ab 3 Jahren

Arche Ahoi!

Land unter! Der Himmel hat die Schleusen geöffnet und schickt unaufhörlich Regen hinab. Tropfen um Tropfen, bis sich die ganze Erde in ein einziges Meer verwandelt. Nur noch sie schippert übers weite Wasser: die Arche. Und mit ihr Noah, seine Frau und jede Menge tierische Geschöpfe. Wer aber glaubt, an Bord ginge es nach der Rettung vor dem Weltuntergang gemütlich und einträchtig zu, den belehrt Mirjam Zels mit “Arche Ahoi!” eines besseren.

Read more

ab 7 Jahren

Das Stinktier kann doch nichts dafür

Ausgerechnet Noah, der von der Zimmerei rein gar nichts versteht und sich zudem mächtig vor Spinnen fürchtet, betraut Gott mit einer äußerst wichtigen Aufgabe. Noah soll eine Arche bauen, auf der von jeder Tierart ein Männchen und ein Weibchen Platz finden. Doch die Fertigung des gewaltigen Rettungsbootes ist erst der Anfang eines turbulenten Abenteuers.

Read more

ab 3 Jahren

Arche Noah

Es gab eine Zeit, als noch Riesen auf der Erde lebten und so mancherlei andere seltsame Wesen die Kontinente bevölkerten. Zwischen den Menschen aber breitete sich Gewalt und Zwietracht zusehends aus. Die Welt schien alle Farbe zu verlieren und das Böse übernahm die Regentschaft, um Neid zu säen und Kriegsgelüste zu schüren. Gott wurde sehr traurig darüber. Er beschloss, dem Leben, das er geschaffen hatte, wieder seinen Herzschlag zu nehmen. Nur einer fand Gnade vor Gottes Augen: Noah. Und ihm übertrug Gott eine Aufgabe, die die Welt doch noch retten könnte.

Read more

ab 5 Jahren

Drei Schafe auf der Arche oder So findest du das Glück!

Gerade war das Leben noch so schön. Auf der saftig grünen Wiese futtern drei Schafe einträchtig nebeneinander. Doch plötzlich wird das beschauliche Leben von Wall, Will und Woll im wahrsten Sinne geflutet. Aus grauen Regenwolken stürzen Wassermassen, welche die Welt in einen einzigen Ozean verwandeln. Bloß gut, dass Herr Noah eine Arche gebaut hat. Allerdings dürfen nur Zwei von jeder Art an Bord. Nun ist Kreativität gefragt. Schließlich wollen Wall, Will und Woll zusammen bleiben.

Read more