ab 6 Jahren

Der Herbst wird magisch mit Petronella Apfelmus

Wenn wir könnten, würden wir in einem Apfel wohnen! Kennt ihr sie, die kleine Hexe, in der ein großes Herz für die Natur schlägt, die für Gerechtigkeit kämpft und deren Haus hoch oben in den Zweigen eines Apfelbaums hängt? Gestatten, das ist Petronella Apfelmus. Ihr Reich ist der wilde Garten neben einem alten Müllerhaus, in dem die besten Freunde der Hexe leben, die Zwillinge Lea und Luis Kuchenbrand. Außerdem bevölkern die reiche Welt der Apfelhexe ein stattlicher Hirschkäfer, fleißige Apfelmännchen und allerlei andere ganz besondere Geschöpfe. Sabine Städing hat der Figur Petronella Apfelmus vor sechs Jahren ihre erste eigene Geschichte geschenkt – ein wahres Funkelfest aus Abenteuerlust, Freundschaft und Magie. Pünktlich zum Auftakt eines zauberhaften Leseherbstes ist Band acht der Reihe erschienen und auch das Fernsehen hat die Apfelhexe für sich entdeckt.

Read more

ab 4 Jahren

Zusammen sind wir nie allein (inkl. Verlosung)

Ein kalter Wind schüttelt die letzten Blätter von den Bäumen. Grau sind die Tage geworden. Der Winter naht. Längst spüren die Tiere, die Veränderung und machen sich auf, um in der wilden Natur einen sicheren Raum zu finden. Das ist nicht immer einfach. Bloß gut, dass die größte Geborgenheit im liebevollen Miteinander liegt. Denn wo du bist, dort ist mein Zuhause.

Read more

ab 3 Jahren

Alle hinterher!

Unglaublich! So ein herrliches Exemplar hat Noa noch nie gesehen. Aus einem Überraschungspaket kullert ihr der schönste Ball der Welt entgegen. Er leuchtet feuerrot und donnert wie eine Kanonenkugel durch die Luft. Nur leider nicht wieder zurück in die Hände des Mädchens. Stattdessen hat Paul sich den Ball geschnappt und bekundet eine tiefe Zuneigung. Hergeben will er ihn nicht mehr. Eine Rangelei schenkt dem Schmuckstück neuen Auftrieb und so fliegt der Ball über den Zaun. Alle hinterher, brüllen die Kinder! Allerdings hat dieser besondere Ball so viel Pfeffer, dass es gar nicht so einfach ist, ihn einzufangen. Vor allem, weil jeder, der ihn erblickt, Besitzansprüche stellt.

Read more

ab 8 Jahren

Die Tierhelfer – Igel gut, alles gut

Papa ist allergisch. Janne darf kein Haustier haben. Doch die Enttäuschung währt nicht lang. Spontan beschließt sie mit ihren Freunden einen Club zu gründen. Die Tierhelfer schwören sich, fortan schöne, große und wichtige Geschöpfe zu retten. Allerdings scheint solch ein Wesen anfänglich unauffindbar …

Read more

ab 3 Jahren

Gemeinsam sind wir stark

Wie herrlich ist dieses Bauernhofleben! Zwischen sanften Hügeln und fruchtbaren Feldern geht jedes Tier der Arbeit nach, die ihm Freude macht. Freundschaft und Miteinander werden groß geschrieben. Das könnte das Paradies sein, doch die Idylle trügt. Die Gänse, die etwas abseits vom Hof auf einer Insel hausen, fühlen sich eines Tages überrannt und bedrängt vom Rest der Bauernhofschar. Wir wollen allein sein und endlich wieder glücklich, verkündet das Federvieh und reißt kurzerhand die Brücke zum Festland ab. Das Alleinsein klappt, das Glück jedoch lässt auf sich warten …

Read more

ab 6 Jahren

Cowboy Klaus und die Gold-Rosi

Cowboy Klaus sorgt sich. Kuh Rosi ist mit seinem Lasso verschwunden und wo sich eben noch der Gemüsegarten befand, klafft nun ein Riesenloch im Beet. Aus dem schaut die Kuh alsbald heraus, um abenteuerlustig zu verkünden: ich bin ab heute eine Goldsucherin. Eine Schatzsuche? Das hört sich wirklich herrlich an. Da sind Cowboy Klaus und Schein Lisa gleich mit von der Partie. Aber sicher nicht im heimischen Garten. Es muss schon eine richtige Expedition sein – mit echten Gefahren und jeder Menge Aufregung …

Read more

ab 5 Jahren

Geht ab wie Schmitz’ Katze

Schmitz’ Katze kotzt. In die Küche. Während des Frühstücks. Da ist das Tüpfelchen auf dem “i”, der Moritz Mutter einen Nervenzusammenbruch beschert. Das passiert alles nur, weil der Rest der Familie so faul ist, meint Oma. Und damit hat sie voll ins Schwarze getroffen. Mama sieht nur einen Ausweg. Sie streikt. Das Zelt im Vorgarten wird zum Schlafplatz. Statt Hausarbeit zu machen, übt sie Yoga. Essen bestellt sie sich nur noch beim Pizzaboten und die Küche betritt sie erst wieder, wenn all ihre Forderungen erfüllt werden. Das werden für Papa, Moritz und die kleinen Zwillinge harte Lehrstunden. Ob sie es schaffen, die Harmonie in der Familie wieder herzustellen?

Read more

ab 3 Jahren

Der Traum vom Wald

Womit wird dieser Sack wohl gefüllt sein? Und warum trägt ausgerechnet ein Hase solch einen Beutel in seinem Mund? Der Junge ist mehr als erstaunt über diese sonderbare Erscheinung. So sehr, dass er sein Buch, in dem er eben noch versunken gelesen hat, zur Seite legt, um dem Tier nachzulaufen. Er folgt den Spuren des Hasen und sammelt das ein, was das Tier auf seinem Weg verliert: jede Menge Waldfrüchte. Eichel um Eichel steckt sich der Junge in die Tasche, bis er und der Hase ans Ziel gelangen. Karg und öde ist dieser Ort. Doch das soll nicht so bleiben…

Read more

ab 4 Jahren

Alles war See

Eigentlich wollten sie nur Blumenkohl pflanzen. Doch stattdessen hocken die Frau und der Mann in ihrem kleinen Häuschen und füttern die Henne, während draußen der Sturm tobt. Dessen Auswirkungen spüren die beiden alsbald im Haus, denn das Gewitter deckt das Dach ab. Ein neues Haus soll her, entscheidet der Mann, eins, das robuster ist. Höchste Eile ist geboten. In der Ferne zieht bereits das nächste Unwetter auf. Und der Blumenkohl muss wieder warten.

Read more

ab 4 Jahren

Nur einmal ohne Fleck

Endlich! Mama freut sich schon seit Ewigkeiten auf diesen einen kinderfreien Abend, den sie ganz entspannt mit Papa verbringen möchte. Die Elefanteneltern sind zu einer Party eingeladen. Dürfen da denn überhaupt keine Kinder mitgehen, will die kleine Rüsselbande ganz entrüstet wissen. Zum Glück kommt Oma in diesem Moment zur Tür hereinspaziert, um die Minielefanten zu hüten und mit ihnen ein paar Bilder zu malen. Mama hat nun genug Zeit, um sich hübsch zu machen. Oder etwa doch nicht?

Read more