Wollen wir Freunde sein, kleiner Bär?

Hurra, endlich ist der Frühling da! Nach einem langen Winterschlaf kann es der kleine Bär kaum erwarten, durch den Wald zu toben. Die Freude über all das zarte Grün und die duftenden Blumen bringen den Bär im wahrsten Sinne zum Tanzen. Die Schildkröte, über die er mitten in einer Pirouette stolpert, packt er sich kurzerhand auf den Rücken, um mit ihr den Frühlingstag zu erobern. Doch sein Übermut macht den kleinen Bären zu einem eher schlechten Zuhörer. Wird es dennoch gelingen, dass die beiden Tiere Freunde werden?

Im Galopp durch den Wald fegen, flott auf einen Baum klettern, flugs einen Hügel erklimmen, im Geschwindigkeitsrausch über die Wiese jagen. Da bleibt weder Zeit, um sich mit den anderen Tieren zu unterhalten, noch um die Nase in einen duftenden Blütenkopf zu stecken. Nach einem langen Winter in einer dunklen Höhle genießt der kleine Bär sein Freiluftabenteuer – im Schnelldurchlauf. Der Schildkröte jedoch wird bei jedem Erlebnis schwindliger. Und als sie dann auch noch unfreiwillig im Wasser landet, ist es an der Zeit Klartext mit dem stürmischen Bären zu reden.

Steve Smallman und Caroline Pendler machen in ihrem stimmungsvollen Frühlingsbuch Wollen wir Freunde sein, kleiner Bär? zwei unterschiedliche Geschöpfe zu Gefährten. Das gelingt durch Toleranz. Allerdings müssen vorher einige Berge erklommen und Wasser durchschwommen werden, um die Andersartigkeit des Gegenübers zu akzeptieren. Am Ende können beide voneinander profitieren. Die Freundschafts-Geschichte aus dem Brunnen Verlag erzählt in zärtlichen Bildern vom Schatz der Nächstensliebe und der Freude an gemeinsamen Abenteuern in wunderschöner Natur.


Anzeige

Das wäre ein Buch für dich? Dann kannst du es deinem lokalen Buchhändler online bestellen und dir liefern lassen – finde ihn bei Genialokal – Ihr echter Buchhandel online *

*

Oder bestelle hier:

* *

Informationen zum Kinderbuch:


Wollen wir Freunde sein, kleiner Bär?
Steve Smallman und Caroline Pendler
Brunnen Verlag

empfohlenes Lesealter ab 3 Jahren


Mehr Bücher über Freundschaft findest du hier.

*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

3 Replies to “Wollen wir Freunde sein, kleiner Bär?

  1. Ich Liebe Bärengeschichten! Die Illustration ist wunderschön. Je mehr ich deine Kinderbuchanmeldungen lesen, desto mehr wird mir bewusst, dass ich die Erwachsenenwelt eigentlich gar nicht so richtig mag …

    1. Ja, die Bücher zeigen uns das, was sich unser Herz eigentlich wünscht – mehr Verständnis füreinander. Ganz liebe Grüße

Hinterlasse einen Kommentar