ab 4 Jahren

Zickenzeit

Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt! Nun ist sie da, die Zickenzeit, verkündet Papa, während Ottilie den Klavierunterricht schwänzt, um sich heimlich mit einem Jungen im Kino zu treffen. Für die jüngeren Geschwister Fritzi und Franzi ist die Veränderung der großen Schwester besonders frustrierend. Die mag weder mit ihnen auf dem Trampolin springen, noch im Baumhaus spielen. Ja, nicht einmal mehr eine Gute-Nacht-Geschichte mag sie hören. Wie geht man um mit einer Schwester, die mitten in der Pubertät steckt? Nini Alaska erzählt davon in „Zickenzeit“.

Read more