Ibbe und Knut – Ein Seehund macht Urlaub

Für Ibbe und Knut befindet sich hier das schönste Fleckchen Erde auf der ganzen weiten Welt. Mitten in der Nordsee bewohnen der Kaninchenkapitän und die Inselratte jeweils ein sandiges Eiland. Solch einen wunderbaren Ort, den sollten noch mehr Leute kennen lernen, finden die beiden. Denn nicht jeder hat das Glück, auf einer Insel zu leben. Kurzerhand beschließen sie, eine Pension zu eröffnen. Mit ihren ersten Gästen erleben Ibbe und Knut eine ganz besondere Überraschung …

Ibbe & Knut: Herrlich ist das Inselleben!

Wenn Ibbe und Knut einander besuchen wollen, nutzen sie das beliebte Möwentaxi. Der Flug im Körbchen, welchen die Möwen tragen, ist fast umsonst. Von der Friesentorte ein Stück oder ein saftiges Matjesbrötchen, das ist der köstliche Dank an die geflügelten Kuriere. Dies sorgt gleich zu Anfang für Erheiterung in dieser sommerlichen Freundschaftsgeschichte, welche Kristina Scharmacher-Schreiber und Caroline Opheys aufs Papier gebannt haben. Ihre umtriebigen Inselbewohner Ibbe und Knut punkten mit viel Charme, Einfallsreichtum und vor allem mit einer sehr herzlichen Gastfreundschaft.

Die wird auch gleich herausgefordert. Denn die ersten Gäste beanspruchen eine Rundumbetreuung. Als die Seehundmutter für kurze Zeit das Ferienparadies verlassen muss, um ein krankes Familienmitglied zu betreuen, bleibt ihr Baby bei Ibbe und Knut zurück. Der Heuler macht seinem Namen alle Ehre. Aber Kaninchenkapitän und Inselratte verwandeln auch diese Herausforderung ein Abenteuer mit Wohlfühlgarantie. 

ab 3 Jahren

Freundschaft

Ferien, Nordsee, Seehunde

Wie Freundschaft Brücken baut und Hürden überwindet, davon erzählt Kristina Scharmacher-Schreiber in der Fortsetzung ihres im Magellan Verlag erschienen Kinderbuchs. „Ibbe & Knut“ feiern den Herzensort Nordsee und einen festen Zusammenhalt, der jeden Sturm meistert. Eine zuckersüße, witzige und sehr atmosphärische Bilderung steuert Caroline Opheys mit ihren Illustrationen bei. „Ein Seehund macht Urlaub“ gibt im Anschluss der Geschichte zudem sachliche Einblicke in das Leben der Seehunde und erklärt, was man tun kann, wenn man am Strand einen Heuler ohne seine Mutter entdeckt.

Eine bezaubernde wie informative Bilderbuchreise ans Meer für Urlauber ab drei Jahren.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Ibbe und Knut – Ein Seehund macht Urlaub
Kristina Scharmacher-Schreiber, Caroline Opheys
Magellan Verlag
ISBN: 978-3-7348-2133-2

empfohlenes Alter ab 3 Jahren

Mehr aus dem Magellan Verlag:

Noch mehr tolle Bücher aus dem Magellan Verlag

Neuste Beiträge:

3 Replies to “Ibbe und Knut – Ein Seehund macht Urlaub

Hinterlasse einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner