Ben und Herr Bergmann räumen auf

Wie sieht es denn hier aus! Der Kinderzimmerboden ist von Spielzeug übersät und mitten in dem ganzen Chaos thronen Ben und Teddy Herr Bergmann gemütlich auf ihren Stühlchen bei einem Tässchen Tee. Damit ist nun aber Schluss, meint die Mama. Es muss aufgeräumt werden. Schließlich steht die Oma bald in der Tür und was soll die nur halten von all der Unordnung und den Dinge-Bergen im Haus. Ben und der beste Kumpel aller Zeiten stimmen mit den Aufräum-Ambitionen der Mutter allerdings weniger überein. Wäre es nicht viel schöner auf Fantasiereise zu gehen?

Das Bett wird zum Schauplatz für eine Weltraummission, die Badewanne kurzerhand zum Boot erklärt, mit dem man herrlich über den weiten Ozean schippern kann. Die Küche verwandelt sich in eine Partylocation – lustig dampfende Tanz-Teekanne inklusive. Bei all dem wunderbaren Spiel verliert der Vorsatz aufzuräumen natürlich an Priorität. Doch als Oma plötzlich im Flur steht, wirkt alles ziemlich ordentlich. Wie kann das sein? Bens Mutter jedenfalls scheint ein schrankgroßes Geheimnis zu hüten …

Kreativkönig Rober Scheffner

Ein außergewöhnliches Buch, das man kaum mehr aus der Hand legen mag, präsentiert uns der Esslinger Verlag hier. In Ben und Herr Bergmann räumen auf steckt eine zauberhafte Eindringlichkeit. Das mag vor allem an Robert Scheffners großer Gestaltungsgabe zu liegen. Er kreiert mit viel Liebe, Geduld und Ausdauer eine nie gesehene Kinderbuchkunst, die von Fee Krämers humorvoller Schreibe umgarnt wird. Ben und Herr Bergmann räumen auf krempelt mit überbordender Kreativität einen starren Ordnungssinn um und schenkt Groß wie Klein eine Eintrittskarte für einen fantasievollen Ausflug mit einer sympathischen Bilderbuchfamilie ins Reich der 1000 Abenteuer. Aufräumen üben, das kann man auch noch später.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Ben und Herr Bergmann räumen auf*
Robert Scheffner und Fee Krämer
Thienemann-Esslinger Verlag

empfohlenes Lesealter ab 3 Jahren

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Abenteuer findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

3 Replies to “Ben und Herr Bergmann räumen auf

  1. Als ich das mit dem schrankgrossen Geheimnis las, musste ich an einen Comic denken, den wir in Dänemark “Vakse Viggo” nennen. Viggo arbeitet in einem Verlag, aber anstatt zu arbeiten macht er Erfindungen und hat als Haustiere eine Katze und eine Möwe. Er soll jedenfalls sein Büro aufräumen, und er legt den Büroschrank flach auf dem Boden und schaufelt alles hinein, dabei singend “I haul fifty tons, and what do I get …” Dieses Bild hatte ich auf einmal vor mir. 😀

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)