Retter der verlorenen Bücher – Mission Robin Hood

Die größten Leseratten des Universums – das sind Emma, Maya und Oskar. Jeden Nachmittag verkriechen sie sich in Frau Müller-Liebeleins Bibliothek und verlieren sich in all den wunderbaren Geschichten. Doch eines Tages stehen die Drei vor den verschlossenen Türen ihres geliebten Bücherolymps. Der Bürgermeister hat die Bibliothek geschlossen, um Platz für einen Supermarkt zu schaffen. Nun braucht Frau Müller-Liebelein dringend Hilfe. Die Kinder müssen alle Bücher retten, ehe ihnen in der Papierfabrik das letzte Stündlein schlägt. Gar nicht so einfach! Als Dankeschön erhalten die Freunde von der Bibliothekarin ein magisches Buch, welches sie mit auf Zeitreise nimmt und in die Welt von Robin Hood entführt. Und dieser Held braucht ebenfalls ein bisschen Unterstützung…

Eine rasante Lesereise durch den Sherwood Forrest 

Dieser Robin ist ganz anders und hat rein gar nichts mit jener Identifikationsfigur aus den Geschichten zu tun. Er beklaut die Armen, ist blind wie ein Maulwurf und zudem ein eitler Gockel. Mit besonders viel Grips scheint er ebenfalls nicht gesegnet zu sein. Zum Glück finden Emma, Maya und Oskar Mittel und Wege, um Robin in jenen Mann zu verwandeln, der eines Bestsellers würdig ist. Gleichzeitig dürfen die Kinder lernen, was es bedeutet, sich seinen Ängsten zu stellen und Hindernissen mutig zu begegnen.

Was für ein Lesevergnügen! Mission Robin Hood ist der Auftakt einer Lesereise mit Suchtpotential. Der erste Teil der Reihe Retter der verlorenen Bücher von Rüdiger Bertram liest sich wahrlich in einem Rutsch durch, was ganz sicher daran liegt, dass es dem Autor gelingt das Zeitkolorit hervorragend einzufangen und mit jeder Menge Humor in Szene zu setzen. Gespickt mit allerlei historischen Details sorgt das Abenteuerbuch zudem für eine charmante Wissensvermittlung.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Retter der verlorenen Bücher – Mission Robin Hood*
Rüdiger Bertram
Ueberreuter Verlag

empfohlenes Lesealter ab 8 Jahren

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Abenteuer findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

3 Replies to “Retter der verlorenen Bücher – Mission Robin Hood

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)