Tomtom und die wilden Häuser

Es fühlt sich an wie ein Lottogewinn. Endlich ergattert Tomtoms Vater den lang ersehnten Job. Er fängt als Hausmeister in der sagenhaften Villa Knisterburg an. Das Beste ist, dass die komplette Großfamilie ins Haus einziehen darf. Doch noch bevor sich Tomtom, seine Eltern und die vier Geschwister gemütlich eingerichtet können, hebt die Villa vom Boden ab und läuft auf zwei Beinen davon. “Tomtom und die wilden Häuser“ erzählt von einen Abenteuer ohnegleichen.

Jede Menge Temperament: Tomtom und die wilden Häuser

Tapete, die sich knisternd verändert. Geräusche eines rumpelnden Fahrstuhls, obwohl es in der Villa gar keinen gibt. Vor allem aber der unermüdliche Bewegungsdrangs des Hauses geben Tomtom und all den anderen Mitbewohnern Rätsel auf. Mit den Zwillingen Kajo und Ruso versucht der aufgeweckte Junge zu ergründen, warum sich die Villa Knisterburg ungebremst auf Wanderschaft begibt. Wer oder was steckt wohl dahinter? Nur gemeinsam kann es gelingen, die Geschichte des besonderen Hauses zu enthüllen, um es in der Gegenwart zu beschützen. Denn nicht alle sind ihm wohl gesonnen …

„Wildhäuser sind das achte Weltwunder.“

Tomtom und die wilden Häuser

ab 9 Jahren

Abenteuer

Geheimnisse, Freundschaft, Spannung, Humor

Mit Veränderungen tun wir uns oft schwer. Wie spannend und verblüffend lehrreich sich ein Perspektivwechsel erweisen kann und den Zusammenhalt stärkt, beweist Siri Kolu mit dem Auftakt ihrer Reihe um eigensinnige Wildhäuser. „Tomtom und die wilden Häuser“ bietet nicht nur temporeiche Unterhaltung, junge Leser erfahren auch, dass Unberechenbarkeiten wunderbar Erfindungsgeist und Kreativität wachkitzeln können. Jede Menge Überraschungen stecken definitiv in dieser finnischen Geschichtenperle. Herrlich humorvolle Illustrationen steuert Johanna Lumme bei. In Kürze erscheint Band 2 der Reihe. Dann darf Tomtom eine spektakuläre Fähigkeit entdecken, die ihn zum „Dachreiter“ ernennt.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Tomtom und die wilden Häuser (Band 1)
von Siri Kolu (Autorin), Johanna Lumme (Illustratorin)
FISCHER Sauerländer
ISBN: 978-3737358064

empfohlenes Alter ab 9 Jahren

Mehr von FISCHER Sauerländer:

Noch mehr tolle Bücher von FISCHER Sauerländer

Neuste Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner