Das Eismonster

Schlimmer kann ein Leben kaum beginnen, als im Waisenhaus Wurmig. Elsie, welche als Neugeborene bei Mrs. Graus abgegeben wird, leidet jahrelang unter drakonischen Strafen und Misshandlungen. Nachdem die Heimleiterin ihr das Allerliebste, das Geschichtenerzählen, verbietet, gibt es für das zehnjährige Mädchen mit den flinken Affenfüßen nur eine Lösung. Sie muss fliehen. Fortan auf sich allein gestellt, lebt Elsie auf den Straßen von London. Da wirbelt eine Schlagzeile ihren Alltag auf. Ein Eismonster kommt in die Stadt. Polarforscher haben ein eingefrorenes Mammut entdeckt. Nun will man es der Königin präsentieren und im Naturhistorischen Museum ausstellen. Elsie fühlt sich sofort verbunden mit der großen, haarigen Waise aus dem Eis.

Eine Welt voller Wunder offenbart sich dem Kind im Museum. All die seltenen Exponate, wie Meteoriten, Dinosaurierskelette und ausgestopfte Tiere begeistern sofort. Auch der vollkommen verrückte Professor und die freundlichste Putzfrau der Welt bringen Elsie, jeder auf seine Art, zum Staunen. Die größte Überraschung erlebt sie jedoch, als sich Wolli Dank eines Stromschlags regt. Die Urgeschichte wird vor den Augen des Mädchens lebendig und plötzlich hat Elsie ein Mammut zum Freund. Dieses allerdings sehnt sich bald nach einem Zuhause aus Frost und weißen Weiten …

Bestsellerautor David Williams lässt das Viktorianische Zeitalter auferstehen und spickt es mit eiszeitlichen Elementen. Es ist eine starke Kombination, die sofort in den Bann zieht. Mit herzhaft britischen Humor serviert er in “Das Eismonster” eine Geschichte über eine ungewöhnlich schöne Freundschaft. Die kennt keinen Altersunterschied und stürmt alle Barrikaden. Dabei kommen historische Fakten und die treffende Schilderung vormaliger Lebensumstände der Ärmsten nicht zu kurz.

Brilliant sind zudem die skizzenhaften Illustrationen von Tony Ross, welcher die schrägen Eigenarten der Figuren schwungvoll darstellt. “Das Eismonster” ist ein herrliches rebellisches Buch, das Konventionen aufsprengt und Gegensätze vereint.


Anzeige

Du möchtest das Buch lesen? Dann bestelle es hier (keine Mehrkosten):

* * *

Informationen zum Kinderbuch:


Das Eismonster
David Walliams
rotfuchs

empfohlenes Lesealter ab 9 Jahren


*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten.

Hinterlasse einen Kommentar