ab 6 Jahren

Rotzhase und Schnarchnase: Ein Wicht vor Gericht (Band 3)

Was für ein fantastischer Tag! Bär und Hase kichern im Sonnenschein und planschen im See. Da kracht urplötzlich im Sturzflug ein merkwürdiges Ding direkt neben sie ins Wasser. Igitt, ist das hässlich, verkündet Rotzhase, während Schnarchnase noch überlegt, was das für ein Wesen sein könnte, welches er eben aus den Tiefen gefischt hat. Erst der Grünspecht weiß die Antwort: das Tier kann nur eine Eule sein. Doch da wird es erst richtig aufregend. Sind das nicht die größten, die allerschlimmsten “Rülps-Killer”?

(mehr …)

ab 6 Jahren

WAS IST WAS Erstes Lesen: Vulkane

Eine gewaltige Explosion erschüttert die Umgebung. Am Himmel erscheint eine monströse Aschewolke, die Steine auf die Erde regnen lässt. Der Vulkan ist ausgebrochen und speit glühend heiße Lava. Es ist ein faszinierendes Schauspiel, das wir allerdings lieber in dem wunderschön gestalteten Wissensband aus der Reihe WAS IST WAS betrachten, als live vor Ort zu sein. Zudem bekommen wir bei unserer Buchwissensreise jede Menge fachmännische Erklärungen von Rico, dem Fischadler – einem wahren Experten auf dem Gebiet der Vulkanologie.

(mehr …)

ab 3 Jahren

Eine Giraffe im Haus

Dieser Hauptpreis hat es in sich! Auf dem Jahrmarkt gibt es weder Plüschhasen noch Kuschelteddys, sondern echte Tiere zu gewinnen. Nicht den brummigen Bären oder gar den Löwen, welcher bereits hungrig nach dem Minischwein schielt, möchte das kleine Mädchen gegen ihr Los eintauschen. Ausgerechnet das größte Tier soll mit: eine Giraffe. Niedlich ist sie ja, aber auch ungemein tollpatschig. Kein Wunder, dass sich Mama und Papa sträuben, die Giraffe mit nach Hause zu nehmen. Doch wohin mit ihr?

(mehr …)

ab 5 Jahren

Als Larson das Glück wiederfand

Es war einmal ein alter, ziemlich trübsinniger Mann. Er wohnt in einem großen Haus, das voller Spinnweben hängt, in denen Erinnerungen an längst erwachsene Kinder und an eine Verstorbene, die Mohnblumen liebte, spuken. Larson ist einsam und sein Herz ist bitter. Nicht nur die Pflanzen lassen in dieser Umgebung die Blätter hängen, auch die Katze ist verschwunden, weil sie jene bleierne Atmosphäre, in der die Trostlosigkeit regiert, nicht mehr aushält. Doch eines regnerischen Abends scheucht die Türklingel den alten Larson aus seiner grauen Gedankenwelt…

(mehr …)

ab 2 Jahren

Schlaf, Kindchen, Schlaf

Wer hat es nicht schon einmal mit Schäfchen zählen probiert, wenn der Schlaf einfach nicht kommen will, obwohl man sich so sehr danach sehnt. Auch Kinder drehen nach einem aufregenden Tag gern in ihren Betten noch einige Runden, wälzen sich von einer Seite auf die andere und verkünden lauthals: Ich kann nicht einschlafen! Welch eine Erleichterung ist es, wenn Mama oder Papa ein Schlaflied summen, welches die Kinder endlich ins Land der schönen Träume entführt. Der Eulenspiegel Kinderbuchverlag hat eins der bekanntesten Schlummerlieder in ein Pappbilderbuch gepackt.

(mehr …)

ab 4 Jahren

Der Flaschenpostfinder

Er hat keinen Namen und lebt ganz allein in einem Häuschen am Meer. Tagein, tagaus läuft er am Strand entlang, auf der Suche nach Botschaften, die ihm die Wellen zu Füßen spülen oder die er mit Hilfe seines kleinen Bootes aus dem blaugrünen Wasser fischt. Der Mann, der nach Seetang riecht, nach Salz und nach Fischerfüßen hat einen überaus wichtigen Beruf: er ist ein Flaschenpostfinder. Und in ihm wächst eine große Sehnsucht, einmal selbst einen Brief aus dem Meer zu erhalten.

(mehr …)

ab 5 Jahren

Ein großer Tag, an dem fast nichts passierte

Dicke Wolken hängen am Himmel und schicken eine Flut von Regentropfen auf die Erde. Die Mutter und das Kind haben sich nicht das beste Wetter ausgesucht, um im Häuschen am Waldrand Ferien zu machen. Doch nicht nur der graue Tag sorgt für trübe Stimmung. Während die Mutter am Laptop sitzt und arbeitet, verkriecht sich das Kind in einem Computerspiel und vermisst dabei vor allem eins: seinen Vater.

(mehr …)

Geschichten

DER KINDER KALENDER 2019

Der Neue ist da! Farbenprächtig, verspielt und mit jeder Menge fantasiereicher Wortspielerei beeindruckt einer der wohl kreativsten Kinderkalender mit seiner kunstvollen Verbindung aus Text und Illustration. Herausgegeben von der Internationalen Jugendbibliothek in München und bisher als ARCHE KINDER KALENDER bekannt, wird im neuen Jahr durch Verlagsumbenennung DER KINDER KALENDER daraus. An Aufmachung und Qualität ändert sich jedoch nichts. Dieses Schmuckstück ist und bleibt einmalig und vor allem wunderschön. Wollen wir gemeinsam einen Blick hineinwerfen?

(mehr …)

ab 4 Jahren

Peter Wohlleben: Weißt du wo die Baumkinder sind?

Peter genießt auf der Bank vor dem Försterhäuschen seinen Morgenkaffee. Er staunt nicht schlecht, als sich plötzlich ein kleines Eichhörnchen neben ihn hockt und ihn mit tränennassem Blick anschaut. Piet ist einsam und fühlt sich unsagbar verloren. Kurzerhand nimmt Förster Peter das rotbraune Fellbündel mit auf einen Streifzug durch den Wald. Dort will er ihm zeigen, dass jeder eine Familie hat – sogar die Bäume. Ob Peter und Piet die Baumkinder und ihre Eltern finden werden?

(mehr …)

ab 8 Jahren

Jakob träumt

Jakob ist anders. Statt zu arbeiten, träumt der junge Mann. Die Bewohner seines Dorfes, lehnen ihn ab, halten ihn für einen Faulenzer und so zieht es Jakob bald fort in die Fremde. Welche Überraschung erlebt er, als man ihn mit Neugier und Achtung begegnet. Auf Grund seiner übersprudelnden Phantasie versteht er es, den Menschen Freude zu bringen. Dennoch nagt an seinem Herzen irgendwann das Heimweh. Ob man Jakob daheim inzwischen freundlicher empfangen wird?

(mehr …)