WAS IST WAS Erstes Lesen

Wie schafft man es, Kinder zum Lesen zu überreden? Die Begeisterung fürs Buch entsteht, wenn man Lesestoff mit packenden Themen wählt. Einblicke in die vielfältige Natur und das facettenreiche Leben auf unserer Erde bringen Leseanfänger definitiv zum Staunen und beschenken so mit einer großen Portion Lesemotivation. Die „WAS IST WAS Erstes Lesen“-Reihe überzeugt mit Sachwissen und ermöglicht Grundschülern Dank gut strukturierter Aufbereitung und Interaktionsmöglichkeiten den perfekten Lesestart.

Vor einigen Jahren startete der Tessloff Verlag mit der „Erstes Lesen“ Reihe im bekannten WAS IST WAS Format. Hier, hier und hier findet ihr einige Buchvorstellungen. Die Reihe ist inzwischen um mehrere Bände erfolgreich gewachsen und bezeugt so, dass sich Leseanfänger sehr erfolgreich mit spannenden Sachtexten im Lesen lernen üben können. Für die Schulstarter brachte Tessloff Im vergangenen Jahr „Erstes Lesen easy!“ heraus. Die Reihe garantiert aufgrund von kurzen Textabschnitten mit einfachen Satzbau und einer extra großen Schrift einen hervorragenden Einstieg ins Lesenlernen.

ab 6 Jahren

Lesen lernen

Textverständnis, Sachwissen

Im aktuellen Programm dürfen sich Grundschüler mit der Vogelwelt, Tieren in Schnee und Eis aber auch den Helden vergangener Zeiten beschäftigen. „Ritter und Burgen“ entführt in alte, robuste Gemäuer, berichtet über den Turnierkampf und erzählt, was es braucht, um überhaupt zum Ritter zu werden. In „Wie leben unsere Vögel?“ beobachten Leseanfänger die gefiederte Tierwelt im Wald, im Garten, am Wasser und auf Wiesen und Feldern. Kinder entdecken hier die bekanntesten Vögel und lernen neben dem Lesen auch die Zuordnung der Tiere in ihrem Lebensraum. Etwas fortgeschrittene Leser finden in „Greifvögel“ allerhand schlaue Fakten über Milan, Bussard und Co. Viele Besonderheiten enthüllt das Buch, zeigt die Talente der Flugkünstler und geht der Frage nach, ob Eulen und Falken zu den Greifvögel gehören. In frostige Regionen entführt „Tiere in Schnee und Eis“. Hier zeigt sich, dass die eisige Welt an Nord- und Südpol voller überraschender Vielfalt steckt. 

Das Leseverständnis vertiefen Buchstabenrätsel und Lesequiz. Außerdem erwartet die Kinder in jedem der Titel eine Symbolfigur, welche sie beim Üben des Lesens unterstützt und beim Entdecken der Themen begleitet. Pinguin, Rotkehlchen, Seeadler und Kinder des Mittelalters fungieren so als sympathisch kluge Unterstützer, die zudem mit manch kniffligen Überraschungen aufwarten.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
WAS IST WAS Erstes Lesen und WAS IST WAS Erstes Lesen easy!
Tessloff Verlag

empfohlenes Alter ab 6 Jahren

Mehr aus dem Tessloff Verlag:

Noch mehr tolle Bücher dem Tessloff Verlag

Neuste Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner