Der Weihnachtszwölf

Genau zwölf Tage vor Weihnachten ist sie da, eine geheimnisvolle, kleine Tür über der Fußleiste der Kinderzimmerwand. Pippa, Alfie und Bobby ahnen, dass Gunilla, die schlimmste Tante der Welt, nichts damit zu tun hat. Denn die hasst Kinder, besonders aber Weihnachten ist ihr ein Graus. In diesem Jahr will sie es ausfallen lassen, während sie auf drei Geschwister aufpasst, deren Eltern am anderen Ende der Welt Dinosaurierknochen ausbuddeln. Bloß gut, dass der Weihnachtszwölf andere Ideen hat … 

Wumsala-wunderbar: Der Weihnachtszwölf

Gestatten, Wilson Wilbur Winterbottom aus der dritten Brigade von linkseinhalb. Der Weihnachtszwölf, welcher aus der Wicheltür tritt und sich den Kindern vorstellt, hat mit Elfen nicht viel am Hut, denn die sind bekanntlich schreckliche Spaßbremsen. Er dagegen, ein unverschämter Meister des Vergnügens, eine Art Feuerwerk auf dem Weihnachtspudding. Und das beweist Wilson sogleich, in dem er der miesepetrigen Gunilla zwei Murmeln in die Nasenlöcher stopft. Doch so leicht lässt sich das weibliche Pendant des Grinchs nicht ausbremsen. Wilson muss größere Geschütze auffahren, um Weihnachten im ganzen Haus seinen würdigen Zauber zu verleihen …

ab 8 Jahren

Trend-Thema Wichtel

Weihnachtsgefühl, Zusammenhalt, Humor

„Der Weihnachtszwölf“ macht jeden Weihnachtsmuffel munter. Denn den kleinen Helden Wilson, der geradeheraus sagt und tut, was er denkt – alles natürlich im Sinne von Weihnachten – muss man einfach gern haben. Seine kreative Schabernackideen sorgen auf jeden Fall für Gelächter beim Vorlesen oder erstem Selberlesen. Autorin Lucy Astner begegnet dem Dauerbrennerthema Wichtel unverblümt, herzlich und mit viel Schwung. Sie serviert in „Der Weihnachtszwölf“ von der ersten bis zur letzten Seite einen unvergesslichen Weihnachtsspaß für die komplette Familie.

Anzeige


Affiliate Links


Informationen zum Buch
Der Weihnachtszwölf
Lucy Astner, Illustrationen von Caroline Opheys
Baumhaus (Bastei Lübbe AG)
ISBN: 978-3-8339-0799-9

empfohlenes Alter ab 8 Jahren

Mehr von Bastei Lübbe:

Noch mehr tolle Bücher von Bastei Lübbe

Neuste Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner