Warum brauchen wir Bienen?

Wir essen gern Honig auf dem Brot oder versüßen uns mit einem Löffel Honig den Tee. Der Duft von Bienenwachs erfüllt die Zimmer, wenn wir Kerzen anzünden. Wir singen mit den Kindern den Klassiker “Summ, summ, summ! Bienchen summ herum!” und lachen über Winnie Puuh, wenn er versucht an den Honigtopf zu gelangen. Doch wie machen Bienen eigentlich den Honig? Wie leben sie? Und warum brauchen wir Bienen? Im Entdeckerbuch “Erstes Aufklappen und Verstehen” liefert der Usborne Verlag Kindern ab vier Jahren erstaunliche Antworten.

Wusstet ihr, dass es über 20.000 verschiedene Arten von Bienen gibt? Gleich auf der ersten Doppelseite des Kinderbuches erfahren wir etwas über das Aussehen der Bienen und ihren Körper. Wir sehen zu, wie aus einer Larve eine Biene heranwächst. Dann begleiten wir die Biene auf ihrem Flug und helfen beim Pollensammeln. Hinter den Blumenklappen beobachten wir das Treiben der Bienen und lernen etwas über die Bedeutsamkeit ihrer Arbeit. Denn ohne Bienen wachsen die meisten Früchte und Gemüse nicht. Das Leben in der Fülle, wie wir es kennen, würde so nicht existieren.

Inzwischen sind durch veränderte Lebensbedingungen immer mehr Bienenarten vom Aussterben bedroht. Daher geht das Entdeckerbuch auch der Frage nach, wie man Bienen am besten schützen kann, wie man Plätze zum Leben schafft und Blumen pflanzt, damit die Insekten mehr Nahrung finden.

Das charmant bebilderte Kinderbuch “Warum brauchen wir Bienen?” macht Nachwuchsforscher neugierig auf ein kleines, fleißiges Tier, das schon zu Zeiten der Dinosaurier Pollen sammelte. Das Frage-Antwort-Spiel, welchem sich das Buch mittels der Entdeckerklappen bedient, belebt die wunderbare Blütenreise des Bienenvolks ebenso wie ihr emsiges Getümmel im Bienenstock und lässt uns über so manche Hintergrundinformation staunen.

Du möchtest mehr über das Leben der Bienen erfahren?

Hier kannst du das Entdeckerbuch über Bienen* bestellen.


Informationen zum Kinderbuch:

Warum brauchen wir Bienen?
Christine Pym (Illustrationen), Suzie Harrison (Gestaltung), Katie Daynes (Text)
Usborne Verlag

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren
12 Seiten
ISBN: 978-1782327608
Preis: 11,95 Euro

Weitere Bücher über die Natur findest du hier.

KURZBIO’S

Die 1984 geborene Christine Pym studierte an der North East Wales School of Art. Die Illustratorin lebt heute mit Mann und Hund in einem ehemaligen Postamt in Staffordshire. Hier kannst du Christine auf ihrer Webseite besuchen.

Katie Daynes studierte Sprachen an der Universität von Cambridge ehe sie ihre Liebe zum Kinderbuch entdeckte. Ihre eigenen beiden Kinder sind Katies schärfste Kritiker.

* Alle mit * gekennzeichneten Links sind Amazon-Partnerlinks. 

Was denkst du über das Buch?