Vier Bücherrucksäcke für die AWO-Kita Dützen

Die Leipziger Buchmesse wurde abgesagt. Das ist überaus traurig, aber aus aktuellem Anlass auch verständlich. Gelesen werden muss trotzdem! So freute es mich heute sehr, als mich zwei Fotos aus der AWO-Kindertagesstätte Dützen in Minden erreichten. Hierhin habe ich vor kurzem vier Bücherrucksäcke mit vielen tollen Titeln geschickt.

Lesezeit in der AWO-Kita Dützen

Folgende Bücher wanderten in die Rucksäcke:

Ben und Herr Bergmann räumen auf, Bloss nicht blinzeln!, Gemüsetopf und Obstsalat, Die lange Reise im Fahrstuhl, Narwal – Das Einhorn des Meeres, Fünf freche Mäuse fahren ein Rennen, Kleine Socke, was fehlt dir?, Nils zeigt dir den Waldkindergarten, Die Schildkröte alles ist gut, Der Rat der Tiere, Eine Königslibelle in Neles Garten (2x), Du schon wieder!, Das kleine Gespenst, Der Junge hinter dem Fenster, Ich bin die kleine Katze, Mein erster Elmar, Hoppla! Was fehlt denn da?, Mein kleiner Wimmelspaß – Kindergarten, Mein erstes Gute-Nacht-Gebetbuch

Damit sie länger halten – die Bücher wurden von der Kita mit Schutzumschlägen versehen. Prima!

Vielen herzlichen Dank an die wunderbare Unterstützung der Verlage und Autoren. Mitgeholfen haben (in alphabetischer Reihenfolge):

Alibri Verlag, cbj Verlag, Edition Pastorplatz, Katholisches Bibelwerk, Marion Klara Mazzaglia, Minedition, Moses Verlag, neunmalklug Verlag, Ravensburger, Thienemann Verlag

2 Replies to “Vier Bücherrucksäcke für die AWO-Kita Dützen

Hinterlasse einen Kommentar