ab 6 Jahren

Lies mit mir: Ein Kätzen sorgt für Wirbel

Nichts wünscht sich Marie mehr als eine Katze. Sie verspricht, diese zu füttern, mit ihr zu spielen und sie stets gut zu versorgen. Trotzdem kann sie ihre Eltern einfach nicht überzeugen. Marie ist traurig. Nur gut, dass es ihren besten Freund Ben gibt, der nebenan im Pfarrhaus wohnt. Mit seiner Katze Mimi beschäftigt sich das Mädchen stundenlang. Aber irgendwann ist alles anders. Mimi verhält sich ausgesprochen merkwürdig. Als sie verschwindet, sind die Kinder ratlos. Doch eines Tages dürfen sie im Gottesdienst eine Überraschung erleben, welche die ganze Gemeinde in Aufregung versetzt.

ab 6 Jahren

WAS IST WAS Erstes Lesen: Vulkane

Eine gewaltige Explosion erschüttert die Umgebung. Am Himmel erscheint eine monströse Aschewolke, die Steine auf die Erde regnen lässt. Der Vulkan ist ausgebrochen und speit glühend heiße Lava. Es ist ein faszinierendes Schauspiel, das wir allerdings lieber in dem wunderschön gestalteten Wissensband aus der Reihe WAS IST WAS betrachten, als live vor Ort zu sein. Zudem bekommen wir bei unserer Buchwissensreise jede Menge fachmännische Erklärungen von Rico, dem Fischadler – einem wahren Experten auf dem Gebiet der Vulkanologie.

ab 6 Jahren

Familie Monster macht Urlaub! (Büchersterne)

Bertram & Schulmeyer schenken kleinen Erstlesern ein neues Abenteuer der schrecklich liebenswerten Familie Monster. Diesmal will die ganze Bande Urlaub machen. Doch alle zieht es in ganz unterschiedliche Gebiete. Der große Bruder will im Dschungel Schlangen streicheln, die Schwester unter Wasserfällen duschen. Mama möchte sich am Nordpol abkühlen, Papa dagegen am Vulkan zelten gehen. Und was will Paul eigentlich? Der ist vor allem glücklich, wenn alle zusammen sind.

ab 6 Jahren

Familie Monster brüllt los!

Paul ist ein ganz normaler kleiner Junge, der in einer etwas anderen Umgebung aufwächst. Einst in der Gespensterbahn ausgesetzt, wurde er von einem neuen Elternpaar adoptiert. Zwei Geschwister hat Paul ebenfalls: Olga und Igor. Mit letzterem teilt er sich den Schlafplatz unterm Sofa. Pauls Familie kreischt und schreit gern. Es sind Monster und Paul wäre gern genauso wie sie. Dafür muss er in der Schule aber erst einmal die Brüll-Prüfung bestehen.

ab 6 Jahren

Lilly, die Lesemaus

Lilly ist ein bisschen neidisch auf ihre große Schwester Nele. Die malt wunderschöne Bilder, jongliert mit Zahlen wie ein Rechenkünstler und vor allem kann sie schon lesen. Davon träumt Lilly auch – ganz allein in den Büchern blättern und alle Geschichten lesen, die sie mag. Außerdem würde sie dann nicht nur so gelobt werden wie ihre Schwester, sondern auch endlich ein Haustier bekommen. Vielleicht könnte sie ein bisschen flunkern…

Schulanfang

Mein tierisches ABC

Mit Freude gelingt das Lernen am Allerbesten. Das weiß auch der Esslinger Verlag und weckt mit seinem tierischen Reim- und Such-Buch die Neugier auf das Alphabet. Von Ameise bis Zebra geht es in “Mein tierisches ABC” wunderbar vergnüglich zu.

ab 6 Jahren

Der kleine Drache Kokosnuss und der Schatz im Dschungel (Ein Abenteuer im Fibelprinzip)

Bald steht die Einschulung vor der Tür und die kleinen Vorschüler können es kaum erwarten, lesen zu lernen. Bei uns zu Hause wird schon fleißig trainiert. Allerdings üben wir nicht die Buchstaben, sondern erproben uns im ersten Textverständnis. Der kleine Drache Kokusnuss ist uns dabei eine große Hilfe. Während die Mama die Sätze vorliest, erkennen die großen Kindergartenkinder die im Text eingefügten Bilder und sprechen so die Hauptwörter mit. Dabei tauchen wir immer tiefer in das Kokosnuss-Abenteuer ein und lassen uns vom cleveren Drachen und seinen Freunden zu einer spannenden Schatzsuche überreden.

ab 7 Jahren

Ein Fall für 3. Der Museumsdieb (Büchersterne)

Der Onkel mit den vielen Jobs hat es nicht leicht. Diesmal zum Nachtwächter ernannt, soll Till auf die Museumsschätze aufpassen. Bei einem seiner Rundgänge schreckt er einen Dieb auf. Der lässt ein Bild zurück, das dem Original verblüffend ähnlich sieht. Aber nur fast. Ehe der Dieb die Kopie vollenden und mit dem echten Bild vertauschen kann, wird er von Till gestört. Carlo, Ben und Semra versuchen nun herauszufinden, welches der beiden Bilder das richtige ist.