ab 6 Jahren

Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe

Es ist wahrlich ein Geschenk des Himmels. Michael Ende kehrt über 20 Jahre nach seinem Tod noch einmal mit einem Kinderbuch in die irdischen kleinen und großen Bibliotheken zurück. Nicht, um eine unendliche Geschichte zu erzählen, zumindest aber, um einen grandiosen Anfang als Sprungbrett zu einer abenteuerlichen Erzählung darzureichen. An das Romanfragment knüpft Wieland Freund gekonnt an, macht sich selbst zum Papagei von Michael Ende, wie er sagt. Es ist eine kreative Stimme, die Phantasien gut kennt.

Read more

ab 6 Jahren

Was macht man mit einem Problem?

Unerwünscht und unerwartet ist sie auf einmal da. Eine dicke, schwarze Wolke, die sich direkt über dem Kopf auftürmt. Sie lässt sich nicht verjagen, nicht fort scheuchen, nicht weg schimpfen. Und ignorieren kann man sie leider auch nicht. Das Kind beginnt, sich zu ängstigen, denn das lästige Ding scheint sich immer stärker aufzuplustern. Was macht man nur mit solch einem Problem?

Read more

ab 6 Jahren

Am Sonntag, als das Ei aufging

Knacks! Was kommt denn aus diesem Sonntagsei? Vielleicht eine Osterüberraschung? Lorenz Pauli und Kathrin Schärer beschenken Erstleser pünktlich zum schönsten Frühlingsfest mit drei skurril gestrickten Geschichten. Die bringen nicht nur zum Staunen, sondern garantieren jede Menge herzhaftes Gelächter.

Read more

ab 6 Jahren

Grüner wird’s nicht! Das Buch für kleine Gärtner

Ade winterbraune Wiesen und kahles Gestrüpp! Der Frühling ist da. Endlich! Die Insekten besummen aufknospende Blüten. Vögel zwitschern in den Zweigen, auf denen sich zartes Grün entblättert. Die Natur lockt uns nach draußen. Nicht nur die Gießkanne nehmen wir mit. Dank dem bildschönem Mitmachbuch “Grüner wird’s nicht” von Kleine Gestalten haben wir auch jede Menge kreative Ideen im Gepäck, die wir unbedingt umsetzen wollen. Motivierter lässt sich die Gartensaison kaum starten.

Read more

ab 6 Jahren

Mama

Gertrud von le Fort sagte einst: “Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind.” Die Mutterschaft verwandelt uns Frauen. Sie gibt dem Leben eine Spur, der wir zeitlebens folgen, auch wenn die Kinder das Nest irgendwann verlassen werden. Mama – das ist mehr als nur ein intensives Gefühl, mehr als Versorgung und Betreuung. Mutter werden zu dürfen, das ist ein Geschenk. Ein beglückendes, ausfüllendes, lehrreiches, manchmal auch beängstigendes Geschenk. Und kaum ein anderes könnte unser Dasein wertvoller machen. Genau davon erzählen Hélène Delforge und Quentin Gréban in ihrem höchst emotionalen Buch “Mama”.

Read more

ab 6 Jahren

Was macht man mit einer Idee?

Plötzlich war er da, dieser Gedanke, der sich so wichtig anfühlte, so bedeutungsschwer, dass er unverhofft Gestalt annahm. Das Kind hat eine Idee. Zerbrechlich wie ein rohes Ei ist diese und doch wirkt sie erhaben, sogar ein bisschen majestätisch mit ihrer kleinen goldenen Krone auf dem ovalen Körper, den zwei dünne Kükenbeine tragen. Aber was macht man nun mit dieser Idee, die einen im wahrsten Sinne nicht mehr loslässt?

Read more

ab 6 Jahren

Drachenmeister – Der Aufstieg des Erddrachen

Eigentlich hat Drake an eine ziemlich eintönige Zukunft auf dem Zwiebelacker seiner Eltern geglaubt. Denn nichts anders tut seine Familie seit Generationen: die allerbesten Zwiebeln für den König anzubauen. Als er jedoch eines Tages von einem Soldaten entführt und zu König Rolands Schloss gebracht wird, erlebt der kleine Junge eine Überraschung, die ihn wahrlich umwirft.

Read more

ab 6 Jahren

Advent im Holunderweg – Martina Baumbach

Einen Adventskalender ohne Süßkram oder Spielzeug, stattdessen prall gefüllt mit jeder Menge guten Gefühlen, Freundschaft, Abenteuer und Zusammenhalt – all dies schenkt Martina Baumbach ihren Lesern mit der Rückkehr zu einem der lauschigsten Schauplätze der Kinderliteratur. In “Advent im Holunderweg” erzählt die Autorin 24 Geschichten, die das Warten auf Weihnachten verkürzen.

Read more

ab 6 Jahren

Lies mit mir: Ein Kätzen sorgt für Wirbel

Nichts wünscht sich Marie mehr als eine Katze. Sie verspricht, diese zu füttern, mit ihr zu spielen und sie stets gut zu versorgen. Trotzdem kann sie ihre Eltern einfach nicht überzeugen. Marie ist traurig. Nur gut, dass es ihren besten Freund Ben gibt, der nebenan im Pfarrhaus wohnt. Mit seiner Katze Mimi beschäftigt sich das Mädchen stundenlang. Aber irgendwann ist alles anders. Mimi verhält sich ausgesprochen merkwürdig. Als sie verschwindet, sind die Kinder ratlos. Doch eines Tages dürfen sie im Gottesdienst eine Überraschung erleben, welche die ganze Gemeinde in Aufregung versetzt.

Read more

ab 6 Jahren

Das Weihnachtswunder – Eine magische Wintergeschichte

Es ist ein trostloser Heiligabend. Theos Eltern müssen arbeiten und haben ihn in einer ausgekühlten, schmucklosen Wohnung zurückgelassen. Die Babysitterin ist nicht ansprechbar, denn sie ist über ihrem Handy eingeschlafen. Theo fühlt sich unsagbar allein. Vielleicht könnte er trotzdem etwas für Weihnachtsstimmung sorgen? Doch der Baumschmuck, den er aus einer alten Kiste fischt, ist zerbrochen und auch die winzigen Spielzeugfiguren, die er darin findet, wirken ziemlich ramponiert. Dennoch hängt der kleine Junge alles in die Tanne und als kurz darauf eine seltsam rotgrüne Sternschnuppe vor dem Fenster aufleuchtet, erbittet Theo sehnsuchtsvoll eine bestimmte Sache: er möchte endlich un-allein sein. Ob sein Wunsch in Erfüllung gehen wird?

Read more