ab 4 Jahren

Tomatentage mit Tinka

Eine reiche Tomatenernte ist der Traum eines jeden Gärtners. Das hat auch Tinka mit ihrem Großvater in „Tinkas Tomaten“ erleben dürfen. Was sie nun mit der wunderbaren Ausbeute noch alles anstellen, erzählt Sanne Dufft in ihrer Fortsetzung „Tomatentage mit Tinka“, einer knallroten, liebevollen Hommage ans Gärtner und Genießen. Außerdem zeigt sie, wie Rezepteaustausch und das gemeinsame Kochen Generationen und Kulturen miteinander verbindet.

Read more

ab 5 Jahren

Herr Fuchs mag Bücher!

Kennst du den Begriff Bücherfresser? Herr Fuchs ist so einer und das darf man durchaus wortwörtlich verstehen. Der leidenschaftliche Leser verspeist nämlich die beendete Lektüre vom Buchdeckel bis zum letzten gedruckten Wort. Allerdings wird so ein Gourmetgenuss bald ziemlich teuer. Nun ist Rat gefragt, doch Fuchs rutscht auf die schiefe Bahn. Franziska Biermann erzählt in ihrer aberwitzigen Geschichte „Herr Fuchs mag Bücher!“ von einer unstillbaren Sehn-Sucht nach gutem Stoff und ihren Auswüchsen …

Read more

ab 2 Jahren

Ein Tag im Leuchtturm 

In einem Bundesland haben die Ferien gerade begonnen. Die meisten müssen sich leider noch ein wenig gedulden. Umso schöner ist es, wenn wir uns mit besonderen Büchern an den Strand träumen dürfen. „Ein Tag im Leuchtturm“ zeigt schon den Kleinsten den wunderbaren Lebensraum Küste und Meer. Das riesige Pappbilderbuch aus dem Oetinger Verlag lädt zu einem abenteuerreichen Tag im Leuchtturm ein.

Read more

ab 8 Jahren

Resteliebe Papier & Restliebe Kids Pappe

Müslischachteln, Nudelkartons, Toilettenpapierrollen, leere Pakete – überall im Haushalt finden wir Verpackungen. Doch statt sie allesamt in die Papiertonne zu stopfen, so Bastelexpertin Ina Mielkau, dürfen wir es ruhig mal ausprobieren, Pappe und Papier ein zweites Leben einzuhauchen. Wer hätte gedacht, dass aus vermeintlichem Müll nicht nur tolle Kunstwerke entstehen, sondern auch ganz praktische Alltagsbegleiter oder witzige Spielgefährten. Die Resteliebe-Reihe aus dem Christophorus Verlag lädt Klein und Groß mit tollen Ideen zur Schnipsel-Seasion mit Pappe und Papier ein.

Read more

ab 3 Jahren

Jon und die vierte Zimtschnecke

Veränderungen innerhalb der Familienkonstellation sind eine große Herausforderung. Kommt ein neuer Erdbewohner in die Familie, lösen sich vormals feste Strukturen auf. Nicht nur viele Abläufe werden neu bedacht, den Alltag bestimmt der neue, kleine Mensch mit aller Vollumfänglichkeit. Emotionen wirbeln durcheinander, vor allem im Erstgeborenen, der zum allerersten Mal zum großen Geschwisterkind wird. So geht es auch Jon mit dem frischgeborenen Familienzuwachs, seiner Schwester Jule. “Jon und die vierte Zimtschnecke“ erzählt eine magische Geschichte vom plötzlichen Gefühl des Abgesondertseins und dem Zueinanderwachsen.

Read more

ab 4 Jahren

In unserem großen Haus

Hereinspaziert in die Zwiebackstraße Nummer 3! Hier sind alle willkommen, denn heute wird ein großes Fest gefeiert. Konrad Kaninchen hat Geburtstag. Neben seiner Schwester lädt er auch alle Nachbarskinder ein. Doch bis die Torte auf den Tisch kommt und die Geschenke ausgepackt werden, gibt es noch allerhand zu tun. Und nicht nur bei Familie Kaninchen ist viel los, auch in den anderen Wohnungen passiert so einiges. „In unserem großen Haus“ erzählt von einem turbulenten Tag in charmanten Wimmelbildern.

Read more

ab 4 Jahren

Hören und Staunen: Im Meer und an der Küste

Ganz schön viel Leben tummelt sich im Wasser. Immerhin ist die Erde zu fast dreivierteln von Meeren und Ozeanen bedeckt. Weit mehr als einen Blick wagt „Im Meer und an der Küste“. Das neue BOOKii-Buch aus der Tessloff-Reihe Hören und Staunen macht die reiche Wasserwelt lebendig. Faszinierende Geräusche erklingen aus dem digitalen Hörstift und verknüpfen so Bilderwelt mit Sounderlebnis im interaktiven Elebnisbuch “Im Meer und an der Küste“.

Read more

ab 3 Jahren

Ein ganzer Tag mit Erwin Moser

Wer einmal in seine Bilderbücher geblickt hat, der ist ihm unwiederbringlich verfallen. Erwin Moser liebte die kleinen Wunder des Lebens und genau dieses bejahende, staunende Gefühl entdeckt man in all seinen Werken. Der leider viel zu früh verstorbene Künstler besaß das Talent, Tiere mit einer außerordentlichen Portion Witz und Charme auszustatten. All seine Hauptfiguren becircen mit viel Abenteuerlust, Neugier und Offenherzigkeit. Das fasziniert die kleinen Leserinnen und Leser sehr. Nun entblättert der NordSüd Verlag den Allerkleinsten Erwin Moses bestrickende Tierwelt. Gleich drei Bücher sind erschienen, die Kinder mit Humor und Entdeckerfreude durch den Tag geleiten.

Read more

ab 8 Jahren

Wilde Wikinger in Sicht: Das Geheimnis von Haithabu (Dusty Diggers, Band 3)

Schon als Kind ist Sophus Müller davon begeistert, das Leben aus der Vergangenheit aufzustöbern – und wenn es nur die alten Knöpfe vom Kleid der Großmutter zwischen den Holzdielen im Wohnzimmer sind. Jahre später macht der inzwischen studierte Altertumsforscher seinen größten Fund. Zwischen Nordsee und Ostsee, am Ende der Schlei, stößt er 1898 auf die sagenumwobene, gigantische Wikingermetropole Haithabu. „Dusty Diggers – Wilde Wikinger in Sicht“ begleitet die atemberaubende Entdeckung und hat so manches Geheimnis über die stattlichen Nordmänner im Gepäck. Wusstest du eigentlich schon, dass das bekannte Bluetooth-Zeichen auf einen Winkingerkönig zurückgeht? Oder dass die Wikinger so etwas wie die ersten Battle Rapper waren?

Read more

ab 8 Jahren

Große und kleine Schätze der Natur

Schätze gibt es überall. Ob im Wasser, in der Erde, im Gestein – die Natur hält kleine und große Wunder für uns bereit. Man muss sie nur zu finden wissen. Der DK Verlag erleichtert es neugierigen Entdeckern, die Besonderheiten dieser Welt aufzustöbern und zu bestimmen. „Große und kleine Schätze der Natur“ versammelt über 100 Fundstücke, darunter Zeugen aus uralter Zeit, Besucher aus dem Weltall und unglaubliche Verwandlungskünstler.

Read more

ab 7 Jahren

Als Papas Haare Ferien machten

Ziemlich öde ist es auf diesem Kopf! Das verkünden Papas erlebnishungrige Haare eines Tages. Kurzentschlossen machen sie sich auf den Weg, um etwas von der Welt zu sehen. Zurück bleibt ein kahler Vater, der mit der neuen Situation so gar nicht zurecht kommt. Fortan setzt er alles daran, um seine Haare zur Rückkehr zu bewegen. Jugendliteraturpreisträger Jörg Mühle erzählt von einer turbulenten, unglaublich aberwitzigen Verfolgungsjagd in „Als Papas Haare Ferien machten“.

Read more

ab 6 Jahren

WAS IST WAS Erstes Lesen

Wie schafft man es, Kinder zum Lesen zu überreden? Die Begeisterung fürs Buch entsteht, wenn man Lesestoff mit packenden Themen wählt. Einblicke in die vielfältige Natur und das facettenreiche Leben auf unserer Erde bringen Leseanfänger definitiv zum Staunen und beschenken so mit einer großen Portion Lesemotivation. Die „WAS IST WAS Erstes Lesen“-Reihe überzeugt mit Sachwissen und ermöglicht Grundschülern Dank gut strukturierter Aufbereitung und Interaktionsmöglichkeiten den perfekten Lesestart.

Read more

ab 3 Jahren

Das kunterbunte Hotel für Käfer

Viel zu lang mussten die Käfer auf diesen besonderen Tag warten. Endlich beginnt die Feriensaison und mit ihr öffnet das neue grandiose Hotel einzig und allein für Käfer. Während sich die vergnügten Urlauber am Buffet bedienen, im blubbernden Whirlpool baden und die Kinder den Larvenclub stürmen, betritt ein neuer Gast die Szenerie. Auch die Schnecke möchte sich entspannen – sehr zum Missfallen der Hotelbesitzerin. Geschlossene Gesellschaft meint diese und schickt die Schnecke auf ihrer eigenen Schleimspur zurück durch die Tür. Aber kann so ein Hotel wirklich ein Wohlfühlort sein, wenn Freundlichkeit und Respekt in Schubladen gesperrt werden?

Read more

ab 6 Jahren

Wie der große Bär an den Himmel kam und andere Sternbildsagen

Für Kinder ist es unglaublich faszinierend, ihren Blick hinein in den Nachthimmel zu lenken. Über den kleinen Köpfen funkelt ein riesiges Sternenmeer. Und oft lassen sich in den unendlichen Weiten Formen und Figuren ausmachen. Doch was haben diese eigentlich zu bedeuten? „Wie der große Bär in den Himmel kam und andere Sternbildsagen“ erzählt davon…

Read more

ab 6 Jahren

Meine kreative Ideensammlung

Manchmal kann ein Wochenende ganz schön lang sein oder sich ein verregneter Ferientag wie Kaugummi hinziehen. Dann ist es wunderbar hilfreich, eine Schatzkiste voller kreativer Ideen parat zu haben. Der Christophorus Verlag legt eine üppig gefüllte Sammlung voller kunterbunter Projekte vor, die dazu anregen, unterschiedliche Basteltechniken auszuprobieren. Leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen garantieren selbstständiges Arbeiten. Zugleich darf man sich darauf verlassen, dass die eigene Kreativität befeuert wird.

Read more

ab 3 Jahren

Die Jahreszeiten – Ich sehe was, was du nicht siehst…

Im Frühjahrsbeet pulsiert das Leben. Aus winzigen Samen wachsen lange Stiele. Daran klettern Marienkäfer empor. Auch Kartoffelkäfer und Ameisen tummeln sich zwischen den Pflanzen. Der Sommer beeindruckt mit bunter Üppigkeit. An den Obstbäumen reifen saftige Früchte und leckere Beeren werden für Stieglitze zur Lieblingsmahlzeit. Der Herbst lockt mit einer warmen, satten Farbpalette. Igel stöbern durch das Laub. Über den Winterhimmel ziehen die Wildgänse, während darunter eine Fuchsfamilie im schneebedeckten Wald spielt. Kannst du all das Leben entdecken? Beweise dein Detektivgespür und werde zum Naturforscher in „Die Jahreszeiten – Ich sehe was, was du nicht siehst…“

Read more

ab 8 Jahren

Duden Escape-Rätsel

Eben noch herrschte Sommerferien-Flaute bei Shirley, John und Ratte Shadow. Doch dann lockt der Nachfahre eines berüchtigten Verbrechergenies die Kinder in ein geheimnisvolles Abenteuer. Mitten in der Nacht finden sie sich in einem Freizeitpark wieder. Hier sorgen gigantische Dinosaurier für eine unheimliche Atmosphäre. Nur mit der Unterstützung des Lesers, kann es gelingen, einen Ausweg zu finden und vielleicht sogar mehr über die Identität des Rätselschurken zu erfahren …

Read more

ab 6 Jahren

Märchenland für alle

Kinga möchte Bürgermeisterin werden. Sie  überzeugt selbst den konservativen Vater mit Empathie und Engagement. In Kainis, die zu Kaineus wird, steckt eine feuerrote, quicklebendige Seele, die dem Schrankendenken der anderen trotzt. Eine Hexe offenbart ihr ureigenes Trauma. Abenteuer erleben statt Hochzeit feiern – das ist die Sehnsucht einer Königstochter. Der Prinz möchte heiraten, aber gewiss kein Mädchen. Stattdessen verliebt er sich in den Bruder der Prinzessin. Das viel diskutierte Kinderbuch, welches in Ungarn für heftige Furore sorgte, pustet traditionellen Strukturen den Staub ab und besiedelt die Landschaft mit facettenreichen Figuren. Immerhin ist Märchenland für alle da!

Read more

für die ganze Familie

Natürlich: Ideen aus der Kräuter- und Blumenwerkstatt 

Ihre Gaben sind facettenreich, üppig, kunterbunt. Die Natur nährt und beschenkt uns. Für die Kleinsten ist sie ein Spielplatz, für die großen Erholungsort, für Jung und Alt zugleich ein Raum, in dem die Kreativität wach gekitzelt wird. Denn hier findet sich alles, um sich inspirieren zu lassen und wunderfeine Dinge zu erschaffen. Ob Räucherwerk, duftende Kerzen, Dekoration für ein gemütliches Zuhause. „Natürlich“ lädt die ganze Familie ein, Ideen aus der Kräuter- und Blumenwerkstatt auszuprobieren. 

Read more

ab 2 Jahren

Wer will fleißige Handwerker sehn?

Ein guter Handwerker ist Gold wert. Bei Problemen zeitnah einen von ihnen ins Haus zu bekommen, das kann man schon als Wunder bezeichnen. Handwerker sind leider Mangelware. Der Eulenspiegel Kinderbuchverlag stellt sich dem entgegen und motiviert die Kleinsten mit seinem Pappbilderliederbuch „Wer will fleißige Handwerker sehn?“, einen Blick auf den so wichtigen Berufsstand zu werfen. Und vielleicht wächst dabei Neugier und Vorfreude, später einmal eine dieser klassischen Tätigkeiten auszuüben.

Read more

ab 4 Jahren

Was Bären über Bienen wissen (müssen)

Darf es auf deinem Frühstücksbrot einfach nicht fehlen? Bist du ganz verrückt nach dieser zuckersüßen Köstlichkeit? Dann geht es dir wie dem Bären. Er liebt Honig. Sich den aufs Brot zu schmieren, stellt sich allerdings als viel einfacher heraus, als Honig herzustellen. Doch Bär ist sehr motiviert. „Was Bären über Bienen wissen (müssen)“ erzählt auf aberwitzige Weise davon, wie es ein großes Schleckermaul schaffen kann, einen brummenden Bienenstock am Laufen zu halten.

Read more

ab 4 Jahren

Das große Buch der Tiergedichte und Lieder 

Die Tierwelt mit ihrer Vielfalt fasziniert uns alle. Und beinah jedes Kind hat ein Lieblingstier. „Das große Buch der Tiergedichte und Lieder“ feiert diese Leidenschaft für all die Freunde in der Luft, zu Land oder im Wasser. Eine Auswahl träumerischer, verspielter, humorvoller Texte berühmter Lyriker und Autoren laden zu einer zauberhaften Reise ein, welcher die Künstlerin Britta Teckentrup einen ausdrucksstarken Rahmen schenkt. 

Read more

ab 8 Jahren

Dinosaurier gibt es nicht

Dinosaurier sind schon lange ausgestorben. Das weiß doch jedes Kind! Was sich eines Tages aus dem vergessenen Osterei von Zawinul schält, entpuppt sich allerdings als Wunder. Ein Compsognathus stellt fortan das Leben des Jungen auf den Kopf und würzt dessen Alltag mit allerhand Abenteuern. Hanna Johansen erzählt von einem traumhaften Aufeinandertreffen in „Dinosaurier gibt es nicht“.

Read more

ab 8 Jahren

Entdecke den Regenwald 

Es ist unglaublich! Nur etwa vier Prozent der tropischen Regenwälder bedecken die Landfläche unserer Erde. Doch leben dort mehr als die Hälfte aller bekannte Tier- und Pflanzenarten. Die beiden Forscherkinder Emma und Louis nehmen uns mit entlang des Äquators, um die wunderreichen Lebensräume Afrikas, Asiens und Südamerikas zu erkunden. Komm mit auf eine aufregende Reise und entdecke den Regenwald.

Read more

ab 2 Jahren

Picknick mit Herrn Klein. Picknick mit Frau Groß 

Freundschaften sind etwas Wunderbares. Sie erfüllen uns mit Freude, schenken Trost, schüren die Unternehmungslust. Und sie machen vor Gegensätze nicht halt. So geht es auch Frau Groß und Herrn Klein. Die Beiden mögen sich sehr gerne und möchten einander besuchen. Doch Herr Klein verliert sich in Frau Groß Wohnung und Frau Groß passt einfach nicht in das Haus von Herrn Klein hinein. Nun muss eine Lösung gefunden werden, die ein gemütliches Treffen möglich macht.

Read more

ab 7 Jahren

Milla und das Mini-Mammut

Nie hätte Mila gedacht, dass sich das uralte Gewächshaus als Zeitreiseportal entpuppen könnte. Doch als das neunjährige Mädchen ihrem Findlingskater Milchbart folgt, entdeckt sie in der verrosteten Gießkanne einen Sternenstrudel. Der katapultiert sie direkt in die Funkelwelt. Hier kümmert sich ihr plötzlich sprechender Kater alias Doktor Tatze um magische Tiere und allerhand Fabelwesen. Es begrüßt sie sogar ein Mini-Mammut, mit dem Milla sich sofort verbunden fühlt. Doch der Zauberort wird bedroht. Milchbarts menschlicher Bruder Bodo plant, die Tiere aus der Funkelwelt zu entführen. Besonders auf das kleine Mammut scheint er es abgesehen zu haben …

Read more

ab 4 Jahren

Lucy – Leb wohl, liebe Eule

Sich von jemandem verabschieden zu müssen, den man liebt, ist eine gewaltige Herausforderung. Gerade Kindern kann dieses Gefühl, wenn sie es zum allerersten Mal erleben, den Boden unter den Füßen fortziehen. Kim Sena nimmt ihre Leser in “Lucy – Leb wohl, liebe Eule“ an die Hand und erzählt davon, dass die Zuneigung nicht endet, auch wenn man die gemeinsame Gegenwart nicht mehr teilt. Eine traurig süße Geschichte mit gewaltig schönen Bildern ist entstanden, die Hoffnung schenkt und Trost spendet …

Read more

ab 3 Jahren

Ein Kamel bleibt selten allein

Eigentlich kommt Kamel Gunter wunderbar mit sich allein zurecht. Doch manchmal kann das Eremiten-Leben auch ganz schön langweilig sein. Da täte ein bisschen wohlportionierte Gesellschaft gut. Immerhin kann man nicht mit sich selbst Verstecken spielen. Was für ein Glück, dass Lou plötzlich vor Gunters Palme steht. Die beiden verstehen sich sofort, kichern und schwingen am Trapez. Keine Frage, so viel Spaß wirkt wie ein Magnet. Und so findet sich Eigenbrötler Gunter auf einmal mitten in einer Horde ausgelassener Artgenossen wieder, denn ein Kamel bleibt selten allein …

Read more

ab 8 Jahren

Drache undercover: Voll verplant zum Ritterschlag

Ganze Dörfer verspeisen, Schätze sammeln, sich knifflige Rätsel ausdenken, Stricken können. Es sind hammerharte Fähigkeiten, welche man braucht, um eine Drachenprüfung zu bestehen. Bücher lesen gehört leider nicht dazu. Und ausgerechnet das ist Lennarts Lieblingsbeschäftigung. Die genügt im Praxistest allerdings nicht und auch Lennarts Blasenproblem bringt bei den Prüfern keine Punkte. So ist der junge Drache der erste in der Familie, der ohne Drachen-Diplom nach Hause kommt. Eine Schande für die Sippe, für Lennart jedoch eröffnet sich zum ersten Mal die Möglichkeit, das zu tun, was er wirklich will. Denn insgeheim träumt er davon, ein echter Ritter zu werden …

Read more

ab 6 Jahren

Unser Garten

Ein eigenes Stück Erde zu bepflanzen, ist für Kinder ein Abenteuer. In der Herausforderung, den Boden umzugraben und fruchtbar zu machen, Samen und Setzlinge einzubringen, pulsiert auch viel Vorfreude. Das Beobachten der wachsenden Pflanzen, später ihre Ernte, sind ganz sicher Highlights im Gartenjahr. Doch darüber hinaus gibt noch einiges mehr zu entdecken. Von der wunderreichen Beziehung zwischen Mensch und Natur erzählt Gerda Muller in ihrem Kindersachbuch-Klassiker “Unser Garten“.

Read more

ab 8 Jahren

Leben im Lauf der Zeit

Nachdem wir gestern Kinder aus vergangenen Kulturen in “So haben wir gelebt“ kennengelernt haben, wagen wir heute einen noch größeren Zeitsprung. Ebenfalls im Sachbuch-Experten-Verlag Dorling Kindersley erschienen, kommt mit “Leben im Lauf der Zeit“ ein großformatiges Abenteuerbuch ins Kinderzimmer. John Woodward erzählt in atemberaubenden Bildern, wie aus winzigen Einzellern facettenreiches Gewusel und Gewimmel bis hin zum gigantischen Dinosaurier und zum Menschen entstehen konnte.

Read more

ab 5 Jahren

So haben wir gelebt

Wie es wohl wäre, in der Steinzeit geboren zu sein oder im alten Ägypten aufzuwachsen? Wie lebte es sich beim skythischen Reitervolk oder wie sah eine Kindheit in Çatalhöyük, einer der ersten Städte der Menschheit, aus? Zu einer spannenden Reise durch die Epochen lädt das bestrickend schöne Sachbilderbuch “So haben wir gelebt“ ein. Die Tourguides sind die Kinder jener vergangenen Kulturen, welche die Leser an die Hand nehmen, um ihnen ihr Zuhause zu zeigen. Vom Höhlenmädchen Mat über Sumerer-Junge Hanish bis hin zur Wikingertochter Freya – hier kommen die kleinen Zeitzeugen persönlich zu Wort.

Read more

ab 7 Jahren

Tschüss Langeweile – Bastelideen zum Schneiden, Falten und Kleben

Es fördert das Vorstellungsvermögen, schult Feinmotorik und Konzentration. Basteln ist ein toller Zeitvertreib, der sich als wertvoll für die Entwicklung eines Kindes erweist. Außerdem lässt sich vermeintlicher Abfall Dank Upcycling in spannendende Dinge verwandeln – kunstvoll, nützlich, lustig oder alles zusammen. „Tschüss Langeweile“ bietet Bastelideen zum Schneiden, Falten und Kleben an. Abwechslungsreiche Möglichkeiten findet sich hier, die ausdauernde Beschäftigung garantieren und den Startschuss für eigene Projekte geben.

Read more

ab 8 Jahren

Im Untergrund – Verborgene Welten entdecken

Kaum zum glauben, aber direkt unter unseren Füßen finden sich allerhand rätselhafte Welten. Viele wurden von Menschenhand erschaffen, andere sind natürlichen Ursprungs. ArsEdition versammelt sie in einem Entdeckerbuch und lädt dazu ein, all die Geheimnisse im Untergrund aufzustöbern. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Besuch der uralten Stadt Derinkuyu, welche 18 Stockwerke tief in die Erde reicht? Oder wollen wir einen Blick in Londons Gemüsebunker wagen? Unbedingt sollten wir auch die schillernden Höhlentempel in Sri Lanka besichtigen. Und die Haie in Helsinkis Schutzräumen sind ganz bestimmt eine Sensation. Kommst du mit auf Untergrund-Expedition?

Read more

ab 6 Jahren

Welttag des Buches 2022: Von der Idee zum Buch

Jedes Jahr zum Welttag des Buches wird das Lesen gefeiert. Denn was wären wir ohne Bücher, die unsere Herzen berühren und uns zum Träumen überreden. Geschichten kitzeln die Phantasie wach. Sie ermöglichen Zeitreisen und entführen uns in fremde Welten. Aber sie gestatten auch einen anderen Blick auf scheinbar Vertrautes. Bücher beschenken uns mit Wissen, wecken unsere Neugier, fördern und fordern uns heraus. Doch wie entstehen sie eigentlich? „Von der Idee zum Buch“ lädt zu einer Reise ein – vom ersten Gedankenblitz der Autorin bis zum Verkauf des Buches …

Read more

ab 5 Jahren

Ach, hätte ich bloß einen Kakapo

Nichts wünscht sich das Kind sehnlicher, als einen tierischen Mitbewohner. Vielleicht einen Hund zum Spielen oder eine Katze. Vielleicht ein Kaninchen, das man streicheln kann. Doch wegen Mamas Tierhaarallergie bleibt allein das Träumen. Da macht eine Radiosendung auf den Kakapo aufmerksam. Das Tier scheint wunderbar ins Alltagsleben der Familie zu passen. Bis eine Recherche Wahrheiten enthüllt, welche der Tierliebe des Kindes eine ganz neue Richtung schenken …

Read more

ab 3 Jahren

Familie Fuchs freut sich auf den König

Jeder hat sich diese Fragen schon einmal gestellt. Wie stehen wir vor anderen da? Welchen Eindruck machen wir? Es sind vor allem unsere Taten, die uns Präsenz verleihen und unserem Leben Tiefe schenken. Das erfährt auch der Fuchs, der den König zu einem Festmahl in seinem blankgeputzten Bau erwartet. Verirrte Wanderer, müde Alte und hungrige Kranke durchkreuzen allerdings die Pläne des Fuchses. Sein Kuchen füllt nicht nur die Bäuche der Fremden, die Selbstvergessenheit des Fuchses entpuppt sich als Eigenschaft, die letztlich alle beschenkt. Suzy Senior erzählt davon in “Familie Fuchs freut sich auf den König“.

Read more

ab 4 Jahren

Was für unfassbare Sachen echte Drachen gerne machen

Das waren noch Zeiten! Damals, als riesige Drachen Kindern als Kuscheltiere dienten, Mensch und Tier gemeinsam spielten und miteinander aufwuchsen. Auch die Fähigkeiten der stattlichen Drachen als Finanzberater, feuriger Küchenchef oder Flugtaxi wurden bei König, Königin und dem gesamten Hofstaat sehr geschätzt. Doch wie konnte dieses enge Band nur zerreißen? Autorin Nikola Kucharska hat genau recherchiert und erzählt warum. Außerdem berichtet sie den Lesern in “Was für unfassbare Sachen echte Drachen gerne machen“ von Fähigkeiten, Vorlieben und Besonderheiten der facettenreichen Tiere, welche sie aus dem Reich der Legenden in die Gegenwart holt …

Read more

ab 6 Jahren

Psst! Gute und schlechte Geheimnisse

Einige kitzeln freudig im Bauch, andere fühlen sich wie eine Zentnerlast auf den Schultern an. Geheimnisse sind facettenreich, doch nicht jedes sollte eines bleiben. Manche Geheimnisse müssen gelüftet werden. Doch wie lernen Kindern zu unterscheiden, welches ein gutes oder ein schlechtes Geheimnis ist? Das Zusammenlesebuch “Psst“ verhilft in Geschichten und Gedichten namhafter Autorinnen und Autoren zu Urteilsfähigkeit. Es öffnet eine Möglichkeit, um miteinander über sensible Themen zu sprechen und sich Hilfe zu holen, wenn sie gebraucht wird.

Read more

ab 3 Jahren

Ich bin ein Buch

Stille Wasser sind tief, heißt es. Um ihr Facettenreichtum zu ergründen, muss man den Blick unter die Oberfläche wagen. Auch ein Buch, so meinen David Miles und Natalie Hoopes, scheint die stillste, normalste Sache der Welt zu sein. Schwarze Worte prangen auf weißem Papier. Es gibt weder Tasten, noch Extra-Levels. Bücher machen im Gegensatz zu Spielkonsole, Smartphone und Co. nicht das kleinste Geräusch. Und doch gibt es in ihnen verblüffende, unvergleichliche Welten zu entdecken, die keine Technik so erschaffen könnte. “Ich bin ein Buch“ huldigt dem Lesen und der Kraft der Imagination.

Read more

ab 5 Jahren

Fleißige Helferchen: Ameisen und Schnecken

Die Stars im Garten sind sie nicht. Die einen sind so klein, dass sie allzuoft übersehen werden. Die anderen sind auf Grund ihrer unlenkbaren Fressattacken im Beet in Verruf geraten. Die Schnecke scheint bloß ein schleimiger Nimmersatt und die Ameise ein unscheinbarer Winzling zu sein. Alles Einbahnstraßen-Denken und von Vorurteilen belastet, meint die brandneue Reihe “Fleißige Helferchen“ aus dem Laurence King Verlag. Quietschvergnügt entblättern die Sachbücher spannende Informationen über jene Tiere, die sonst nicht im Mittelpunkt stehen. Ganz zu Unrecht, den Ameise und Schnecke besitzen ungeahnte Superkräfte.

Read more

ab 4 Jahren

Lea und Finn langweilen sich

Langeweile ist für Kinder meist kaum auszuhalten. Es ist die wohlbekannte Frage “Sind wir bald da?“ während längerer Autofahrten. Oder der Allrounder „Wie lange dauert es noch?“, jenem Beklopfen der Zeitspannen bis zum Geburtstag, Weihnachten oder anderen Festen. Am schlimmsten sind öde Nachmittage, an denen einfach nichts passieren will. Die Zeit zieht sich wie Kaugummi. Auch “Lea und Finn langweilen sich“ heftig. Tom Reed ermöglicht seinen beiden Hunde Auswege, die man durchaus wörtlich so verstehen darf – mit ungeahnten Ausgang. Vielleicht ist Langeweile doch gar nicht so schlecht?

Read more

ab 3 Jahren

Hasen rasen mit dem Boot

Wer glaubt, Hasen würden einzig Möhren mümmeln und gemütlich auf der Wiese hocken, hat sich mächtig geirrt. Tatsächlich sind sie wagemutige Helden, die keine Gelegenheit auslassen, ein tollkühnes Abenteuer zu erleben. Diesmal haben sie ein Boot gekapert. Was sich damit alles anstellen lässt? Philip Ardagh und Ben Mantle erzählen von einem aberwitzigen Ausflug auf und im Wasser. Hasen rasen mit dem Boot! Rette sich wer kann!

Read more

ab 7 Jahren

Wie die Mathematik in die Welt kam

Mathematik und Poesie passt das zusammen? Auf jeden Fall, meint Rainer Kirsch und entblättert in feinster Verserzählung den Ursprung der Zahlen. „Wie die Mathematik in die Welt kam“ nimmt uns mit in graue Vorzeit und zeigt auf humorvolle Weise, wie unsere Ahnen dank ganz alltäglicher Herausforderung die Rechenkunst in Gang brachten.

Read more

ab 5 Jahren

Matti, Oma Rose und die Dingse

Wenn ein geliebter Mensch plötzlich an Demenz erkrankt, kann das vor allem bei Kindern für Angst und Verunsicherung sorgen. Es sind nicht nur Veränderung innerhalb der kleinen Alltäglichkeiten, die wir oft mit Schrulligkeit gleichsetzen, sondern das Vergessen essentieller Dinge und Personen, der Verlust von Erinnerungen oder auch das Wissen um den Weg in das eigene Zuhause. Fertigkeiten und Fähigkeiten gehen verloren. Hilflosigkeit breitet sich aus. Wie Generationen, die nicht miteinander verwandt sind, einander beistehen können, davon erzählt “Matti, Oma Rose und die Dingse“.

Read more

ab 7 Jahren

Puzzle & Buch: Unsere Erde

Ihr sucht nach einer Beschäftigungsmöglichkeit für eure Kinder, welche die Phantasie anregt und zugleich mit Wissen befeuert? Vielleicht wollt ihr auch gemeinsam euren Reisehunger stillen, weil der nächste Familienurlaub noch eine Weile auf sich warten lässt? Dann ist die neue Puzzle-Buch-Box aus dem Usborne Verlag womöglich genau das Richtige für euch. „Unsere Erde“ lässt sich mit 300 Puzzleteilen zusammenbauen und lädt anschließend dazu ein, erforscht und bestaunt zu werden. Ein faktengespicktes Begleitheft serviert Antworten auf neunmalkluge Kinderfragen.

Read more

ab 3 Jahren

Mister O’Lui – Der kleine Biberbär sucht ein Zuhause

Was bedeutet es, sich zuhause zu fühlen? Ist es eine vertraute Umgebung? Ein Ort, den wir uns eingerichtet haben? Heimat ist mehr als eine Postadresse. Heimat ist dort, wo das Herz zuhause ist. Hier werden wir angenommen, wie wir sind. Wir erfahren Geborgenheit und Interesse. Mister O’Lui fehlt all das. Der kleine Biberbär sitzt ein wenig verloren im belebten Bärenwald und sehnt sich nach einem zugewandten Gegenüber. Dass man manchmal mehr als nur ein Quäntchen Glück braucht, um eine Gemeinschaft zu bilden und echte Freunde zu finden, davon erzählen Silke Siefert und Andreas Lorenz in „Mister O’Lui – Der kleine Biberbär sucht ein Zuhause“.

Read more

ab 3 Jahren

Wald der Wunder

Facettenreich, ursprünglich, zauberhaft, überlebensnotwendig. Wälder sind ganz besondere Ort. Dabei dienen sie nicht nur als Luftfilter, Wasserspeicher und Rohstofflieferant. Der Wald ist ein Lebensraum, der voller Geheimnisse steckt. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, durch den Wald zu wandern, ohne die Tiere dabei aufzuschrecken? Hase, Reh und Fuchs stattdessen bei all ihrem Tun und ihren Alltäglichkeiten genau zu beobachten. Sandra Dieckmann macht es möglich. In “Wald der Wunder“ lädt sie dazu ein, in die intensive Welt zwischen Moosbett und Baumkrone einzutauchen, um all das Leben dort kennenzulernen.

Read more

ab 8 Jahren

Mio, mein Mio

Zu den eindrucksvollsten, tiefgründigsten Geschichten von Astrid Lindgren gehört ganz sicher “Mio, mein Mio“. Das erstmals 1954 erschienene Kinderbuch erzählt von der sehnsüchtigen Liebe eines Kindes, das ohne seine Eltern aufwächst und neun Jahre warten muss, ehe es zu seinem leiblichen Vater zurückkehren darf. Neben einer tiefen Sehnsucht nach Zugehörigkeit stellt Astrid Lindgren die Tapferkeit kleiner Menschen in den Mittelpunkt, die ohne erwachsenen Beistand große Dinge zu leisten vermögen. Die Neuausgabe aus dem Hause Oetinger beeindruckt mit intensiven Bildwelten des Künstlers Johan Egerkrans.

Read more

ab 10 Jahren

Good News

Kann man überhaupt noch an das Gute glauben? Der Klimawandel bedroht unser aller Zukunft, die vergangenen beiden Corona-Jahre scheinen Teile der Gesellschaft entzweit. Zu allem Übel tobt ein furchtbarer Krieg in der Ukraine, der weltweite Folgen hat. Man möchte vor lauter Entsetzen die Hände vors Gesicht schlagen. Eine wohl angebrachte Reaktion, wenn man nur nicht in Resignation verfällt, meint Rashmi Sirdeshpande. Denn sie weiß, dass es Meldungen jenseits der großen Schlagzeilen gibt, die Hoffnung verleihen. All die positiven Nachrichten der Welt hat sie aufgepickt, um Klein und Groß zu einer ordentlichen Portion Mut und Motivation anzustiften. In “Good News“ erzählt sie, „warum die Welt besser ist, als du denkst“.

Read more

ab 4 Jahren

Hab keine Angst, kleines Dunkel

Zwischen dem dritten und fünften Geburtstag erwischt sie die meisten Kinder, zumindest für eine gewisse Zeit: die Angst vor der Dunkelheit. In dieser Phase, in der Phantasie regiert, Magie als etwas Glaubhaftes wahrgenommen wird, wirkt die unbekannte Nacht manchmal bedrohlich. Immerhin könnte sich ein Monster im Schrank verstecken oder ein Ungeheuer unterm Bett. Der am liebsten nachts fabulierende Autor Peter Vegas will Kindern die Angst vor der Dunkelheit nehmen und wagt ein humorvolles Rollenspiel. In “Hab keine Angst, kleines Dunkel“ lädt er dazu ein, einmal die Seiten zu wechseln, um hinter aller Furcht etwas ganz Unglaubliches zu entdecken …

Read more

ab 5 Jahren

Es flüstert & rauscht – Naturgedichte für Kinder von Josef Guggenmos

Heute gibt ihm auch der Kalender seinen Segen. Es ist Frühlingsanfang! Wenn das kein Grund ist, nach draußen zu gehen, um der Natur beim Aufwachen zuzuschauen und ihr zuzuhören. Vögel zwitschern in den bereits knospenden Ästen, Hummeln und Bienen brummlen und summen über bunten Blumen. Wie herrlich es zwischen saftigen Wiese, Wald und Flur flüstert & rauscht, weiß Josef Guggenmos ganz genau. Der prämierte Kinderlyriker erzählt in seinen Naturgedichten vom Wunder der allerkleinsten Dinge, die es zu aufzustöbern und zu bestaunen gilt. Einen kunstvollen, facettenreichen Bilderreigen, der beim Betrachter garantiert Lust auf eine eigene Entdeckungstour weckt, steuern elf IllustratorInnen bei.

Read more

ab 5 Jahren

Frühlingstanz und Blütenkranz

Ist es nicht immer wieder ein Wunder, wenn das Leben im Frühjahr neu erwacht? Wenn die Farben zurückkehren und in der Luft frische Aromen tänzeln? Neugierige Frühblüher stecken ihre Köpfe wagemutig aus dem Erdreich, Sträucher und Bäume entfalten ihre Knospen nach einem langen Winterschlaf. Die Vögel bauen zwitschernd ihre Nester. Im Tierreich wuselt und wimmelt es. Und uns Menschen hält nichts mehr drinnen. Wir erobern den Garten zurück, lassen unsere Gesichter von den ersten wärmenden Sonnenstrahlen küssen. Unter dem Himmel pulsiert ein kraftvoller Zauber. Wenn das kein Grund ist, ein Fest zu feiern! “Frühlingstanz und Blütenkranz“ lädt die komplette Familie dazu ein, die neue Jahreszeit zu begrüßen. Die schönsten Geschichten, Gedichte und Lieder zum Frühling versammeln sich in einem poesiefreudigen Saisonbegleiter, um den Barbara Korthues bestrickend schöne Illustrationen spannt.

Read more

ab 5 Jahren

Reise in die Zeit der Römer & der alten Ägypter

Wie erklärt man jüngeren Kindern eigentlich die Vergangenheit? Und wie weckt man bereits früh ihr Interesse für Geschichte? Kann das überhaupt schon im Kindergartenalter gelingen? Auf jeden Fall meint der Usborne Verlag und setzt ausgewählte Zeitalter kunterbunt und opulent in Szene. Stabile Pappbücher mit Laserschnitten, Klappen und detailreichen Wimmelbildern sorgen für eine fantasievolle, sinnliche Reise in die Zeit der Römer und der alten Ägypter.

Read more

ab 4 Jahren

Frieden

Nichts wünschen wir uns derzeit verzweifelter als Frieden. Viele Jahre lang schien hierzulande ein Leben ohne feindliche, militärische Bedrohung als selbstverständlich. Seit einigen Wochen ist sie greifbar. Es tobt der Krieg in der Ukraine, Menschen sterben, Millionen sind auf der Flucht. Angesichts der Nachrichten stehen wir unter Schock, sind fassungslos, wütend. Doch vollkommen machtlos sind wir nicht. Wir können unsere Stimme auf Demonstrationen erheben, wir können spenden für die Menschen in der Ukraine und die ankommenden Flüchtlinge willkommen heißen. Und wir können mit unseren Kindern über die Bedeutsamkeit eines friedlichen Miteinanders aller Lebewesen sprechen – in der Gegenwart, für Zukunft. Der NordSüd Verlag unterstützt Familien und Pädagogen mit seinem ermutigenden Bilderbuch “Frieden“ und setzt so ein Zeichen, welches es derzeit dringend braucht – überall, in jedem Herzen.

Read more

ab 3 Jahren

Der Weg

Welchen Weg willst du gehen? Welche Entscheidung wirst du treffen? Mit dem Zeitpunkt unserer Geburt zeichnet sich für uns ein Pfad durch die Welt, den wir beschreiten – mal schwungvoll optimistisch, mal schleppen wir uns darauf, sind angestrengt vom kleinsten Schritt. Doch hast du dich einmal gefragt, ob diese Route, die vorgegeben scheint, auch wirklich die richtige für dich ist? Welche Abzweigung an einer Gabelung zum Glück führt? Bob Staake geht in “Der Weg“ diesen Überlegungen gemeinsam mit einem wandlungsfähigen Reisenden auf den Grund und kommt zu einer wahrhaft verblüffenden Erkenntnis …

Read more

ab 3 Jahren

Die Kinderbibel

Die Auswahl an Kinderbibeln ist groß. Doch welche ist die richtige? Gerade mit den Kleinsten taucht man lieber in Bücher ein, die großflächig mit ausdrucksstarken, farbintensiven Illustrationen punkten und in reduzierten, aber dennoch auf den Punkt gebrachten Texten, die biblischen Geschichten erzählen. Die bestrickend schöne Kinderbibel von Willemijn de Weerd und Marieke ten Berge liefert genau das.

Read more

ab 4 Jahren

Marie Käferchen

Von wegen leise, brav und zuckersüß. So ein Käferchen ist doch keine Dekoration! Das Leben will gelebt werden und das am allerbesten mit viel Musik. Die kommt stürmisch und lautstark daher, denn Marie Käferchen liebt den Rock ‘n‘ Roll. Nicht nur zum heutigen Weltfrauentag schwingt die Schubladensprengerin ihre E-Gitarre couragiert für Vielfalt, Toleranz und Individualität. Sie gibt allen eine Stimme, die einfach nicht stillhalten wollen. Kai Lüftner und Wiebke Rauers lassen es im coolen Bilderbuch “Marie Käferchen“ ordentlich krachen.

Read more

ab 4 Jahren

Rosalein Schmetterschwein – Zusammen sind wir kunterbunt

Eigentlich wollten Rosalein Schmetterschwein und ihre Freunde ein Wiesenfest feiern. Aber schon bei der Auswahl der Deko kommen sich alle in die Haare. Jeder pocht darauf, seine Lieblingsfarbe in Szene zu setzen. Für Frosch kommt nur Grün in Frage. Kuh verlangt nach Gelb und der Marienkäfer will einzig seine Flügelfarben auf dem Festplatz sehen. Auch Rosalein hat offenkundig einen Favoriten. Schnell scheint der schöne Tag dahin. Mit jedem Widerspruch verblasst die Szenerie zusehends in Richtung Einheitsgrau. Nun braucht das Schmetterschwein eine gute Idee, denn sie weiß genau: nur zusammen sind wir kunterbunt.

Read more

ab 3 Jahren

Während der Bär schlief …

Beliebt ist er nicht. Auf seinen Spaziergängen wird er von den anderen gemieden. Niemand grüßt ihn. Und das ist dem Bär durchaus recht. Er ist ein Einzelgänger, der seine Ruhe haben will. Der Specht sieht das anders. Kurzerhand zieht er in den Hut ein, den der Bär stets auf seinem Kopf trägt. Damit verändert er nicht nur dessen selbstgewähltes Außenseiterdasein, sondern auch das Denken des Bären. Globetrotterin und Künstlerin Ayano Imai, die heute in Japan lebt, erzählt von dieser Verwandlung in “Während der Bär schlief …“

Read more

Cookie Consent mit Real Cookie Banner