Mond – Eine Reise durch die Nacht

Der Mond übt seit jeher eine magische Faszination auf uns aus. Weißgolden trohnt er im Sternenmeer am Nachthimmel, herrscht über die Gezeiten und verlockt so manches Menschenherz zur Mondsucht. Britta Teckentrup ehrt den treuen Erdtrabanten mit einem kunstvoll poetischen Bilderbuch, in dem sie uns mitnimmt auf eine wundersame Reise durch die Nacht. Wir folgen dem Mond und erleben ihn gemeinsam mit Flora und Fauna in all seinen Wandlungen.

Zwischen den Baumwipfeln schimmert die Mondsichel hervor und die Rehe recken neugierig ihre Köpfe in den Himmel, während die Eule durch die Nacht schwebt. Der Mond nimmt an Gestalt zu und weckt mit seinem sanften Kuss die Wüstenbewohner. Im hohen Norden rücken die Papageientaucher in der frostklirrenden Kälte zusammen und staunen wie die Mondenstrahlen mit dem grünen Nordlicht und den schneeweißen Flocken tanzen. Andere Vögel machen sich auf, um vom Mond geleitet gen Süden zu ziehen. Die Schildkröten legen in der Vollmondnacht zu hunderten ihre Eier in den Sandstrand, aus denen bald die Babys schlüpfen werden. Im Meer tanzen die Quallen im Mondlicht. Bärenmutter und Kind bestaunen den Mondregenbogen, während sie einen Herzenswunsch gen Himmel schicken. Auch Stadt und Land erhellt der Mond und flüstert den Menschen angenehme Träume zu.

Mit “Mond – Eine Reise durch die Nacht” haben Britta Teckentrup und Patricia Hegarty ein besonders schönes Bilderbuch geschaffen, aus dem sich die Kinder abends gerne vorlesen lassen, ehe sie traumselig in den Schlaf gleiten. Das Duo versteht es, der Nacht einen friedlichen und sanften Anstrich zu verpassen und den kleinen Lesern dabei noch einen besonderen Einblick in das nachtaktive Leben der Tiere zu gewähren. Ausstanzungen in den Buchseiten erzeugen kleine Gucklöcher, welche den Mond verwandeln und ihn auf der poetischen Bilderreise von einer hauchzarten Sichel in einen satten Vollmond transformieren.

Nun mach auch du die Augen zu. Der Mond geht auf, du kommst zur Ruh.”

Du möchtest auch gern durch die Nacht reisen?

Hier kannst du das Buch über den Mond* von Britta Teckentrup bestellen.

Informationen zum Kinderbuch:

Mond – Eine Reise durch die Nacht
Britta Teckentrup (Illustration), Patricia Hegarty (Text)
arsEdition

empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahren

32 Seiten
ISBN: 978-3-8458-1891-7
Preis: 15,00 Euro

Weitere Gute-Nacht-Geschichten findest du hier.

Weitere Bücher über die Natur findest du hier.

KURZBIO’S

Das Multitalent Britta Teckentrup, Jahrgang 1969, studierte in London Kunst und Illustration am Saint Martins College und dem Royal College of Art. Heute lebt und arbeitet die Illustratorin, Graphikerin, Autorin und freie Künstlerin, die bereits mehr als 50 Bücher veröffentlicht hat, mit ihrer Familie in Berlin. Hier kannst du Britta auf ihrer Webseite besuchen.

Patricia Hegarty ist Autorin und Herausgeberin von Kinderbüchern. Ihr Spektrum reicht von Atlanten über Tier-Pop-ups, Bastelsets, verrückten Labyrinthen und Stickerbüchern bis hin zu geheimen Tagebüchern.

 * Alle mit * gekennzeichneten Links sind Amazon-Partnerlinks.

2 Replies to “Mond – Eine Reise durch die Nacht

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)