Bücherrucksack

Der Bücherrucksack in Zeiten von Corona

Wie hält man ein Leseförderprojekt am Laufen, wenn die Schulen geschlossen sind und die Kitas sich im Notbetreuungsmodus befinden? Die Gleichung will nicht aufgehen. Vor zwei Wochen öffnete das Bundesland Sachsen die Grundschulen und die Kitas für alle Kinder wieder. Wir mögen die vorgegebenen Hygienestandards kritisch betrachten und werden die Entwicklung der Fallzahlen sensibel beobachten, aber die Rückkehr der Kinder zu schmerzlich vermissten Freunden ist definitiv ein Geschenk in Zeiten der Pandemie. So freue ich mich auch, dass hier die Bücherrucksäcke wieder neu belebt werden können. Ein Jahr läuft dieses Projekt nun schon und es ist an der Zeit, die Kinder mit neuen Geschichten für das Lesen zu begeistern.

Read more