ab 8 Jahren

Jakob träumt

Jakob ist anders. Statt zu arbeiten, träumt der junge Mann. Die Bewohner seines Dorfes, lehnen ihn ab, halten ihn für einen Faulenzer und so zieht es Jakob bald fort in die Fremde. Welche Überraschung erlebt er, als man ihn mit Neugier und Achtung begegnet. Auf Grund seiner übersprudelnden Phantasie versteht er es, den Menschen Freude zu bringen. Dennoch nagt an seinem Herzen irgendwann das Heimweh. Ob man Jakob daheim inzwischen freundlicher empfangen wird?

Taufe

Meine Taufe: Ein Erinnerungsalbum

Mit der Taufe schließen wir uns nicht nur der christlichen Gemeinde an und bekennen uns zum Evangelium. Wir wünschen uns vor allem Gottes Beistand für ein gelingendes Leben. Für sein Kind – von Anfang an – diesen Segen zu erbitten, ist für viele Eltern immer noch sehr wichtig. In jedweder Lebenslage möchten sie gemeinsam mit dem Nachwuchs offen “Ja” sagen zu Gott. Camino präsentiert anlässlich dieses großen Festtages ein in Leinen gebundenes Album, in dem sich alle schönen Erinnerungen festhalten lassen.