen und verwandeln dieses Buch in einen unterhaltsamen Reisegefährten durch eine unvergessliche Winter- und Weihnachtszeit.

Read more

ab 3 Jahren

Das ist allein mein Stein

Ein bisschen erinnert diese Geschichte ja an manche Sonneninsel-Urlauber. Wer am Hotelpool eine Liege für sich beanspruchen will, positioniert sein Handtuch auf dem Stuhl. Die Botschaft lautet dabei ganz klar: meins! Zwei Frösche glauben in „Das ist allein mein Stein“ ebenfalls, das einzige Recht auf einen idyllische Platz zu besitzen. Ein gepfefferter Streit nimmt seinen Lauf und bringt die beiden schließlich in eine brenzlige Situation. Es ist ein drittes Tier, das die Frösche unfreiwillig auf das Teilen aufmerksam macht …

Read more

ab 3 Jahren

Die kleine Qualle auf der Suche nach dem Poch

Herzerwärmend, herzbewegend, herzerweichend, herzensgut – allein in der bunten Schublade der Adjektive tummeln sich jede Menge Beschreibungen, die sich um den Wortstamm Herz knüpfen. Doch braucht es tatsächlich ein Herz, um ein herzallerliebstes Lebewesen zu sein? Eine kleine Qualle, geboren ohne jenes schlagkräftige Organ, beweist das Gegenteil. Sie nimmt uns mit auf die Suche nach dem „Poch“ im tiefen, weiten Meer und entdeckt dabei das Wunder echter Herzlichkeit. 

Read more

ab 3 Jahren

Schlaf Schaf

Kennt ihr das auch? Euren Kindern fallen abends im Stehen schon fast die Augen zu, aber sie weigern sich vehement ins Bett zu gehen! Ich bin gar nicht müde, lautet dann die Standarderklärung. Auch die Eltern eines aufgeweckten, erlebnishungrigen Kindes machen diese Erfahrung. Denn trotz seines Names ist „Schlaf Schaf“ einfach nicht bereit ins Bett zu gehen …

Read more

ab 3 Jahren

Herbstschöne WooW Books

Kann man einen Freund auf den ersten Blick erkennen? Haben eure Kinder oder habt ihr selbst diese Erfahrung vielleicht schon einmal gemacht? Manchmal trifft man auf jemanden und fühlt sich sofort mit ihm verbunden. So geht es dem kleinen Mädchen in „Seit ich dich gesehen habe …“. Im Herbstwald begegnet sie einem Elch und muss fortan immer an ihn denken. Eine tiefe Sehnsucht enthüllt auch „Erinnerungen des Waldes“. Ferdinand Maulwurfs Herz kämpft gegen sein nachlassendes Gedächtnis. Um die verlorene Liebste wiederzufinden, braucht er jede Hilfe. WooW Books präsentiert in diesem Leseherbst zwei feinsinnige Geschichten – erneut mit typischem „Wow-Gefühl“.

Read more

ab 3 Jahren

Die Geschichte von Dunkel

Kannst du bitte das Licht anlassen? Spätestens bis zum vierten Geburtstag hat diese Frage jedes Kind schon einmal gestellt. Die Angst vor der Dunkelheit gehört zur Entwicklung dazu, so gern wir Eltern unserem Nachwuchs dieses Gefühl auch abnehmen möchten. Ein Stück weit erklärbarer können wir ihnen die Nacht aber machen. Der Mixtvision Verlag unterstützt hierbei mit einem liebevollen Augenzwinkern. „Die Geschichte von Dunkel“ erzählt von einer Abenteuerreise durch wundersame Nachtstunden.

Read more

ab 3 Jahren

Püttchen und Sternelinchen

Über den Wolken laufen die Vorbereitungen für die größte Himmelsparty aller Zeiten. Ein ganz besonderes Baby soll auf Erden geboren werden. Die Engel sind aufgeregt wie nie. Nur einer hockt betrübt in der Manteltasche des Himmelkönigs. Gerade wurde Püttchen wegen seines wilden Harfenspiels aus dem Orchester verbannt. Viel Zeit zum Schmollen bleibt dem Engel aber nicht. Er entdeckt eine Sternschnuppe, die sich zwischen den Himmelswolken verirrt hat. Die muss sofort zu ihrer Familie zurück, beschließt Püttchen. Doch kann der allerkleinste Engel des Himmels es schaffen, den besonderen Schatz in die richtige Bahn zu lenken? „Püttchen und Sternelinchen“ nimmt uns mit auf eine Abenteuerreise, die beweist, dass man nie zu klein ist, um Großes zu bewirken!

Read more

ab 3 Jahren

Ich hab dich lieb, so wie du bist – heute, morgen, immer

Die Liebe zwischen Eltern und Kind gehört zu den stärksten Verbindungen. Ist diese Liebe bedingungslos, bildet sie die Basis, dass der Nachwuchs sich sicher fühlen und dennoch seine Schwingen frei entfalten kann. Von dieser besonderen Herzkraft erzählt die zweifache Mutter Olesja Garcia in ihrem bestrickend schönen Buch „Ich hab dich lieb, so wie du bist“.   

Read more

ab 3 Jahren

Die reiche Welt der Gefühle

Manchmal können sie uns ganz schön überrumpeln. Wut kocht feuerheiß in uns hoch, Traurigkeit legt einen schweren Stein in den Magen, Freude sprudelt ins uns auf wie köstliche Limonade. Derartige Empfindungen fordern uns im Innen wie im Außen und manchmal spielt dabei der ganze Körper verrückt. Wie wichtig es ist, Gefühle zu benennen und mit ihnen umgehen zu können, weiß der Usborne Verlag und stellt Kindern drei bestärkende Bücher zur Seite. 

Read more

ab 3 Jahren

Der Maulwurf und die Suche nach der Stille

Stürzen sich eure Kinder gerne ins Getümmel und bevorzugen eine unterhaltsame Gesellschaft? Oder lieben sie eher die ruhigen Momente und eine sanfte Gemütlichkeit? Jeder findet andere Energiequellen, um sich wohlzufühlen und seine Batterien aufzutanken. Doch gelingt es solchen unterschiedlichen Temperamenten miteinander befreundet zu sein? In „Der Maulwurf und die Suche nach der Stille“ treffen wir auf zwei Tiere, die beweisen, dass mit ein bisschen Rücksichtnahme alles möglich ist.

Read more

ab 3 Jahren

Gefühle

Sie machen unser Leben bunt, sind Taktgeber unserer Entscheidungen und oft die Kompassnadel auf unseren Wegen. Gefühle, die großen und kleinen, die berauschenden, jene, die in der Magengrube zwicken oder unsere Schritte lähmen – jeder kennt sie. Doch nicht immer ist der Umgang mit ihnen einfach. Deborah Marcero erzählt davon in „Gefühle“.

Read more

ab 3 Jahren

Meine digitale Familie

Nutzen eure Kinder oft digitale Geräte? Habt ihr ein Limit für die Bildschirmzeit festgelegt? Es ist ein viel diskutiertes Thema in Familien. Wir fragen uns oft, wie viel Medienzeit angebracht ist und wie wir unseren Kindern Kompetenz im Umgang mit den digitalen Welten vermitteln. Immerhin sollen Medien unser Leben erleichtern, uns amüsieren, uns beim Arbeiten und Lernen unterstützen. Anderseits sind sie die größten Zeitfresser der Gegenwart. „Meine digitale Familie“ erzählt von diesem Dilemma und findet einen liebenswerten Ausweg, der allen gut tut …

Read more

ab 3 Jahren

Bestärkende Bilderbücher zum Kindertag

Heute feiern wir den Internationalen Kindertag. Vielleicht haben eure Kinder am Morgen ein kleines Geschenk ausgepackt, vielleicht genießt ihr am Nachmittag auch gemeinsam ein Stück Kuchen oder einen gewaltigen Eisbecher. Einen Grund zu feiern gibt es an diesem Tag allemal. Der Alltag mit Kindern ist ein gefühlsstarkes Abenteuer. Kinder verblüffen uns mit neuen Blickwinkeln, haben manche Überraschung oder Herausforderung parat. Sie sind Zukunft, Gegenwart, in Familien oft Nabel der Welt, gesellschaftlich allerdings braucht ihre Stimme mehr Gehör, ihre Rechte mehr Gewicht. Wir Eltern wünschen uns für unsere Kinder, dass sie aufrecht gehen und zufrieden sind. Die beiden wunderbare Neuerscheinungen „Wird alles gut?“ und „Einfach nur du“ aus dem Knesebeck Verlag knüpfen hier an und vermitteln Mut auf ganz poetische Weise … 

Read more

ab 3 Jahren

Honigbär – Eine Schatzsuche zum Geburtstag

Hip hip hooray! Kinder können diesen Tag meist nicht erwarten, denn kaum ein anderer ist mit mehr Freude und Konfetti verbunden als der eigene Geburtstag. So geht es auch dem kleinen Honigbär, der von seiner Familie überrascht wird. Mama und Papa schicken ihn gemeinsam mit seinen besten Freunden auf eine Schatzsuche. Was sie dort wohl alles entdecken werden?

Read more

ab 3 Jahren

Die allerschönsten Gebete für Kinder

An Pfingsten feiern Christen, das Fest des Heiligen Geistes. Es ist eines der Höhepunkte im Kirchenjahr und erzählt, wie Gott den Jüngern ihre Ängstlichkeit und Unsicherheit nahm, indem er ihnen den Heiligen Geist sandte. Nicht nur in allen Sprachen konnten sie danach kommunizieren, sie spürten eine tiefe Verbindung. Doch wie unterstützt man eigentlich heute Kinder, ins Gespräch mit Gott zu kommen? „Die allerschönsten Gebete für Kinder“ gihr hier Hilfestellung und entblättert eine gelungene Auswahl an Texten.

Read more

ab 3 Jahren

Ich bin bei dir das ganze Jahr, kleiner Bär

Die Sonne steigt auf und sinkt. Am Sternenhimmel wandelt der Mond seine Form. Die Natur verändert sich. Jahreszeiten kommen und gehen. Kinder werden groß. Bei allem, was es zu entdecken gibt, darf eins beständig bleiben: das schönste Gefühl von allen, die Liebe. Von einer unerschütterlichen Bindung zwischen Mutter und Kind erzählen Amelia Hepworth und Tim Warnes in „Ich bin bei dir das ganze Jahr, kleiner Bär“.

Read more

ab 3 Jahren

Ich hab‘ dich lieb

Diesen Satz kann man gar nicht oft genug sagen. Er ist eine Wohltat, welche  unsere Seele streichelt, alles in uns zum Klingen bringt. Es ist ein Ausruf, der dem Gegenüber das allerschönste Geschenk präsentiert. Ich hab‘ dich lieb! Im gleichnamigen Buch, erschienen bei minedition, setzt Yumi Shimokawara diese herzliche Botschaft in rührenden Illustrationen in Szene. 

Read more

ab 3 Jahren

Gärtnerglück mit Bella und Sam

Kinder fürs Gärtnern zu begeistern, das ist herrlich einfach. Man braucht nur ein paar überzeugende Mitstreiter einzuladen, welche die Freude am Pflanzen im Praxistest beweisen. Eichhörnchenmädchen Bella und Kater Sam haben beide Großes vor. Sie wollen Samenkörner zum Leben erwecken und strahlende Sonnenblumen sowie eine stattliche Eiche zum Wachsen bringen. Immer an ihrer Seite sind die Garten-Experten Marienkäfer und Regenwurm. Die begleiten und erklären Naturschauspiele, von deren Wundern wir uns gerne überraschen lassen …

Read more

ab 3 Jahren

Ruby mit den roten Schuhen

Habt ihr euch schon immer gefragt, wo die Dinge sind, die wirklich glücklich machen? Was den Tag mit so viel Zufriedenheit erfüllt, dass man abends mit einem Lächeln auf den Lippen einschläft? Ruby mit den roten Schuhen weiß es ganz genau! Ich freue mich von Herzen, euch dieses besondere Buch vorstellen zu dürfen. Frühlingsgefühle inklusive.

Read more

ab 3 Jahren

Püttchen und der Himmelskönig

Wenn Kinder nach Gott fragen, ist das für uns Erwachsene eine Herausforderung. Denn es ist nicht immer leicht, eine zufriedenstellende Antwort zu geben. Immerhin geht es um nichts Größeres als die Unendlichkeit. Und wir kleinen und großen Leute sind allesamt nur Körnchen von Leben in einem weiten Raum. So fühlt sich auch Püttchen. Er ist das winzigste Engelchen im ganzen Himmelsreich. Wie gut, dass dessen König genau um Püttchens Wert weiß. 

Read more

ab 3 Jahren

Besuch von einem Weihnachtsengel

Endlich ist Weihnachten! Doch bevor Familie Maus feiern kann, will die Mutter das Nest noch gemütlich auspolstern. Die Zeit nutzen die beiden Mäusekinder Mimi und Pippo, um die weiße Winterwelt zu erkunden. Wie Diamanten glitzert der Schnee in der Sonne. Doch plötzlich streift ein Schatten die Mäuschen. Über den Himmel schwebt ein Engel. Und der hat das ganze Gefühl von Weihnachten im Gepäck …

Read more

ab 3 Jahren

Herr Schneemann

Schnee besitzt einen besonderen Zauber. Eine verschneite Winterlandschaft ist einfach magisch. So geht es auch Lina und Nora. Jedes Jahr, wenn der erste Schnee fällt, bauen sie ihren Herrn Schneemann. In diesem Winter soll er Gesellschaft erhalten. Und so stellen ihm die Schwestern eine Schneekatze zur Seite. Nichtsahnend, dass die Winterwunderkräfte des Schneemanns schon bald für jede Menge Leben zwischen Eis und Frost sorgen werden …

Read more

ab 3 Jahren

Rote Robin

Ein echtes Überraschungsei rollt Familie Maus in einer Sturmnacht mitten in den Bau. Heraus schlüpft ein Rotkehlchen, das fortan bei den Mäusen aufwächst. Das Vogelmädchen ahnt nichts vom Fliegen, weiß nichts vom Zwitschern. Viel mehr möchte sie Meisterin im Krümel-Stibitzen werden, genauso wie ihre Geschwister. Doch bei jedem ihrer Beutezüge lockt sie die gefährliche Katze herbei. Dabei will Robin unbedingt beweisen, dass ein echtes Mäuseherz in ihr schlägt …

Read more

ab 3 Jahren

Zaubernacht

Er hatte einst selbst ein Heim mit einem Kamin, an dem er Geschichten erzählte. Nun irrt der alte Mann einsam durch eine eisigkalte Winternacht. Die Türen der Häuser sind geschlossen. Hinter festlich beleuchteten Fenstern feiern Familien Weihnachten. Nichts wünscht sich der Alte mehr als noch einmal einen Freund zu haben. An Heiligabend, in dieser Zaubernacht, scheint alles möglich. Vielleicht auch die Erfüllung dieses tiefen, reinen Herzenswunsches …

Read more

ab 3 Jahren

Fröhliche Weihnachten mit Fredrik Vahle

Weihnachten wird fröhlich! Das verspricht Fredrik Vahle in seinem gleichnamigen Buch. In dem serviert er ein gefühlsstarkes wie unterhaltsames Weihnachtsprogramm, randvoll mit Geschichten, Versen und Liedern. Letztere packt SAUERLÄNDER auf eine CD, die dem Buch beiliegt.

Read more

ab 3 Jahren

VERLOSUNG: Rolfs Wintergeheimnisse

Seine Musik gehört zu Weihnachten wie Tannenduft und Kerzenschein. Rolf Zuckowskis Lieder versüßen Familien seit Jahrzehnten die schönste Zeit des Jahres. Nun schenkt Künstlerin Sarah Settgast Weihnachtsbäckerei, Jahresuhr und Co. ein ganz bezauberndes Gesicht. Außerdem wartet das bestrickend schöne Pappbilderbuch Dank einer App mit überraschenden Interaktionsmöglichkeiten auf, von denen ich euch im Beitrag noch berichten möchte. Ein Exemplar von „Rolfs Wintergeheimnisse“ verlose ich heute an euch. 

Read more

ab 3 Jahren

VERLOSUNG: Mein bester Freund, der Bär

Ein Stück alter Kindermantel, drei Reste Kunstfell, eine aufgestickte Schnauze und zwei schwarze Knöpfe als Augen. So entstand vor vielen Jahren in einem Land hinter Mauern aus Mangel, mit viel Improvisation und Handarbeitsgeschick mein Lieblingskuscheltier. Ich bekam es von meiner Großmutter an dem Tag, als ich mein Meerschwein wegen einer Allergie an eine befreundete Familie abgeben musste. Eine liebevolle Kopie meines verlorenen Haustiers. Es war für mich das schönste Kuscheltier, Balsam gegen meine Traurigkeit, ein Hoffnungsschimmer. Noch immer sind für mich die selbstgemachten Kuscheltiere diejenigen mit dem meisten Charme.

Read more

ab 3 Jahren

Alva und der Adentszauber

Kinder lieben die Adventszeit. Nie sind die Wochen reicher an Heimlichkeiten und Sehnsüchten, Tannenduft und Lichterglanz. Auch Alva geht es so. Sie genießt das Vorfreudegefühl in vollen Zügen und all die Bräuche dieser Tage. Welche wunderbaren Dinge, es zu bestaunen und zu erleben gibt, erzählt „Alva und der Adventszauber“. Das wimmelfreudige Adventskalenderbuch lädt Kinder ein, vom 1. Dezember bis zum Heiligabend die wundervollsten Weihnachtsmomente zu entdecken.

Read more

ab 3 Jahren

Treppe rauf, Treppe runter – Folge der Spur!

Wenn es ihm gelingt, Kinder ausdauernd zu beschäftigen, indem es immer wieder herausfordert und dabei bestens unterhält, muss es sich schon um ein sehr besonderes Buch handeln. „Treppe rauf, Treppe runter“ ist so eines und reiht sich ganz vorne ein, in die Highlights in dieser Herbstsaison. Farbenprächtig und großformatig kommt das Bilderbuch daher, ist höchst liebevoll illustriert und erzählt 100 kleine Geschichten. Man muss sie nur aufpicken, während man höchst geheimnisvollen Spuren folgt …

Read more

ab 3 Jahren

Der beste Kuchen der Welt

Mit dem Aufstehen am Morgen ist er plötzlich da: ein unbändiger Heißhunger auf Kuchen. Hase Hugo lässt das harte Frühstücksbrot links liegen und macht sich auf in den Wald, um alle Zutaten zu sammeln. Natürlich helfen die Freunde mit. Denn so ein Kuchenappetit ist ansteckend. Gemeinsam soll der beste Kuchen der Welt entstehen …

Read more

ab 3 Jahren

Lotti hat den Durchblick

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie unbehandelte Fehlsichtigkeit den Alltag beeinflussen kann. Denn nicht immer merken Eltern sofort, dass das Kind eine Brille braucht. Oft hat man sich an Verhaltensweisen gewöhnt und erst Außenstehenden wird das Dilemma bewusst. Von solch einem Schlüsselerlebnis erzählt Sarah Settgast in ihrem brandneuen Pappbilderbuch. Hier beschenkt Alpakamädchen „Lotti“ alle frischgebackenen Brillenträger mit Durchblick und einer großen Portion Selbstbewusstsein.

Read more

ab 3 Jahren

Überall Monster – Ich sehe was, was du nicht siehst

Monster sind unheimlich, furchteinflößend und ziemlich fies. Was für ein Vorurteil, meint Monsterversteherin Peggy Nille! Sie räumt mit Albtraumszenarien auf und nimmt uns mit auf eine überraschende Reise. „Überall Monster“ beweist, dass sich der zweite Blick lohnt. Denn mit Mumie, Hexe und Herrn Kürbis kann man ziemlich viel Spass haben. 

Read more

ab 3 Jahren

Die faule Kartoffel

Am liebsten hängt sie auf der Couch ab. Sie futtert Popcorn und trinkt Saft, serviert von einer Maschine, die jeden Botengang übernimmt. An den Wänden hängen Bildschirme. Die zeigen ihre Lieblingsserien und man kann auch den Livestream des besten Freundes verfolgen ohne vor die Tür zu müssen. Es ist herrliches Leben, findet die faule Kartoffel. Und es gibt überhaupt keinen Grund, diese gemütliche Position zu verlassen. Oder etwa doch? Ein Stromausfall ändert alles und beschenkt die Kartoffel nicht nur mit einem neuen Ausblick, sondern auch mit verblüffend guten Sichtweisen …

Read more

ab 3 Jahren

Ich bin der Igel

Er zählt zu den beliebtesten Symbolfiguren des Herbstes. In der bunten Jahreszeit sieht man den Igel am häufigsten. Denn dann gibt es für ihn allerhand zu tun. Er muss sich ein Winternest bauen und ordentlich futtern, um genügend Wärmepolster für die kalten Monate anzusetzen. Wie der Winterschlaf gelingt und was ein Igel die restliche Zeit des Jahres so treibt, davon berichtet das charmante Naturbuch „Ich bin der Igel“ aus dem Hause BELTZ & Gelberg.

Read more

ab 3 Jahren

Hauptsache, wir vertragen uns wieder 

Sie kommt heftig daher, oft laut und impulsiv. Wut ist eine starke Emotion, mit der wir alle schon Bekanntschaft geschlossen haben. Jeder ist mal wütend, ärgerlich, sauer. Wut hat ihren Platz im Leben, besonders in der sogenannten Trotzphase, in der Kinder selbstständiger werden. Doch was kann man tun, um andere und sich selbst nicht zu verletzen und einen Weg aus dem Grummel-Gefühl zu finden? Davon erzählt Heidemarie Brosche in ihrer einfühlsamen Familiengeschichte „Hauptsache, wir vertragen uns wieder“.

Read more

ab 3 Jahren

Freunde

Abschiednehmen ist knallhart. Manchmal ist es der Umzug in eine andere Stadt, der Freunde entzweit. Oder es ist das Ende der Lebensphase Kindergarten, später der Schulwechsel. Immer scheint der Tag der Trennung aus heiterem Himmel zu kommen. Viel zu früh ist es, einander Lebewohl zu sagen. Doch wie man auch nach der letzten Umarmung den anderen im Herzen bewahren kann, davon erzählt Deborah Marcero aufs Zärtlichste in „Freunde“.

Read more

ab 3 Jahren

Ibbe und Knut – Ein Seehund macht Urlaub

Für Ibbe und Knut befindet sich hier das schönste Fleckchen Erde auf der ganzen weiten Welt. Mitten in der Nordsee bewohnen der Kaninchenkapitän und die Inselratte jeweils ein sandiges Eiland. Solch einen wunderbaren Ort, den sollten noch mehr Leute kennen lernen, finden die beiden. Denn nicht jeder hat das Glück, auf einer Insel zu leben. Kurzerhand beschließen sie, eine Pension zu eröffnen. Mit ihren ersten Gästen erleben Ibbe und Knut eine ganz besondere Überraschung …

Read more

ab 3 Jahren

Jon und die vierte Zimtschnecke

Veränderungen innerhalb der Familienkonstellation sind eine große Herausforderung. Kommt ein neuer Erdbewohner in die Familie, lösen sich vormals feste Strukturen auf. Nicht nur viele Abläufe werden neu bedacht, den Alltag bestimmt der neue, kleine Mensch mit aller Vollumfänglichkeit. Emotionen wirbeln durcheinander, vor allem im Erstgeborenen, der zum allerersten Mal zum großen Geschwisterkind wird. So geht es auch Jon mit dem frischgeborenen Familienzuwachs, seiner Schwester Jule. “Jon und die vierte Zimtschnecke“ erzählt eine magische Geschichte vom plötzlichen Gefühl des Abgesondertseins und dem Zueinanderwachsen.

Read more

ab 3 Jahren

Ein ganzer Tag mit Erwin Moser

Wer einmal in seine Bilderbücher geblickt hat, der ist ihm unwiederbringlich verfallen. Erwin Moser liebte die kleinen Wunder des Lebens und genau dieses bejahende, staunende Gefühl entdeckt man in all seinen Werken. Der leider viel zu früh verstorbene Künstler besaß das Talent, Tiere mit einer außerordentlichen Portion Witz und Charme auszustatten. All seine Hauptfiguren becircen mit viel Abenteuerlust, Neugier und Offenherzigkeit. Das fasziniert die kleinen Leserinnen und Leser sehr. Nun entblättert der NordSüd Verlag den Allerkleinsten Erwin Moses bestrickende Tierwelt. Gleich drei Bücher sind erschienen, die Kinder mit Humor und Entdeckerfreude durch den Tag geleiten.

Read more

ab 3 Jahren

Das kunterbunte Hotel für Käfer

Viel zu lang mussten die Käfer auf diesen besonderen Tag warten. Endlich beginnt die Feriensaison und mit ihr öffnet das neue grandiose Hotel einzig und allein für Käfer. Während sich die vergnügten Urlauber am Buffet bedienen, im blubbernden Whirlpool baden und die Kinder den Larvenclub stürmen, betritt ein neuer Gast die Szenerie. Auch die Schnecke möchte sich entspannen – sehr zum Missfallen der Hotelbesitzerin. Geschlossene Gesellschaft meint diese und schickt die Schnecke auf ihrer eigenen Schleimspur zurück durch die Tür. Aber kann so ein Hotel wirklich ein Wohlfühlort sein, wenn Freundlichkeit und Respekt in Schubladen gesperrt werden?

Read more

ab 3 Jahren

Die Jahreszeiten – Ich sehe was, was du nicht siehst…

Im Frühjahrsbeet pulsiert das Leben. Aus winzigen Samen wachsen lange Stiele. Daran klettern Marienkäfer empor. Auch Kartoffelkäfer und Ameisen tummeln sich zwischen den Pflanzen. Der Sommer beeindruckt mit bunter Üppigkeit. An den Obstbäumen reifen saftige Früchte und leckere Beeren werden für Stieglitze zur Lieblingsmahlzeit. Der Herbst lockt mit einer warmen, satten Farbpalette. Igel stöbern durch das Laub. Über den Winterhimmel ziehen die Wildgänse, während darunter eine Fuchsfamilie im schneebedeckten Wald spielt. Kannst du all das Leben entdecken? Beweise dein Detektivgespür und werde zum Naturforscher in „Die Jahreszeiten – Ich sehe was, was du nicht siehst…“

Read more

ab 3 Jahren

Ein Kamel bleibt selten allein

Eigentlich kommt Kamel Gunter wunderbar mit sich allein zurecht. Doch manchmal kann das Eremiten-Leben auch ganz schön langweilig sein. Da täte ein bisschen wohlportionierte Gesellschaft gut. Immerhin kann man nicht mit sich selbst Verstecken spielen. Was für ein Glück, dass Lou plötzlich vor Gunters Palme steht. Die beiden verstehen sich sofort, kichern und schwingen am Trapez. Keine Frage, so viel Spaß wirkt wie ein Magnet. Und so findet sich Eigenbrötler Gunter auf einmal mitten in einer Horde ausgelassener Artgenossen wieder, denn ein Kamel bleibt selten allein …

Read more

ab 3 Jahren

Familie Fuchs freut sich auf den König

Jeder hat sich diese Fragen schon einmal gestellt. Wie stehen wir vor anderen da? Welchen Eindruck machen wir? Es sind vor allem unsere Taten, die uns Präsenz verleihen und unserem Leben Tiefe schenken. Das erfährt auch der Fuchs, der den König zu einem Festmahl in seinem blankgeputzten Bau erwartet. Verirrte Wanderer, müde Alte und hungrige Kranke durchkreuzen allerdings die Pläne des Fuchses. Sein Kuchen füllt nicht nur die Bäuche der Fremden, die Selbstvergessenheit des Fuchses entpuppt sich als Eigenschaft, die letztlich alle beschenkt. Suzy Senior erzählt davon in “Familie Fuchs freut sich auf den König“.

Read more

ab 3 Jahren

Ich bin ein Buch

Stille Wasser sind tief, heißt es. Um ihr Facettenreichtum zu ergründen, muss man den Blick unter die Oberfläche wagen. Auch ein Buch, so meinen David Miles und Natalie Hoopes, scheint die stillste, normalste Sache der Welt zu sein. Schwarze Worte prangen auf weißem Papier. Es gibt weder Tasten, noch Extra-Levels. Bücher machen im Gegensatz zu Spielkonsole, Smartphone und Co. nicht das kleinste Geräusch. Und doch gibt es in ihnen verblüffende, unvergleichliche Welten zu entdecken, die keine Technik so erschaffen könnte. “Ich bin ein Buch“ huldigt dem Lesen und der Kraft der Imagination.

Read more

ab 3 Jahren

Hasen rasen mit dem Boot

Wer glaubt, Hasen würden einzig Möhren mümmeln und gemütlich auf der Wiese hocken, hat sich mächtig geirrt. Tatsächlich sind sie wagemutige Helden, die keine Gelegenheit auslassen, ein tollkühnes Abenteuer zu erleben. Diesmal haben sie ein Boot gekapert. Was sich damit alles anstellen lässt? Philip Ardagh und Ben Mantle erzählen von einem aberwitzigen Ausflug auf und im Wasser. Hasen rasen mit dem Boot! Rette sich wer kann!

Read more

ab 3 Jahren

Mister O’Lui – Der kleine Biberbär sucht ein Zuhause

Was bedeutet es, sich zuhause zu fühlen? Ist es eine vertraute Umgebung? Ein Ort, den wir uns eingerichtet haben? Heimat ist mehr als eine Postadresse. Heimat ist dort, wo das Herz zuhause ist. Hier werden wir angenommen, wie wir sind. Wir erfahren Geborgenheit und Interesse. Mister O’Lui fehlt all das. Der kleine Biberbär sitzt ein wenig verloren im belebten Bärenwald und sehnt sich nach einem zugewandten Gegenüber. Dass man manchmal mehr als nur ein Quäntchen Glück braucht, um eine Gemeinschaft zu bilden und echte Freunde zu finden, davon erzählen Silke Siefert und Andreas Lorenz in „Mister O’Lui – Der kleine Biberbär sucht ein Zuhause“.

Read more

ab 3 Jahren

Wald der Wunder

Facettenreich, ursprünglich, zauberhaft, überlebensnotwendig. Wälder sind ganz besondere Ort. Dabei dienen sie nicht nur als Luftfilter, Wasserspeicher und Rohstofflieferant. Der Wald ist ein Lebensraum, der voller Geheimnisse steckt. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, durch den Wald zu wandern, ohne die Tiere dabei aufzuschrecken? Hase, Reh und Fuchs stattdessen bei all ihrem Tun und ihren Alltäglichkeiten genau zu beobachten. Sandra Dieckmann macht es möglich. In “Wald der Wunder“ lädt sie dazu ein, in die intensive Welt zwischen Moosbett und Baumkrone einzutauchen, um all das Leben dort kennenzulernen.

Read more

ab 3 Jahren

Der Weg

Welchen Weg willst du gehen? Welche Entscheidung wirst du treffen? Mit dem Zeitpunkt unserer Geburt zeichnet sich für uns ein Pfad durch die Welt, den wir beschreiten – mal schwungvoll optimistisch, mal schleppen wir uns darauf, sind angestrengt vom kleinsten Schritt. Doch hast du dich einmal gefragt, ob diese Route, die vorgegeben scheint, auch wirklich die richtige für dich ist? Welche Abzweigung an einer Gabelung zum Glück führt? Bob Staake geht in “Der Weg“ diesen Überlegungen gemeinsam mit einem wandlungsfähigen Reisenden auf den Grund und kommt zu einer wahrhaft verblüffenden Erkenntnis …

Read more

ab 3 Jahren

Die Kinderbibel

Die Auswahl an Kinderbibeln ist groß. Doch welche ist die richtige? Gerade mit den Kleinsten taucht man lieber in Bücher ein, die großflächig mit ausdrucksstarken, farbintensiven Illustrationen punkten und in reduzierten, aber dennoch auf den Punkt gebrachten Texten, die biblischen Geschichten erzählen. Die bestrickend schöne Kinderbibel von Willemijn de Weerd und Marieke ten Berge liefert genau das.

Read more

ab 3 Jahren

Während der Bär schlief …

Beliebt ist er nicht. Auf seinen Spaziergängen wird er von den anderen gemieden. Niemand grüßt ihn. Und das ist dem Bär durchaus recht. Er ist ein Einzelgänger, der seine Ruhe haben will. Der Specht sieht das anders. Kurzerhand zieht er in den Hut ein, den der Bär stets auf seinem Kopf trägt. Damit verändert er nicht nur dessen selbstgewähltes Außenseiterdasein, sondern auch das Denken des Bären. Globetrotterin und Künstlerin Ayano Imai, die heute in Japan lebt, erzählt von dieser Verwandlung in “Während der Bär schlief …“

Read more

ab 3 Jahren

Loujains Träume von den Sonnenblumen

Sie lebt an einem Ort, an dem es ihr nicht erlaubt ist zu fliegen. Aus einem einzigen Grund: Loujain in ein Mädchen. Und obwohl sie Flügel besitzt, darf sie diese nicht benutzen. Jeden Tag träumt sie davon, endlich ihre Schwingen auszubreiten, um das zu sehen, was sie am liebsten mag – leuchtend gelbe Sonnenblumen unter einem blauen Himmel. Wie es dem Kind trotz aller Verbote und Einschränkungen gelingt, das zu leben, wonach ihr Herz verlangt, erzählen Lina AlHathloul und Uma Mishra-Newberry im poetischen, ehrlichen und mutstiftenden Bilderbuch „Loujains Träume von den Sonnenblumen“.

Read more

ab 3 Jahren

Die kleine Maus und der Mond

Jemand hat den Mond vom Himmel gestohlen! Im ganzen Wald herrscht Aufregung. Vor allem die kleine Feldmaus ist sehr beunruhigt. Ganz allein lebt sie auf der Wiese am Feldrand. Nur den Mond nennt sie ihren Freund. Und nun ist ausgerechnet der verschwunden. Sie begibt sich mutig auf eine nächtliche Suche, nur um bald zu erkennen, dass sie nicht die Einzige ist, die den Mond vermisst …

Read more

ab 3 Jahren

Was wollen die Gespenster?

Im Schloss lebt es sich ganz wunderbar. Wenn nur die Nächte nicht wären! Denn ab Mitternacht geht es hier nicht mit rechten Dingen zu. Ein großes „Hu-huu“ tönt unheimlich durch die Gänge und sorgt für Schlaflosigkeit in den Betten der Schlossbewohner. Was wollen die Gespenster nur? Das kann doch nicht für immer so bleiben, verkündet der kleine Prinz entschlossen und macht sich mit Heldenmut an die Ursachenforschung. Was er entdeckt, sorgt für allerhand Überraschungen.

Read more

Cookie Consent mit Real Cookie Banner