ab 4 Jahren

Villa Eichblatt – Familie Eilig zieht um

Die Eichhörnchenkinder toben ausgelassen durch die Villa Eichblatt. Erst die Aussicht auf eine Gute-Nacht-Geschichte über Ururgroßvater und Ururgroßmutter lockt sie in ihre Betten. Mama Eilig erzählt von Eckhard und Elli, die sich, gerade frisch getraut, ein Häuschen am Fluss in einem Ahornbaum suchten. “Hoch hinaus”, lautet das Motto der Pinselohr-Familie. Doch das Glück vom Eigenheim währt nur vier kurze Wochen. Die Gemütlichkeit endet, als scharfe Biberzähne den Baumstamm zum Schwanken bringen. Dabei geht nicht nur Ellis Lieblingsteekanne zu Bruch. Als der aufgebrachte Eckhard aus dem Kobel stürzt und dem Biber auf dem Kopf fällt, ist das der Beginn einer generationenübergreifenden Verbindung zwischen zwei Familien.

ab 7 Jahren

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz – William Joyce

Billy kommt mit einem kleinen Loch im Herzen zur Welt. Seine Mutter näht ihm ein Stofftier, halb Bär, halb Hase, mit einem kleinen Glöckchen in der Brust. Ollie Glockenherz wird zu Billys bestem Freund und weicht fortan nicht mehr von seiner Seite. Billy entwickelt sich zu einem gesunden kleinen Jungen. Eines Tages, nach einem besonders schönen Nachmittag, wird Ollie von seinem Menschenfreund zum allerliebsten Kuscheltier erklärt. Etwas Magisches passiert und der Hasenbär, randvoll mit Liebe, platzt beinah vor Glück. Doch das Geständnis weckt im Reich der Spielzeuge Neid uns Missgunst.