ab 3 Jahren

Grand Hotel Bellvue

Schlimmer könnten diese Schulferien kaum sein! Der kleine Hund muss Mama und Papa auf Geschäftsreise begleiten. Statt Ferienlager erwarten das Kind Einsamkeit und Langweile. Die lassen sich weder vom Marathonfernsehen noch dem enormen Süßigkeitenkonsum beseitigen. Doch als die Hundefamilie in einer sehr ungewöhnlichen Unterkunft eincheckt, ändert sich nicht nur für den Nachwuchs alles. Der Aufenthalt im Grand Hotel Bellvue wird zum Auftakt eines unvergesslichen Sommers.

Read more

ab 4 Jahren

Der blaue Vogel

Schwer ist der Körper des Vogels geworden. Traurigkeit umfängt sein kleines Herz, die Seele ist müde. Schon lange lebt er im Dickicht, unten am Boden des Waldes in den stillen Schatten. Er möchte nicht mehr fliegen. Die anderen Vögel halten Abstand, zu sehr lähmt die Melancholie des blauen Vogels ihr Spiel. Und der möchte auch nicht mehr spielen, möchte gar nichts mehr, außer sich selbst vergessen. Doch da taucht plötzlich ein fremder Vogel auf. Dessen Gefieder strahlt nicht nur wie die Sonne, er trägt auf seinen Schwingen die Hoffnung zu den Tiefen der Bäume…

Read more

ab 4 Jahren

Rogers Pommesbude

Noch länger als sein Dackelkörper sind Rogers Gedankengänge. Das Hundekind grübelt nicht nur gern über allerlei Eventualitäten nach, es sehnt sich wie verrückt nach etwas mehr Pfeffer im Leben. Statt den Postboten mit lautem Gebell zu erschrecken oder Radfahrern in die fleischigen Waden zu zwicken, träumt der Dackel vom ganz großen Glück. Er möchte seinen Tagen mehr Sinn verleihen. Doch den Beruf des Friseur oder Astronauts zu ergreifen, ist mächtig schwer für einen Nichtmenschen. Als Roger eines Tages ein paar verlorenen gegangene Kartoffeln findet, sieht er seine Chance gekommen. Voller Eifer schält und schnippelt er die Erdäpfel, um am nächsten Morgen seinen Imbisswagen zu eröffnen. “Rogers Pommesbude” soll für ihn zum Sprungbrett werden – für Reichtum, Ruhm und eine Reise. Ob das gelingt?

Read more

ab 4 Jahren

Ruja – Deine Freundin, die Einsamkeit

Sie hält einen Schlüssel in der Hand, welcher die Tür zu einem magischen Garten zu öffnen vermag. Dort drinnen wohnen Selbstliebe, innere Weisheit und Kreativität. Nur mit Ruja, der Einsamkeit, die uns das Stillwerden zu schätzen lernt, können wir an diesen Ort gelangen. Doch dafür müssen wir ihr mutig und mit offenem Herzen begegnen. Das dies ein wunderbares Abenteuer sein kann, davon erzählen Marie Franz und Daniela Spoto in ihrem poetischen, anrührenden All-Age-Buch “Ruja – Deine Freundin, die Einsamkeit”.

Read more

ab 4 Jahren

Als ich noch ein Kind war

Damals als die Menschen noch fliegen konnten und man nimmer endende Feste feierte, war die Erde noch ein schöner Ort. Die Großmutter sitzt mit ihrer Enkeltochter Emily auf einer Bank, mit dem Tagebuch aus alten Zeiten auf dem Schoß, einem Buch, aus dem Eiscreme-Schmetterlinge fliegen und die beiden fort locken zu den magischen Schauplätzen des Gestern. Doch ist diese Welt wirklich verschwunden?

Read more

ab 3 Jahren

Der kleine Schneemann – Eine Liebesgeschichte

In einer eiskalten Winternacht streiten sich die Spielzeuge, während der Rest der Welt in tiefem Schlaf liegt. Wer ist der Wichtigste? Wer der Beliebteste? Roboter, Auto und Stoffpuppe plustern sich im Wetteifer auf. Nur einer spricht mit leisem Stimmchen, eingeschlossen in einer Glaskugel, in der schon lange keine Flocken mehr rieseln und auch keine Musik mehr erklingt. Es ist der Schneemann und der ist einsam. Da bittet ihn plötzlich jemand zum Tanz. Wer mag das nur sein? Aufgeregt macht sich der Schneemann auf die Suche…

Read more

ab 5 Jahren

Als Larson das Glück wiederfand

Es war einmal ein alter, ziemlich trübsinniger Mann. Er wohnt in einem großen Haus, das voller Spinnweben hängt, in denen Erinnerungen an längst erwachsene Kinder und an eine Verstorbene, die Mohnblumen liebte, spuken. Larson ist einsam und sein Herz ist bitter. Nicht nur die Pflanzen lassen in dieser Umgebung die Blätter hängen, auch die Katze ist verschwunden, weil sie jene bleierne Atmosphäre, in der die Trostlosigkeit regiert, nicht mehr aushält. Doch eines regnerischen Abends scheucht die Türklingel den alten Larson aus seiner grauen Gedankenwelt…

Read more

ab 4 Jahren

Der Flaschenpostfinder

Er hat keinen Namen und lebt ganz allein in einem Häuschen am Meer. Tagein, tagaus läuft er am Strand entlang, auf der Suche nach Botschaften, die ihm die Wellen zu Füßen spülen oder die er mit Hilfe seines kleinen Bootes aus dem blaugrünen Wasser fischt. Der Mann, der nach Seetang riecht, nach Salz und nach Fischerfüßen hat einen überaus wichtigen Beruf: er ist ein Flaschenpostfinder. Und in ihm wächst eine große Sehnsucht, einmal selbst einen Brief aus dem Meer zu erhalten.

Read more

ab 5 Jahren

Ein großer Tag, an dem fast nichts passierte

Dicke Wolken hängen am Himmel und schicken eine Flut von Regentropfen auf die Erde. Die Mutter und das Kind haben sich nicht das beste Wetter ausgesucht, um im Häuschen am Waldrand Ferien zu machen. Doch nicht nur der graue Tag sorgt für trübe Stimmung. Während die Mutter am Laptop sitzt und arbeitet, verkriecht sich das Kind in einem Computerspiel und vermisst dabei vor allem eins: seinen Vater.

Read more

ab 3 Jahren

Papa und der Papagei

“Papa und der Papagei” erzählt von der Sehnsucht eines kleinen Mädchens nach Zuwendung. Ihre Eltern können diese kaum stillen, weil eine Menge Verpflichtungen sie davon abhalten. In ihrem kindlichen Verständnis glaubt Lena, dass einzig die Zeit, die ihre Eltern mit ihr verbringen, Ausdruck ihrer Zuneigung ist. Aber ist das wirklich so?

Read more