Lukas und Lara auf Tour

(Beitrag enthält Werbung)

Unser Kosmos beschränkt sich momentan auf die eigenen vier Wände. Die ständig gleiche Aussicht – aus dem Fenster oder beim Spazierengehen – wird von Notwendigkeit bestimmt. Wie schön ist es daher, eine Prise Exotik im heimischen Briefkasten vorzufinden. Zwei kleine Weltenbummler sorgen mit ihrer Post für Abwechslung und besänftigen so manches Fernweh. Lukas und Lara, die fiktiven Brieffreunde, schicken Monat für Monat aus fremden Ländern einen dicken Umschlag. In dem steckt nicht nur ein packender Abenteuerbericht, sondern auch feine Überraschungen …

Wie begeistert man Kinder für andere Länder und Kulturen? Wie bringt man ihnen fremde Lebensweisen nah? Natürlich auf spielerische Weise, meinen Jan Riedl und Norbert Jansen, die beiden Gründer des rheinländischen Start-Ups lulatour. Das Konzept hinter “Lukas und Lara” will die Lern- und Lesefähigkeit fördern. Es wurde gemeinsam mit einer Grundschulpädagogin entwickelt und richtet sich an Kinder von fünf bis zehn Jahren.

Unsere Weltreise beginnt mit einem roten Koffer. Darin befindet sich neben einem Brief, in dem sich Lukas und Lara vorstellen und uns ihre Geschichte erzählen, eine große Weltkarte und ein Reisetagebuch. Die Folgeumschläge, die uns monatlich erreichen, beinhalten neben den Reiseberichten, Mitbringsel aus dem jeweiligen Land, z.B. Essstäbchen und Origamipapier aus Japan oder einen Bumerang aus Australien. Allen Sendungen liegen Fotos, Aufkleber, Aktionskarten und Online-Codes für weitere Spiele bei.

Das Besondere an “Lukas und Lara” ist die persönliche Ansprach der Kinder in jedem Brief. Das macht das Vorlesen der Reiseberichte viel nahbarer und sicher auch verständiger, da die emotionale Verbundenheit ein Erlebnis erschafft, das nicht so schnell in Vergessenheit gerät.

Auch die Klasse meines ältesten Sohnes bummelt sich übrigens mit Lukas und Lara durch die Welt. Die Kinder waren bisher absolut begeistert über dieses Extra im Schulalltag. Das Öffnen jedes neuen Briefumschlags ging mit großer Aufregung einher. Über welches Land werden wir heute etwas lernen? Und welches landestypische Accessoire verbirgt sich wohl im Umschlag? Werden wir dieses Land vielleicht auch einmal besuchen?

Hier könnt ihr mehr über Lukas und Lara auf Tour erfahren. Momentan gibt es übrigens ein Oster-Rabattangebot von 10 Prozent auf alle Pakete.

One Reply to “Lukas und Lara auf Tour”

Hinterlasse einen Kommentar