Henri und Henriette feiern Weihnachten

Endlich zieht der Winter auf den Bauernhof und mit ihm die Gemütlichkeit. Während es sich die anderen Tiere gut gehen lassen, im Schnee spielen und basteln, begibt sich Hahn Henri auf eine Mission. In diesem Jahr will er das beste und allerschönste Weihnachtsfest auf dem Hof organisieren. Und zwar ganz allein. Ohne Hilfe. Von niemanden. Ob das gut gehen wird?

Ich schaff das schon, ich schaff das schon. Ich schaff das ganz alleine!

Plätzchen und Lebkuchen backen. Den Tannenbaum aus dem Wald holen. Die Weihnachtspost schreiben. Einen Karpfen aus dem Teich fischen. Die Weihnachtsbeleuchtung am Haus anbringen. Die To-Do-Liste von Henri ist ziemlich lang. Macht aber nichts, denkt sich der Hahn. Denn bis Weihnachten ist es ja noch ein bisschen Zeit. Und so schlägt er jedes Hilfsangebot von Freunden und Familie aus. Sollen die anderen lieber ein paar Weihnachtslieder lernen und mit den Kindern singen üben. Henri schafft das schon. Aber dann vergehen die Tage viel schneller als gedacht und plötzlich muss der Hahn erkennen, dass ihm Weihnachtsprogramm über den Kopf gewachsen sind. Vielleicht sollte er doch die Bauernhoftiere mit ins Boot holen, damit dieses Fest gelingt?

Perfektionismus ade!

Ein kunterbuntes Weihnachtsvergnügen für die ganze Familie präsentieren uns Cee Neudert und Christiane Hansen mit dem neuen Buch um Hahn Henri und seine Liebste Henriette. Humorvoll erzählen sie von der Last, alles allein schaffen zu wollen und dem damit verbundenen Perfektionismus. Scheitern ist vorprogrammiert. Dafür erhält der gutherzige Hahn jedoch ein besonderes Geschenk: die Erkenntnis, dass Zusammenhalt für jede Menge Frohsinn sorgt. Da nimmt man auch die schiefe Weihnachtsfichte wie sie ist.

Henri und Henriette feiern Weihnachten sorgt beim Vorlesen für jede Menge Stimmung. Während die Kinder sich über das Bauernhofchaos amüsieren, dürfen Mama und Papa gern sinnieren, ob das Fest in diesem Jahr etwas weniger exorbitant daherkommen soll, stattdessen aber mit mehr Besinnlichkeit und Unkompliziertheit punktet.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Henri und Henriette feiern Weihnachten*
Cee Neudert und Christiane Hansen
Thienemann

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Weihnachtsbücher findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

2 Replies to “Henri und Henriette feiern Weihnachten

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)