Leben im Lauf der Zeit

Nachdem wir gestern Kinder aus vergangenen Kulturen in “So haben wir gelebt“ kennengelernt haben, wagen wir heute einen noch größeren Zeitsprung. Ebenfalls im Sachbuch-Experten-Verlag Dorling Kindersley erschienen, kommt mit “Leben im Lauf der Zeit“ ein großformatiges Abenteuerbuch ins Kinderzimmer. John Woodward erzählt in atemberaubenden Bildern, wie aus winzigen Einzellern facettenreiches Gewusel und Gewimmel bis hin zum gigantischen Dinosaurier und zum Menschen entstehen konnte.

Aufklappen und Eintauchen: Leben im Lauf der Zeit

Alles Leben beginnt vor etwa 700 Millionen Jahren, lange bevor es Land gibt, in den weiten, flachen Urmeeren. Winzige Lebewesen kriechen über den Meeresboden, um sich von Bakterien zu ernähren. „Leben im Lauf der Zeit“ öffnet sich hier mit einem gewaltigen Bild, das sich über eine Doppelseite erstreckt und lässt uns einen Blick ins Ediacarium wagen. Es ist eine Momentaufnahme, ein Augenblick herausgefiltert aus der Zeit, der detailliert zeigt, wie die Erde sich bevölkert.

Bildquelle: DK Verlag

Der Panzerfisch Dunkleosteus macht im Devon mit seinen scharfen, klingenartigen Zähnen die Meere unsicher. Einen größeren Tausendfüssler als im Karbon wird die Welt wahrscheinlich nie wieder zu sehen bekommen. Der Arthropleura kann immerhin bis zu 2,50 Meter lang werden. Giganten bevölkern auch in späteren Zeitaltern die Erde. Langhalsdinosaurier zupfen selbst die Blätter von den höchsten Baumkronen. Gefürchtet jedoch ist der größte Jäger seiner Zeit, der Tyrannosaurus. Nach dem Untergang der Riesenechsen beginnt die Zeit der gigantischen Säugetiere. Elefantengroße Bodenfaultiere biegen Bäume zum Fressen wie Strohhalme um, Höhlenlöwen lassen die heutigen Vertreter ihrer Art wie Schmusekatzen erscheinen. Das wundersamste Highlight ist jedoch der aufrechte Gang, welche aus den Affen Menschen werden lässt.

ab 8 Jahren

Evolution

Naturgeschichte, Entstehung der Arten

Wissensreiche Sachbilderbuch-Action

Insgesamt 16 Szenen zeigt „Leben im Lauf der Zeit“. Allerhand Informationshäppchen umrahmen die sorgsam am Computer generierten Bildwelten und geben Auskunft über Tiere wie Mensch und all ihre Besonderheiten. Es sind spannungsgeladene Wimmelbilder, die zum Entdecken und stundenlangen Verweilen einladen. Eine Zeitleiste chronologisiert die Erdzeitalter, um zur Einordnung der einzelnen Perioden zu verhelfen und Zusammenhänge besser zu verstehen. Auch eine Darstellung der Veränderung der Erde mit den Verschiebungen der Kontinente dürfen die Leser erforschen.

„Leben im Lauf der Zeit“ präsentiert sich als fesselnder Wissensschatz, randvoll mit Breitbild-Abenteuerkino. So faszinierend wurde Evolution noch nie in Szene gesetzt.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Leben im Lauf der Zeit – Die Entwicklung des Lebens auf der Erde
John Woodward
Dorling Kindersley Verlag
ISBN: 978-3-8310-4367-5

empfohlenes Alter ab 8 Jahren

Mehr aus dem DK Verlag:

Noch mehr tolle Bücher aus dem Dorling Kindersley Verlag

Neuste Beiträge:

2 Replies to “Leben im Lauf der Zeit

  1. Das sind ganz tolle Bücher. Als ich bei Amazon nach der Strasse im Laufe der Zeit auf Englisch suchte, fand ich die anderen beiden auch und habe sie mir auf meine Wunschliste gesetzt. Wirklich grosse Klasse die Bücher!

    1. Ich mag sie auch sehr. Geschichte wird so lebendig erzählt, fast als wäre man dabei gewesen. Ich glaube, das ist für Kinder wie Erwachsene sehr faszinierend.

Hinterlasse einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner