Das Leben ist kein Himbeereis

, , , ,

Fünfzehn Jahre alt zu sein, das ist ein seltsames Gefühl für Mila und ihre Freunde Luh, Max, Liz und Art. Die fünf kennen sich seit Sandkastentagen. Doch seit einiger Zeit hat sich ihre Beziehung verändert. Schmetterlinge im Bauch und eine unbekannte Sehnsucht sind dazwischen gekommen. Statt Unbeschwertheit, Smartiekuchen und wilden Regentänzen müssen die Heranwachsenden ihre Empfindungen füreinander neu abklopfen. Und das mit der Liebe ist gar nicht so einfach! Kristina Kreuzer erzählt in „Das Leben ins kein Himbeereis“ vom Hinauswachsen und Zueinanderstehen während der gefühlsturbulenten Zeitenwende Pubertät.

Was uns zusammenhält – Das Leben ist kein Himbeereis

In diesem Sommer ist alles anders. Statt mit Luh Alltagswettkämpfe im Sport und in der Schule auszutragen, stolpert Max plötzlich über seine erwachenden Gefühle für Mila. Auch sie kann nur noch an Max denken, während Kreativkopf Art von all dem gar nichts mitbekommt, weil er einzig fürs Theater und Harry Potter lebt. Dagegen haben die sensible Liz und die vermeintlich coole Luh ganz schön an der Veränderung der Gruppendynamik zu knabbern. Und alle fragen sich, was kann uns zusammenhalten, selbst wenn wir andere Horizonte erobern?

ab 11 Jahren

Freundschaft & Herzklopfen

Erste Liebe, Pubertät, Veränderungen, beste Freunde

Ein Buch mit enormer Sogkraft ist hier entstanden. „Das Leben ist kein Himbeereis“ besitzt eine tiefe Seele und einen kräftigen Herzschlag, bleibt dabei sprachlich sommerlich leicht, ohne an Tiefe einzubüßen. Kristina Kreuzer gelingt es, die oft chaotische Gefühlswelt von Jungen und Mädchen auf der Schwelle zum Erwachsenwerden authentisch darzustellen. Dabei zeigt sie, dass Umbrüche immer auch Chancen beinhalten. Dank des Perspektivwechsels in jedem Kapitel wirken all ihre Figuren sehr nahbar und die Handlung verliert zu keiner Zeit an Spannung. Es ist ein wunderbares Lesefest, was sich hier entblättert. Wer Heranwachsende im Haus hat oder seinen Teenager besser verstehen will, hält mit „Das Leben ist kein Himbeereis“ einen ehrlichen, sympathischen Begleiter in den Händen.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Das Leben ist kein Himbeereis
Kristina Kreuzer, Stephanie Reis
Karibu (Edel Verlagsgruppe)
ISBN: 978-3961293209

empfohlenes Alter ab 11 Jahren

Neuste Beiträge:

2 Replies to “Das Leben ist kein Himbeereis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner