Alles war See

Eigentlich wollten sie nur Blumenkohl pflanzen. Doch stattdessen hocken die Frau und der Mann in ihrem kleinen Häuschen und füttern die Henne, während draußen der Sturm tobt. Dessen Auswirkungen spüren die beiden alsbald im Haus, denn das Gewitter deckt das Dach ab. Ein neues Haus soll her, entscheidet der Mann, eins, das robuster ist. Höchste Eile ist geboten. In der Ferne zieht bereits das nächste Unwetter auf. Und der Blumenkohl muss wieder warten.

Mit ein paar Tropfen fängt alles an. Der Himmel schickt unaufhörlich Wasser zur Erde und der See zu Füßen des Hauses wächst immer mehr. Nur gut, dass der Mann ein Haus gebaut hat, das schwimmen kann. Denn eines Tages hebt es die kleine Arche, welche die Frau, den Mann und jede Menge Tiere beherbergt, in die Fluten. Ringsherum nur Wasser. Alles ist See. Ob man jemals wieder einen Blumenkohl pflanzen kann?

“Das wird gut.”

Lorenz Pauli erzählt mit Alles war See eine anrührende poetische Geschichte, über die man diskutieren darf, ob sie mit ihren biblischen Elementen an Noahs Mission erinnern soll. Oder, ob sie die Lanze für eine ungetrübte Lebensfreude im Menschen bricht, die sich hier vor allem in den kraftvollen, ausdrucksstarken Bildern von Sonja Bougaeva entlädt. Vielleicht vereint sich auch beides. Die schöpferische Melodie und ihre Verheißungen wohnen Alles war See in jedem Fall inne. Mann und Frau lassen sich von den Wassermassen, welche die Wolken über ihrer Welt entladen, nicht entmutigen. Die tiefe Liebe füreinander und auch für die Tiere lassen sie mit Geduld ein Schicksal ertragen, das erst ein Geräusch von Musik und Lachen aufzulösen vermag. Hier tritt die Menschlichkeit an erster Stelle, ehe die Taube Mann und Frau mit dem knospenden Zweig erreichen darf. Beflügelt wird ein neuer Anfang gefunden. Allerdings wohl nicht für den Blumenkohl.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Alles war See*
Lorenz Pauli und Sonja Bougaeva
Atlantis

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Mutmachbücher findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)