ab 3 Jahren

Plötzlich war ein Wuckel da

Es ist monströs! Ja, ganz furchtbar hässlich. Es müffelt, stinkt. Pfui, was für ein Geruch! Und es schreit und tobt, wird rot dabei und spukt. Das ist Wuckel. Plötzlich war es einfach da. Während Mama und Papa den Winzling selig glucksend betrachten, ist Ida alles andere als begeistert. Denn dieser Neuankömmling, dieser Störenfried, der will nun für immer bleiben.

Read more

ab 3 Jahren

So viele Sterne hat die Nacht

Der wunderschönste Tag geht zu Ende. Nun wird es Zeit. Während die Sonne am Horizont versinkt machen sich die Bärenmutter und der kleine Bär auf den Heimweg. Doch als der Abend sein dunkles Tuch über Wald und Wiesen legt, erblickt der kleine Bär plötzlich einen hellen Stern am Himmel. Wo ist der denn hergekommen, will er wissen? Gemeinsam begibt er sich mit der Mutter auf eine Reise durch die hereinbrechende Nacht, die nicht nur einen fantastischen Ausblick in den weiten Sternenhimmel gewährt, sondern auch manch herzerwärmende Einsicht schenkt…

Read more

ab 5 Jahren

Berti und seine Brüder – Die Schokoladenkugel des Bösen (Blogparade)

Wikinger mit Engelshaar. Manchmal freundlich gestimmt, doch viel öfter schreckliche Rabauken mit jeder Menge Flausen im Kopf. Das sind Bertis ältere Brüder. Und davon hat er gleich drei. Harald, Sture und Erik. Mit ihnen unter einem Dach zu hausen, ist selten leicht, obwohl sich Berti eigentlich nichts sehnlicher wünscht, endlich zum Club der Superbrüder dazuzugehören. Als sich die Wikinger eines Tages in kriminelle Superhelden verwandeln, Mama sich im Arbeitszimmer verbarrikadiert und Papa die Bande nur noch mit Süßkram und Chips verköstigt, bricht ein Chaos aus, welches nur der Kleinste bändigen kann…

Read more

ab 8 Jahren

Michels Unfug Nummer 325

Sommer liegt in Lönneberga in der Luft. Aber mit ihm ziehen leider auch jede Menge Fliegen in Katthult ein. Und die sind ganz schön lästig. Elendes Kroppzeug, kann Michels Mutter da nur sagen. Für Fliegenfänger fehlen leider die Münzen in der Haushaltskasse. Da kommt Michel prompt eine Idee, wie er das Geld auftreiben kann. Ob das ohne Unfug anzustellen gelingt?

Read more

ab 7 Jahren

Opa müffelt, Oma schnarcht

Ein Kurzurlaub bei Oma und Opa! Lutz ist mehr als genervt. Die beiden kennt er doch kaum. Lieber würde er bei einer Monsterbande Ferien machen. Das Mehrfamilienhaus, in dem die Großeltern wohnen, wirkt auch nicht sonderlich einladend. Alt, grau, dreckig. Aber als Lutz seine Großmutter sieht, ist er mehr als erstaunt. Die Frau mit den vielen Farbflecken auf der Latzhose soll seine Oma sein? Opa ist ebenfalls kein betagter Herr. Auch die Wohnung sorgt für jede Menge Überraschungen. Überall stehen Malsachen herum und an den Wänden hängen Gitarren. Vielleicht wird dieses Wochenende doch nicht so langweilig…

Read more

ab 5 Jahren

Geht ab wie Schmitz’ Katze

Schmitz’ Katze kotzt. In die Küche. Während des Frühstücks. Da ist das Tüpfelchen auf dem “i”, der Moritz Mutter einen Nervenzusammenbruch beschert. Das passiert alles nur, weil der Rest der Familie so faul ist, meint Oma. Und damit hat sie voll ins Schwarze getroffen. Mama sieht nur einen Ausweg. Sie streikt. Das Zelt im Vorgarten wird zum Schlafplatz. Statt Hausarbeit zu machen, übt sie Yoga. Essen bestellt sie sich nur noch beim Pizzaboten und die Küche betritt sie erst wieder, wenn all ihre Forderungen erfüllt werden. Das werden für Papa, Moritz und die kleinen Zwillinge harte Lehrstunden. Ob sie es schaffen, die Harmonie in der Familie wieder herzustellen?

Read more

ab 6 Jahren

Ziemlich beste Ferienbücher von Sarah Welk

Der Sommer hält pünktlich zu Saisonbeginn mit einer Rekordhitze Einzug in Deutschland. Während mancherorts bereits die Ferien begonnen haben, dümpeln wir noch in der Warteschleife. Da hilft nur eins. Kühle Limonade, zum Naschen ein paar freche Früchte und dann ran an die ziemlich besten Ferienbücher! Mit großer Abenteuerlust begleiten wir Sarah Welks herzige Schwestern sowie Dreamteam Lasse und Rica auf ihren rasanten Reisen, auf denen es herrlich komisch zugeht. Besser kann man sich gar nicht auf den Urlaub einstimmen.

Read more

ab 3 Jahren

Ich will Erster sein

Was für ein herrlicher Sommertag! Die Elefantenfamilie ist begeistert. Denn es könnte kein besseres Wetter für einen Badeausflug geben. Dazu wollen Elmar, Elvis, Elsa, Elvira und Eli zum Wasserloch wandern. In altvertrauter Formation, von Groß zu Klein, marschieren die Elefanten los. Doch Eli ist darüber überhaupt nicht glücklich. Er will auch endlich einmal Erster sein. Aber aus alten Mustern brechen die Dickhäuter eher selten aus. Der Kleinste kommt zum Schluss! Basta! Zum Glück ist der Weg zur Badestelle weit. Die befindet sich nämlich erst am Ende des Buches. Zeit genug für Eli, um mit ein bisschen Unterstützung aus dem Vorlese-Publikum, die Position zu wechseln.

Read more

ab 4 Jahren

Wo gehst du hin, Opa?

Der Abschied von einem geliebten Menschen ist immer mit gewaltigem Schmerz und Fassungslosigkeit verbunden, gerade für die Kleinsten, die dem Tod zum ersten Mal begegnen. Was passiert, wenn das Herz aufhört zu schlagen? Wohin geht die Seele, wenn sie mit dem letzten Atemzug ausgehaucht wird? Für uns Erwachsene ist das schon ein unlösbares Rätsel. Wie soll ein Kind verstehen, was nach dem Tod passiert? Hier setzt Wo gehst du hin, Opa? an und erzählt eine äußerst sensible Geschichte, über Trennungen, die vielleicht doch nicht so endgültig sein müssen, wie wir es befürchten.

Read more

ab 4 Jahren

Nur einmal ohne Fleck

Endlich! Mama freut sich schon seit Ewigkeiten auf diesen einen kinderfreien Abend, den sie ganz entspannt mit Papa verbringen möchte. Die Elefanteneltern sind zu einer Party eingeladen. Dürfen da denn überhaupt keine Kinder mitgehen, will die kleine Rüsselbande ganz entrüstet wissen. Zum Glück kommt Oma in diesem Moment zur Tür hereinspaziert, um die Minielefanten zu hüten und mit ihnen ein paar Bilder zu malen. Mama hat nun genug Zeit, um sich hübsch zu machen. Oder etwa doch nicht?

Read more