Superleser!

Inzwischen hat die Schule in allen Bundesländern wieder begonnen. Erstklässler lernen Buchstaben kennen und klatschen Silben, während die Größeren sich bereits mit längeren Texte beschäftigen. Sprache ist der Schlüssel zu Welt. Genau darum ist es so wichtig, die Lesefähigkeit zu trainieren. Der DK Verlag begeistert Kinder ab der ersten Klasse mit dem umfangreichen Sach-Geschichten-Programm „Superleser!“ im Stufensystem – von Extra-Leicht bis hin zum Leseprofi. Vier Titel, die ganz sicher auch Lesemuffel ins Leseabenteuer locken, stelle ich euch heute vor.

Nase ins Buch! Hier kommen die Superleser!

Die Superleser! – Reihe startete bereits 2015 und kommt nun im frischen, brandneuen Design samt neuer Covergestaltung und optimierter Methode zur Leseförderung daher. Erzählende Texte verknüpft mit Sachwissen greifen Themen auf, welche Kinder spannend finden oder die ihnen im Alltag begegnen. Da wird zum Beispiel von einem Welpen erzählt, welcher das Leben einer Familie auf den Kopf stellt. In “Willkommen kleiner Hund!“ sammeln Kinder erste Erfahrungen mit einem Haustier und übernehmen Verantwortung für den vierbeinigen Mitbewohner. Die Lesestufe Extraleicht bildet den perfekten Einstieg, Lesen zu lernen. Extra große Fibelschrift, einfache Sprache und kurze Sätze, sowie farbig markierte Silben erleichtern das Lesen. Zudem punktet das Buch mit Spannung und Humor. Jede Menge Fotos lockern den Text auf.

Die darauf aufbauende Lesestufe eins arbeitet ebenfalls mit der farbig markierten Silbenmethode und einem oft lautgetreuen Wortschatz. Titel in diesem Bereich widmen sich der Tierwelt und bekannten Superhelden. Auch zu einem spektakulärer Ausflug wird geladen. In “Alarm im Dino-Museum“ halten es die Urzeitriesen nicht so genau mit der Nachtruhe und durchstreifen die Säle. Vor allem einer scheint mächtig hungrig zu sein.

ab 6 Jahren

Lesen lernen

Erzähltexte, Sachwissen, packende Biografien

Auch Anna macht besondere Bekanntschaften. Afrika lockt mit den größten Wildtieren der Erde und Katzen, mit denen man jedoch lieber nicht schmusen sollte. In “Annas Safari-Tagebuch“ wird fortgeschrittenen Lesern in kurzen Kapiteln von den Savannen und Seegebieten Kenias berichtet. Ein Überblick über Tierspuren, eine Spielidee und ein afrikanisches Kochrezept machen dieses Buch aus der Lesestufe 2 zu einem sehr stimmungsvollen Leselern-Highlight.

Kinder der 2. und 3. Klasse dürfen schon das Podest der Leseprofis erklimmen. Hier gibt es bemerkenswerte Lebensgeschichten zu entdecken, darunter die Biografie von Albert Einstein. Neben seinen Lebensdaten und fesselnden Hintergrundinformationen erfahren die Leser jede Menge über Einsteins wichtigsten Entdeckungen und schnuppern schon ins Fach Physik. Wer mag, darf sich beim Bau eines Elektromagneten ausprobieren.

Bildquelle: DK Verlag

Abwechslungsreich, gespickt mit Wissen und dabei immer unterhaltsam. Kein Wunder, dass die Superleser! – Reihe von Grundschullehrerinnen und -lehrern empfohlen wird. Die sorgsame Schwierigkeitssteigerung, Themenwahl, Quizaufgaben und kreative Extra-Bonbons machen die Bücher zu klugen Begleitern während der Grundschuljahre.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Superleser!
Dorling Kindersley Verlag

empfohlenes Alter ab 6 Jahren

Mehr aus dem DK Verlag:

Noch mehr tolle Bücher aus dem Dorling Kindersley Verlag

Neuste Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner