Opa fliegt

Er ist 107 Jahre alt. 857 Rekorde hat er bereits aufgestellt. Einen Gorilla bezwang er einst im Armdrücken und auch die längste Lakritzschnecke der Welt hat er verdrückt. Beim Langsam-Laufen ist er der Champion und im Wettpupsen die Nummer eins. Nun will Opa Winnie sich einem neuen Wettkampf stellen. Vier Wochen Lebenszeit gibt ihm sein Arzt noch. Doch einfach abzudanken und ins Gras zu beißen, kommt für Winnie nicht in Frage. Mit einem selbstgebrauten Geheimtrank versucht er sich der Schwerkraft zu widersetzen, um bis zu Venus zu fliegen. Denn nur dort darf sich ein Opa wie Winnie in Liebe auflösen. „Opa fliegt“ erzählt vom Abschied nehmen zwischen einem unvergleichlichen Großvater und seinen Enkeln. 

Ein besonderes, fantasiereiches Trostbuch: Opa fliegt

Regenwasser, Wackelschleim, Schokoeis, dazu eine Prise Brise aus den tiefen Windwäldern von Kalorinien. Die Zutaten für Opas Trank sind gewöhnlich wie abenteuerlich. Typisch Winnie eben, der aus Alltagsdingen stets ein Abenteuer macht. Allerdings ist das Lebensende seinen Enkeln gar nicht so einfach zu erklären. Opa Winnie versucht es dennoch – mit viel Liebe und luftiger Leichtigkeit. Am Ende müssen beide Generationen loslassen, Großvater und Enkelkinder.

ab 7 Jahren

Abschiednehmen, Tod und Trauer

Großvater-Enkel-Beziehung, Erinnerung bewahren, Selbstbestimmung

Für viele Kinder gibt es sie. Die Opa-Superhelden und Oma-Superheldinnen. Sie können alles und scheinen unbesiegbar. Da wiegt der Verlust dieser festen Bande zentnerschwer, wenn der Großelternteil stirbt. Markus Orths zeigt in seiner fantasiereichen Geschichte „Opa fliegt“, wie Abschied ein Stück weit erträglich wird und wie es sich mit der Trauer leben lässt, ohne einander zu vergessen. 

Opa Winnie fungiert dabei als sehr besondere Figur, welche seinen Enkeln kluge Eigenschaften mit auf den Weg geben möchte: Mut, Neugier und auch eine große Portion Gelassenheit. Zugleich steht das Recht auf Selbstbestimmung im Vordergrund. „Opa fliegt“ ist nicht nur ein Trostbuch, sondern bietet auch lebensstarke Ideen an. 

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Opa fliegt
Markus Orths, Kerstin Meyer
Moritz Verlag
ISBN: 978-3-89565-432-9

empfohlenes Alter ab 7 Jahren

Mehr aus dem Moritz Verlag:

Noch mehr tolle Bücher aus dem Moritz Verlag

Neuste Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner