Schüttel den Weihnachtsbaum

Kaum etwas bringt die Augen am Heiligabend mehr zum Strahlen, als ein liebevoll geschmückter Weihnachtsbaum. Auch den Tieren im Wald geht es so. Sie freuen sich auf Weihnachten und ihren eigenen Baum. Unter dessen Zweigen wollen sie gemeinsam das schönste Fest des Jahres feiern. Aber bis der kleine Tannenbaum seinen festlichen Glanz entfalten kann, gibt es noch allerhand zu tun. In Nico Sternbaums neuem Mitmachbuch „Schüttel den Weihnachtsbaum“ dürfen kleine Leser zu eifrigen Helfern der Waldtiere werden.

Frohes Fest im Wald: Schüttel den Weihnachtsbaum

Noch steht der Tannenbaum unter einer dicken Schneeschicht im tiefen Wald. Um mit dem Schmücken zu beginnen, muss das Buch erst mal kräftig geschüttelt werden. Vielleicht befreit das den Baum von seiner Puderzuckerdecke? Auch Familie Reh braucht Unterstützung beim Basteln der Weihnachtskugeln. Sicher trocknen diese schneller, wenn auch die Leser kräftig auf die Farbe pusten. Derweil wünschen sich die Eichhörnchenkinder nichts mehr als ein Wett-Rodeln. Doch damit sie den Berg hinuntersausen können, muss jemand den Startruf geben.

ab 2 Jahren

Weihnachten

Mitmachbuch, Fantasie, Kreativität

Von wegen stille Nacht! „Schüttel den Weihnachtsbaum“ fordert zur Aktion heraus. Es wird gerufen, geschüttelt, geklopft, sich gestreckt. Jedes Engagement beschenkt die Jüngsten mit einer Überraschung innerhalb der kleinen Geschichten, die sich stimmungsvoll aneinander knüpfen. Hier ist bauchkitzelnde Weihnachtsvorfreude garantiert. 

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Schüttel den Weihnachtsbaum. Ein Weihnachts-Mitmachbuch zum Schütteln, Schaukeln, Pusten, Klopfen und sehen, was dann passiert.
Nico Sternbaum
Bassermann
ISBN: 978-3-8094-4789-4

empfohlenes Alter ab 2 Jahren

Neuste Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner