Die Weihnachtsgeschichte

Hab keine Angst! Ein Engel bringt Maria eine Nachricht von Gott. Er offenbart ihr das Wunder, welches in ihrem Bauch heranwächst. Ein Kind, ein ganz besonderes Baby, soll zur Welt kommen und es wird alle Menschen lieben. Maria zweifelt, doch der Engel weiß, dass für Gott alles möglich ist. Und bald verwandelt sich Marias Unglaube in freudiges Staunen. Aber bis ihr Sohn geboren wird, muss die werdende Mutter einige Strapazen auf sich nehmen.

Zusammen mit Josef und ihrem treuen Esel macht sich Maria auf die beschwerliche Reise nach Bethlehem, da sich ihr Mann dort in die Steuerlisten des Kaisers eintragen muss. Unterwegs beschäftigen die hochschwangere Frau viele Fragen, auf die sich nicht immer Antworten finden lassen. Doch stets fühlt sich Maria behütet von der Liebe Gottes und so wird es ein Weg, auf dem es an Lächeln und Herzlichkeit nicht fehlt. In einem Stall auf einem Lager aus Stroh soll diese eine Reise enden und eine neue beginnen.

© Herder Verlag

Mit außergewöhnlich charmanten und verspielten Illustrationen macht Nina Hammerle “Die Weihnachtsgeschichte” lebendig. Freudvoll kommen ihre Protagonisten daher. Das Jesusbaby strahlt vor Liebreiz. Es sind Szenen, in die man sehr gerne hinein sinkt. Susanne Niemeyer spickt die klassische Erzählung mit moderner Frische und freundlicher Eindringlichkeit. Eine wunderbare Komposition präsentiert sich hier, welche die Weihnachtsbotschaft vergegenwärtigt und uns beim Vorlesen regelrecht beseelt.


Anzeige

Du möchtest das Buch lesen? Dann bestelle es hier (keine Mehrkosten):

* * *

Informationen zum Kinderbuch:


Die Weihnachtsgeschichte
von Susanne Niemeyer (Autor/in), Nina Hammerle (Illustrator/in)
Herder Verlag

empfohlenes Lesealter ab 3 Jahren


*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

Hinterlasse einen Kommentar