Naturforscher im Winter

Raus mit euch, ihr kleinen Frostnasen! Es gibt viel zu entdecken und dabei lassen wir uns von der Kälte ganz bestimmt nicht abhalten. Wie schön und spannend der Winter ist, wenn wir uns nur vor die Tür wagen, davon erzählt das Mitmachbuch “Naturforscher im Winter” von arsEdition.

Während die Zugvögel vor der Kälte in südlichere Gefilde flüchten, haben die Daheimgebliebenen ihre ganz eigenen Methoden, um den Winter zu überstehen. Ob im Wald, am Wasser oder auf der Wiese, die kalte Jahreszeit birgt ihre ganz eigenen Geheimnisse. Auch wenn die Natur nun geruhsamen Schrittes vorangeht, eingeschlafen ist sie ganz bestimmt nicht.

Ein kurzweiliger Streifzug durch die winterliche Flora und Fauna

“Naturforscher im Winter” präsentiert wahrlich ein buntes Sammelsurium aus detailreichen Hintergrundinformationen, spannenden Fakten und allerhand Mitmachideen. Neben umfangreicher und altersgerechter Wissensvermittlung, die äußerst ansprechend in Bild und Text aufbereitet ist, fungiert dieses Buch ganz gezielt als Köder, öfter einmal in die warme Jacke zu schlüpfen, um die Natur in all ihrer eigentümlichen Winterschönheit zu bestaunen. Ob Spurenlese im Schnee, Spaziergänge im Wald, ein Blick in den winterlichen Sternenhimmel oder Beobachtungen am Teich im Stadtpark – arsEdition zeigt uns jede Menge vergnügliche Vorschläge auf, um kleine Forscherherzen mit viel Winterglück zu erfreuen.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Naturforscher im Winter: Zum Mitmachen und Ausfüllen*
Eva Eich, Judith Jänsch
arsEdition

empfohlenes Lesealter ab 8 Jahren

Das Buch gefällt dir? Hier kannst du es kaufen:

*

Mehr Winterbücher findest du hier.

* Hallo! Ich bin ein Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die redaktionelle Arbeit auf Kinderbuch-Liebling.de wird jedoch mit einer geringen Vergütung unterstützt. So kann hier weiter über die wunderbare Welt der Bücher berichtet werden. Ich freue mich über deinen Bücherkauf, danke dir ganz herzlich für dein Vertrauen und wünsche dir vor allem eines: viel Vergnügen beim Lesen!

3 Replies to “Naturforscher im Winter

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)