ab 8 Jahren

Dav Pilkey – Herr des Lesens

Mit seiner Dog Man Reihe sorgt Dav Pilkey weltweit für Furore. Die Hauptfigur entpuppt sich als eine Art Frankenstein-Experiment – allerdings mit gutem Karma – und die rasanten Storys um jenen Hunde-Mensch-Polizisten üben eine Art unwiderstehlichen Lesezauber aus. Schon der Blick aufs Cover macht neugierig. Wer eben noch vor der Glotze oder am Smartphone hing, wird quasi ins altmodische Medium Buch hineingezogen. Weltrettung auf eine skurrile Art und Weise, bauchkitzelnde Dialoge und jede Menge verblüffende Details im kunterbunten Comic erschaffen bei Buchstabenverweigerern eine regelrechte Schmökerstimmung. Nun liegt im Adrian Verlag Band 5 der Reihe “Der Herr der Flöhe” vor, sowie die erste epische Geschichte “Captain Underpants”.

Read more

ab 6 Jahren

Zipfel und Mütze im Geisterwald

Hurra, endlich ist der Herbst da! Der pustet die bunten Blätter von den Bäumen und lässt das Laub so herrlich am Waldboden knistern. Zipfel und Mütze sind begeistert, denn nun steht Halloween vor der Tür. Das freche Eichhörnchen und der kleine Waschbär können es nicht erwarten, eine Gruselparty zu feiern und die Nachbarn beim Süßigkeiten sammeln zu erschrecken. Allerdings haben sie nicht damit gerechnet, dass der griesgrämige alte Dachs auch eine Überraschung für die Freunde parat hat.

Read more

ab 7 Jahren

Mattis

Darf ich vorstellen: Mattis, 8 Jahre jung, Schwerverbrecher. An jene Karriere glaubt zumindest die Mutter des aufgeweckten Jungen. Dabei hat Mattis Hansen tausend Ideen, wie er die Welt ein Stück verbessern kann. Leider stößt die Umsetzung nicht oft auf Zustimmung – vor allem nicht bei den Lehrern. So trudeln immer wieder Beschwerdebriefe zu Hause ein, für die sich das Kind rechtfertigen muss. Diese Erklärungen haben es definitiv in sich!

Read more

ab 10 Jahren

Rupert präsentiert: Ein echt wildes Abenteuer

Erneut hat Rupert zur Feder gegriffen und präsentiert ein echt wildes Abenteuer. Das spielt in einem Land vor unser Zeit, in dem Riesen und Ogar Unheil stiften. Überbehütete Kinder müssen in ihrem Dorf bleiben, am besten im Haus und Flöte spielen üben. Für Roland ist dies ein vorhersehbares, ziemlich ödes Leben. Doch als eines Tages seine Mutter vom weißen Zauberer entführt wird, begibt sich der Junge gemeinsam mit seinem besten Freund, dem Hau-Drauf-Barbar Garg, auf Rettungsmission. Eine märchenhafte wie spannungsgeladene Reise nimmt ihren Lauf.

Read more

ab 8 Jahren

Dog Man – Eine Geschichte von zwei Kätzchen & Cat Kid

Er ist wieder da! Dog Man, eine experimentelle Daseinsform, entstanden aus der Notwendigkeit zwei Leben zu bewahren – halb Mensch, halb Hund, vor allem aber Polizist mit Leidenschaft. Auch in Band 3 und 4 werden seine Fähigkeiten ganz dringend gebraucht. Also, auf geht es: loslesen und die Welt vor dem Bösen retten!

Read more

ab 7 Jahren

Mattis und das klebende Klassenzimmer

Nur ein einziges Mal hören! Das ist der große Wunsch von Mattis Mama, die alle Schulbriefe in einem traurig schwarzen Ordner sammelt und ihrem jüngsten Spross prophezeit, er würde irgendwann als Schwerverbrecher im Gefängnis landen. Doch stimmt das überhaupt, was die Lehrer da über Mattis schreiben? Der aufgeweckte Junge hat eine andere, ganz kreative Sicht auf die Dinge …

Read more

ab 3 Jahren

Nibbels – Das Büchermonster

Gestatten, das ist Nibbels. Der kleine gelbe Gourmet verschlingt wirklich alles. Am liebsten beißt er sich durch Bücher – mit fatalen Folgen! Denn die Geschichten, in denen er mit großem Appetit auftaucht, werden gehörig durcheinander gewirbelt. Und so bleibt nichts an seinem Platz.

Read more

ab 5 Jahren

Affe, Bär, Zebra

Alphabetbücher, die gibt es zu Hauf. Zumeist finden wir zwischen zwei Buchdeckeln eine knallbunte Buchstabensuppe, die nach der Einschulung alsbald irgendwo im Regal verschwindet. Ich habe mich sattgesehen – diese Aussage will ganz bestimmt nicht passen auf das ABC-Buch der Niederländerin Henriette Boerendans. Mit “Affe, Bär, Zebra” schlägt sie für uns ein Kunstbuch auf, das auch lange nach dem Schulstart seinen Zauber nicht verliert.

Read more

ab 4 Jahren

Annika und der Lesehund

Lesen, das ist doof. Bücher sind doof. Sogar die Karte des Eisverkäufers mag Annika nicht lesen. Am meisten jedoch verabscheut das kleine Mädchen das Vorlesen in der Klasse. Denn Annika hat Angst vor dem Lachen der Anderen. Sie fürchtet sich, Fehler zu machen, davor dass ihr die Worte wie schwere Steine über die Zunge stolpern. Und noch nie hat sie einen Stern für gutes Lesen von ihrer Lehrerin bekommen. Ja, Annika findet rein gar nichts am Lesen. Doch eines Tages soll alles anders werden …

Read more