ab 2 Jahren

Nina und Jan – Gutenachtgeschichten vom Apfelhof

Willkommen auf dem Apfelhof! Hier wohnen Nina und Jan zusammen mit ihrer Familie und allerhand Tieren. Jeder Tag ist etwas besonderes, denn überall wartet ein kleines Abenteuer auf die Kinder. Zehn Geschichten vom Landleben versammelt das stimmungsvolle Vorlesebuch und erzählt Gutenachtgeschichten zum Einkuscheln schön.

Read more

ab 4 Jahren

Du und ich sind gleich und anders

Ist das nicht ein Wunder? Kraft seiner Gedanken macht der Mensch aus scheinbar Unmöglichem überragende Dinge. Er erfindet Flugzeuge, baut Kathedralen und komponiert die berührendsten Musikstücke. Das größte Wunder allerdings ist wohl der Mensch selbst. Aus einem Zellhäufchen wächst ein kleiner Mensch, der uns nach der Geburt als zahnloses Baby entgegengrinst. Was aus ihm wohl einmal werden mag? Und in welche Sippe wird er überhaupt hineingeboren? Mary Hoffman & Ros Asquith erzählen es uns im großen Buch des Lebens “DU und ICH sind GLEICH und ANDERS”.

Read more

ab 3 Jahren

Robert räumt auf

Das Leben könnte so schön sein. Wenn das lästige Aufräumen nicht wäre. Das finden nicht nur die Eltern, die alltäglich im Chaos versinken, sondern auch der Nachwuchs ist sich einig – wenn man jemand zum Aufräumen hätte, bliebe viel mehr Zeit zum Spielen. Da taucht plötzlich Robert auf. Und der bringt mit seiner Ordnungsliebe bald alles Durcheinander…

Read more

ab 7 Jahren

Ich und meine Chaos-Brüder

Das ist doch alles viel zu klein! Bela ist genervt von der engen Drei-Zimmer-Wohnung und vor allem von seinem Spielzeug zerstörenden kleinen Bruder Ben, mit dem er sich einen Raum teilen muss, während der große Bruder Henry ein Zimmer für sich hat. Eine größere Wohnung muss endlich her. Doch das bekommen Mama und Papa irgendwie nicht hin. Es wird Zeit, dass die Kinder selbst auf die Suche gehen!

Read more

Familienleben

Mama – Eine Liebeserklärung

Mit ihrem überwältigend schönen Buch “Mama” huldigten Hélène Delforge und Quentin Gréban im vergangenen Jahr dem Wunder der Mutterschaft. Ein bombastischer Erfolg, denn das Zusammenspiel aus zärtlichen Texten und sinnlicher Illustration zeigt auf herausragende Weise den prallen Kosmos, der im Herzen einer Mutter pulsiert. Nun legt arsEdition ansprechende Papeterie-Produkte nach und lässt die Leserin dabei auch selbst zu Wort kommen.

Read more

ab 4 Jahren

Familie – Das sind wir!

Mutter. Vater. Ein Sohn. Eine Tochter. Die perfekte Durchschnittsfamilie. Das gaukelt uns zumindest allzu oft die Werbung vor. Aber auch das Alltagsleben, gelenkt von starren Vorstellungen und alten Mustern, hat es in sich. Mit einem Kind an der Hand wird die Mutter mit Fragen nach einem weiteren Kinderwunsch bombardiert. Die Ankunft von Kind drei und weiteren Geschwistern dagegen drängt die Familie mit hochgezogenen Augenbrauen an den sozialen Tellerrand. Dabei beginnt doch hier das wirkliche Leben in all seiner Vielfalt, wenn der Blick darüber hinaus gleiten darf. Am besten mitten hinein in das bunte Familienbuch von Usborne.

Read more

ab 3 Jahren

Plötzlich war ein Wuckel da

Es ist monströs! Ja, ganz furchtbar hässlich. Es müffelt, stinkt. Pfui, was für ein Geruch! Und es schreit und tobt, wird rot dabei und spukt. Das ist Wuckel. Plötzlich war es einfach da. Während Mama und Papa den Winzling selig glucksend betrachten, ist Ida alles andere als begeistert. Denn dieser Neuankömmling, dieser Störenfried, der will nun für immer bleiben.

Read more

ab 5 Jahren

Geht ab wie Schmitz’ Katze

Schmitz’ Katze kotzt. In die Küche. Während des Frühstücks. Da ist das Tüpfelchen auf dem “i”, der Moritz Mutter einen Nervenzusammenbruch beschert. Das passiert alles nur, weil der Rest der Familie so faul ist, meint Oma. Und damit hat sie voll ins Schwarze getroffen. Mama sieht nur einen Ausweg. Sie streikt. Das Zelt im Vorgarten wird zum Schlafplatz. Statt Hausarbeit zu machen, übt sie Yoga. Essen bestellt sie sich nur noch beim Pizzaboten und die Küche betritt sie erst wieder, wenn all ihre Forderungen erfüllt werden. Das werden für Papa, Moritz und die kleinen Zwillinge harte Lehrstunden. Ob sie es schaffen, die Harmonie in der Familie wieder herzustellen?

Read more

ab 6 Jahren

Ziemlich beste Ferienbücher von Sarah Welk

Der Sommer hält pünktlich zu Saisonbeginn mit einer Rekordhitze Einzug in Deutschland. Während mancherorts bereits die Ferien begonnen haben, dümpeln wir noch in der Warteschleife. Da hilft nur eins. Kühle Limonade, zum Naschen ein paar freche Früchte und dann ran an die ziemlich besten Ferienbücher! Mit großer Abenteuerlust begleiten wir Sarah Welks herzige Schwestern sowie Dreamteam Lasse und Rica auf ihren rasanten Reisen, auf denen es herrlich komisch zugeht. Besser kann man sich gar nicht auf den Urlaub einstimmen.

Read more

ab 3 Jahren

Ich will Erster sein

Was für ein herrlicher Sommertag! Die Elefantenfamilie ist begeistert. Denn es könnte kein besseres Wetter für einen Badeausflug geben. Dazu wollen Elmar, Elvis, Elsa, Elvira und Eli zum Wasserloch wandern. In altvertrauter Formation, von Groß zu Klein, marschieren die Elefanten los. Doch Eli ist darüber überhaupt nicht glücklich. Er will auch endlich einmal Erster sein. Aber aus alten Mustern brechen die Dickhäuter eher selten aus. Der Kleinste kommt zum Schluss! Basta! Zum Glück ist der Weg zur Badestelle weit. Die befindet sich nämlich erst am Ende des Buches. Zeit genug für Eli, um mit ein bisschen Unterstützung aus dem Vorlese-Publikum, die Position zu wechseln.

Read more

ab 4 Jahren

Wo gehst du hin, Opa?

Der Abschied von einem geliebten Menschen ist immer mit gewaltigem Schmerz und Fassungslosigkeit verbunden, gerade für die Kleinsten, die dem Tod zum ersten Mal begegnen. Was passiert, wenn das Herz aufhört zu schlagen? Wohin geht die Seele, wenn sie mit dem letzten Atemzug ausgehaucht wird? Für uns Erwachsene ist das schon ein unlösbares Rätsel. Wie soll ein Kind verstehen, was nach dem Tod passiert? Hier setzt Wo gehst du hin, Opa? an und erzählt eine äußerst sensible Geschichte, über Trennungen, die vielleicht doch nicht so endgültig sein müssen, wie wir es befürchten.

Read more

ab 4 Jahren

Nur einmal ohne Fleck

Endlich! Mama freut sich schon seit Ewigkeiten auf diesen einen kinderfreien Abend, den sie ganz entspannt mit Papa verbringen möchte. Die Elefanteneltern sind zu einer Party eingeladen. Dürfen da denn überhaupt keine Kinder mitgehen, will die kleine Rüsselbande ganz entrüstet wissen. Zum Glück kommt Oma in diesem Moment zur Tür hereinspaziert, um die Minielefanten zu hüten und mit ihnen ein paar Bilder zu malen. Mama hat nun genug Zeit, um sich hübsch zu machen. Oder etwa doch nicht?

Read more

ab 2 Jahren

Ich und mein Bruder

Schnell, schnapp dir die Hand deines Bruders! Jetzt geht ins Abenteuerland. Dort wird es ganz bestimmt nicht langweilig. Denn zusammen bereist ihr die fantastischsten Welten und nichts ist vor euch beiden sicher. Mit der Rakete erobert ihr das weite All, dressiert gefährliche Löwen und erkundet Orte, die noch nie ein Mensch betreten hat. Und wenn ihr eine Pause braucht von all den waghalsigen Expeditionen, stärkt ihr euch mit selbst gekochtem Matschbrei – oder vielleicht besser noch, mit einem Stück von Mamas köstlicher Torte.

Read more

ab 6 Jahren

Advent im Holunderweg – Martina Baumbach

Einen Adventskalender ohne Süßkram oder Spielzeug, stattdessen prall gefüllt mit jeder Menge guten Gefühlen, Freundschaft, Abenteuer und Zusammenhalt – all dies schenkt Martina Baumbach ihren Lesern mit der Rückkehr zu einem der lauschigsten Schauplätze der Kinderliteratur. In “Advent im Holunderweg” erzählt die Autorin 24 Geschichten, die das Warten auf Weihnachten verkürzen.

Read more

ab 8 Jahren

Das Springende Haus: Einmal Hollywood und zurück (Band 1)

Lonni ist die Neue im Tulpenweg, einer scheinbar ziemlich öden Gegend am Rande der Stadt. Nach ein paar langen Tagen voller Trübsal blasen und Langeweile, entdeckt das Mädchen bei einem ihrer Streifzüge ein Loch in der gewaltigen Nachbarhecke. Schnell ist sie hindurch geschlüpft und macht Bekanntschaft mit jemandem auf den sie während der ganzen Sommerferien sehnlichst gewartet hat: einen Freund zum Quatschen und Spielen. Endlich! Als Lonni auch noch erfährt, dass Nicks Familie ein wundersames Geheimnis hütet, gerät sie im wahrsten Sinne aus dem Häuschen.

Read more

ab 4 Jahren

Sturm von Sam Usher

Draußen tobt der Wind ums Haus. Er rüttelt wild an den Fenstern und verwirbelt die Herbstblätter zu einem bunten Konfettiregen. Augenblicklich möchte der kleine Junge nach draußen stürmen und ein Abenteuer mit dem Wind erleben. Am liebsten gemeinsam mit dem allerbesten Opa und einem Drachen, den man ganz hoch in die Lüfte steigen lassen kann. Doch der muss erst einmal gefunden werden und das ist gar nicht so einfach. Gemeinsam stellen Großvater und Enkelkind das ganze Hause auf den Kopf. Sie finden dabei allerhand Weißt-du-noch-Utensilien vergangener Expeditionen. Aber lässt sich irgendwo ein Drache aufstöbern?

Read more

ab 5 Jahren

Pernix – Die Abenteuer eines kleinen Sauriers

“Pernix” unterhält nicht nur kleine Dinofans mit einer spannenden Geschichte, die naturgetreu und ungeschönt vom manchmal rauen Leben in der Urzeit erzählt. Es ist vor allem ein Bilderbuch, das Kindern Mut machen will, sich im Kleinsein stark zu fühlen. Die Freundschaft und der Familienverbund vermitteln dabei jene Sicherheit, um lebensnotwendige Interesse durchzusetzen und geschult mit Gefahrensituationen umzugehen. Pernix zeigt mit cleveren Gespür, wann man einer Bedrohung lieber schnell und flink ausweicht und wann man ihr mit Widerstand begegnen kann.

Read more

ab 3 Jahren

Das Mäuseschloss von Michael Bond und Emily Sutton

Im Schloss des Grafen steht ein wunderschönes Puppenhaus. Es hat viele Zimmer, die stets ordentlich und aufgeräumt sind. Tagtäglich bestaunen Schlossbesucher das Haus und machen jede Menge Fotos davon. Niemand ahnt, dass im Puppenhaus eine Familie wohnt. Erst wenn die Besucher nach Hause gegangen sind, schlüpfen Herr und Frau von Maus samt der dreizehn Kinder aus ihrem Versteck. Dann kocht die Mama die leckersten Gerichte und die Mäuseschar macht es sich in der Stube gemütlich. Am Abend kuscheln sich die Mäusekinder in den Regalbetten zusammen und Herr und Frau von Maus schlummern in der Badewanne. Ein großartiges Leben, finden die Mäuse. Doch eines Morgens ist alles anders. Das Schloss durchzieht ein merkwürdiger Geruch und überall stehen plötzlich Leitern. Was hat das nur zu bedeuten?

Read more