ab 5 Jahren

Gallina träumt vom Fliegen

“Fressen und Pressen das ist der Job. Das Schönste dabei der Plopp.” Das bunte Huhn kann dem Motto ihrer Gefährtinnen ganz und gar nichts abgewinnen. Und erst recht nicht, glaubt Gallina an die Existenz ihres Lebens sowie die Erschaffung des Hühnerkosmos einzig durch Bauer Reineke. Sie beginnt Fragen zu stellen – nach dem Sinn dieser kleinen Welt und der Weite hinter den Stallmauern. Das verstehen weder die Hühner noch der Bauer. Der hat irgendwann genug von Gallinas Geschnatter und die ergreift kurzerhand die Chance, fortzufliegen. Ob hinter dem Hühnerstall ein paar Antworten auf sie warten?

Read more

ab 5 Jahren

Herbstlaub und Laternenlicht

Hurra, der Herbst ist da! Endlich! Wir können es kaum erwarten, mit baumverlorenen Früchten, Kastanien, Eicheln und Zapfen allerlei Tiere und Figürchen zu basteln und die farbenfrohsten Blätter aufzusammeln, ehe sie uns der freche Wind vor der Nase weg stibitzt. Am meisten freuen wir uns jedoch in der Saison der bunten Fülle und reichen Ernte auf die gemütliche Familienvorlesezeit. Die genießen wir mit dem Augenschmaus-Hausbuch “Herbstlaub und Laternenlicht”. Denn hierin wird der Herbst gefeiert wie es ihm gebührt.

Read more

ab 6 Jahren

Iggy Peck, Architekt

Kaum aus dem Bauch der Mutter geschlüpft, konstruiert er aus allen greifbaren Dingen beeindruckende Dinge. Der Windelhaufen wird zum Turm geschichtet. Im Vorgarten entsteht aus Matsch die Sphinx im Originalmaßstab. Früchte werden zu appetitlichen Sakralbauten aufgetürmt. Es ist zum Staunen schön! Gestatten, das alles vermag Iggy Peck. Dieser kleine Kerl scheint der geborene Architekt zu sein. Während die Eltern den Eifer des Kindes beklatschen und begleiten, erfährt er von Lehrerin wenig Bestätigung. Die führt ihre Klasse stramm durch Deutsch- und Mathestunden. Bauwerke sind bei verpönt und so auch die Leidenschaft von Iggy Peck. Erst ein altmodischer Wandertag weiß diese Einstellung zu korrigieren.

Read more

ab 3 Jahren

Wenn du deine Augen schließt

Alles ist möglich! Ganz bestimmt. Schließe einfach deine Augen und schöpfe aus deiner Phantasie. In dieser Welt dort gibt es keine Grenzen, nicht in Raum und Zeit. Du kannst sein, wer du willst. Der Großvater, der aus dem Fenster schaut oder die Großmutter, die durch den Garten schlendert. Die Katze, die am Teich Fische belauert. Den Goldfisch, der unter der Wasseroberfläche einen Blick in den Himmel wagt. Kannst du es sehen, wenn du deine Augen schließt?

Read more

ab 8 Jahren

Lernen mit Usborne: MINT – Wissen gewinnt

Homescooling in Pandemiezeiten stellt Eltern vor Herausforderungen. Neben intensiver Zeit zum Unterrichten des Nachwuchs, fehlt den meisten Eltern die eigentliche Ausbildung. Wir können mit besten Absichten die Schule daheim am Laufen halten, Corona macht uns nicht automatisch zu Lehrern. Usborne will hier unterstützend eingreifen. Dank MINT, dem “Wissen gewinnt” – Programm, mit dem der Verlag bereits im letzten Jahr erfolgreich startete, bekommen wir Eltern fachliche Beihilfe im Buchformat. Das Konzept vermag, wie ein guter Lehrer, etwas ganz Entscheidendes, nämlich die Leidenschaft fürs Lernen zu wecken. Dies geschieht, indem der Fokus aufs spielerische Ausprobieren gelegt wird und man statt auf Faktenaneinanderreihung auf verblüffend ausgeleuchtete Details in spannenden Texten setzt. Drei Titel aus dem Frühjahrsprogramm möchte ich euch gerne ans Herz legen.

Read more

ab 6 Jahren

Das Buch der Zeit

Der Begriff Zeit regt seit jeher zum Philosophieren an. Wie bedeutsam die Zeit ist, spüren Kinder erstmals, wenn wir sie zur Eile drängen oder wir sie um Geduld bitten. Aber wie taktet man jenes “Schnell!” oder “Warte noch”? Und was ist das überhaupt, diese Zeit? Man kann sie weder riechen noch schmecken. Der Prestel Verlag geht mit Kindern in “Das Buch der Zeit” auf Spurensuche. Dabei schenkt das überaus spannende Kompendium den Lesern ein ganz eigenes Zeitgefühl.

Read more

ab 4 Jahren

Starke Gefühle

Sie machen Knoten in den Bauch, lassen die Zunge beim Sprechen stolpern. Sie bringen uns zum Schweben, zaubern uns einen Grinsemund ins Gesicht. Wir drücken sie mit einem lauten Lachen aus oder mit einem herzzerreißenden Schluchzen. Mal brüllen wir sie laut heraus. Mal zeigen wir sie in unseren stillen, heißen Tränen oder mit einer Gänsehaut. Die Welt der Gefühle ist groß, vielfältig und manchmal nur schwer zu begreifen. Der Usborne Verlag hat zwei wunderschön illustrierte Bücher herausgebracht, die Kinder an die Hand nehmen, um ihnen den gewaltigen Kosmos der Emotionen zu erklären.

Read more

ab 4 Jahren

Rogers Pommesbude

Noch länger als sein Dackelkörper sind Rogers Gedankengänge. Das Hundekind grübelt nicht nur gern über allerlei Eventualitäten nach, es sehnt sich wie verrückt nach etwas mehr Pfeffer im Leben. Statt den Postboten mit lautem Gebell zu erschrecken oder Radfahrern in die fleischigen Waden zu zwicken, träumt der Dackel vom ganz großen Glück. Er möchte seinen Tagen mehr Sinn verleihen. Doch den Beruf des Friseur oder Astronauts zu ergreifen, ist mächtig schwer für einen Nichtmenschen. Als Roger eines Tages ein paar verlorenen gegangene Kartoffeln findet, sieht er seine Chance gekommen. Voller Eifer schält und schnippelt er die Erdäpfel, um am nächsten Morgen seinen Imbisswagen zu eröffnen. “Rogers Pommesbude” soll für ihn zum Sprungbrett werden – für Reichtum, Ruhm und eine Reise. Ob das gelingt?

Read more

ab 9 Jahren

Mach dir keinen Kopf!

Es gibt immer wieder außergewöhnliche Zeiten und Belastungen in unserem Leben. Kein Grund sich zu zerreiben, meint das Buch Mach dir keinen Kopf! aus dem Usborne Verlag. Es nimmt Kinder an die Hand, um ihnen zu zeigen, wie man mit kleinen und großen Sorgen umgehen und sie auflösen kann. Also los, probieren wir es aus!

Read more

ab 4 Jahren

Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd

So ist das Leben. Es kann sich von einem Augenblick auf den nächsten völlig verändern. Als der Winter in den Frühling übergeht, schiebt sich der Maulwurf aus der Erde und aus seinen Kuchenträumen. Der einsame Junge begrüßt ihn mit einem Hallo, welches den Grundstein legt, um über den Sinn unseres Daseins zu philosophieren und einen Weg durch die Wildnis zu finden. Dort warten auf die Beiden wunderbare Begegnungen, die sie zeitlebens prägen werden…

Read more