ab 7 Jahren

Nenn mich nicht Hase!

Ein süßes Näschen, facettenreiche Fellfarbschattierungen, große Augen. Kein Wunder, dass das Kaninchen weltweit zu den beliebtesten Haustieren zählt. Doch was ist eigentlich das Besondere an ihm und wie unterscheidet sich das Kaninchen von seinem wildlebenden Verwandten. „Nenn mich nicht Hase!“ verrät es uns …

Read more

ab 7 Jahren

Die Wale und wir

Kaum ein Tier in den Weltmeeren fasziniert die Menschen mehr als diese Giganten. Majestätisch gleiten sie durchs Wasser, tönen märchenhafte Lieder und beeindrucken mit Sanftmut und Stärke zugleich. Auch große Intelligenz wird ihnen nachgesagt. „Die Wale und wir“ lädt dazu ein, die großen Meeressäugetiere besser kennenzulernen und viele der Legenden, welche über sie erzählt werden, zu verstehen …

Read more

ab 7 Jahren

Vom Einfallsreichtum der Natur

Ihre Sprache zu verstehen, davon träumen kleine und große Tierfreunde. Der DK Verlag enthüllt seinen Leser nun die Geheimnisse der Kommunikation, für die es nicht immer unbedingt Geräusche braucht. „Die Sprache der Tiere“ erzählt von der cleveren Art, sich miteinander zu verständigen – ob leise, lautstark oder dank geheimer Botschaften. 

Read more

ab 6 Jahren

Meine kleine Pflanzenwerkstatt

Der Frühling nähert sich mit leisen, aber entschlossenen Schritten. Die ersten Frühblüher stecken bereits die Köpfe aus der Erde. Höchste Zeit, sich auf das bunte Erwachen der Natur vorzubereiten und es aktiv mitzugestalten. Wie das gelingt, erzählen Alys Fowler und Heidi Griffiths in ihrem Buch „Meine kleine Pflanzenwerkstatt“ und laden Klein und Groß dazu ein, spannende Gartenprojekte auszuprobieren, für die manchmal sogar eine Fensterbank genügt …

Read more

ab 7 Jahren

Welt aus Eis

Wenn man die Worte Arktis und Antarktis hört, denkt man sicher zuerst an eine weite Welt aus Schnee und Eis. Doch die Polkappen haben weitaus mehr zu bieten als bloße weiße Einöden. Eine facettenreiche Flora und Fauna bevölkert die Gebiete und der Sommer lässt die Arktis sogar farbenreich erblühen. „Welt aus Eis“ entblättert erstaunliche Fakten über das Leben auf der Erdkugel hoch oben im Norden und im äußersten Süden.

Read more

ab 8 Jahren

Arborama

Nie verändert sich die Natur schneller als in dieser Jahreszeit. Ein einziger Sturm reicht aus, um einen bunten Herbstbaum zu entlauben. Höchste Zeit also noch mal für einen Naturspaziergang, um die Laubbäume in ganzer Pracht zu bestaunen und ihre nadligen Verwandten im Hinblick auf Weihnachten schon mal ins Visier zu nehmen. Um all die Bäume auch benennen zu können, unterstützt der HELVETIQ Verlag kleine und große Entdecker mit seinem „Arborama“.

Read more

ab 4 Jahren

Untenrum

Lo findet es toll, ein großer Bruder zu sein. Denn er kann Mika immer alles erklären, was er schon weiß. Heute will er allerdings selbst etwas verstehen. Seine Erzieherin Mai hat im Kindergarten erzählt, dass Kinder lernen müssen, sich selbst zu waschen, auch untenrum. Doch was bedeutet untenrum eigentlich? Das will Lo von Papa ganz genau wissen.

Read more

ab 7 Jahren

Sterne des Sports

Zählt im Sport nur der Medaillenspiegel oder geht es um noch viel mehr? „Sterne des Sports“ berichtet von Weltklasse-Sportlerinnen und Sportlern, die beweisen, dass der Weg zum Siegertreppchen nicht nur ein sportlicher Erfolg ist, sondern dabei auch Hürden überwunden werden, welche Menschen tief bewegen und manchmal auch die Gesellschaft verändern …

Read more

ab 8 Jahren

Die Wildwiese

Es ist Sommer und wir verbringen die meiste Zeit draußen. Dann gibt es in der Natur allerhand zu beobachten. Wenn man den Blick auf die Wildwiesen lenkt, kann man nur staunen. Denn da geht es oft zu wie auf einer Geburtstagsparty. Unzählige Tiere wimmeln und wuseln zwischen Grashalmen und bunter Blütenpracht. Es zirpt, brummt und summt. Blumen und Gräser verströmen ihre satten Gerüche. Von diesem Paradies als facettenreicher Lebensraum, der mit manchem Geheimnis zu verblüffen weiß, erzählt Angelika Huber-Janisch.

Read more

ab 4 Jahren

Wo sind denn nun die Dinosaurier?

Als Mama und Papa sich kennenlernten, gab es noch Dinosaurier. Wirklich wahr! Eigentlich wollte Papa auf einer Safari Elefanten erforschen, doch da traf er Mama. Die hing kopfüber im Baum, um einen Schmetterling zu fotografieren. Nichtsahnend, dass dieser es sich auf der Nase eines Tyrannosaurus Rex gemütlich gemacht hatte. Zum Glück besaß Papa ein Anti-Dinosaurierspray, sonst wäre aus der Romanze wohl nichts geworden. Kompletter Unsinn, kontert Tochter Ina und setzt den fröhlichen Flunkereien der Eltern knallharte Fakten über Dinos entgegen. „Also, ich erklär euch das mal“, verkündet das aufgeweckte Kind in Claudia Walders “Wo sind denn nun die Dinosaurier?“

Read more

Cookie Consent mit Real Cookie Banner