Wunderbare Kuschelzeit

Wie kommen Kinder abends am allerbesten zur Ruhe? Ganz klar, indem man ihnen eine Geschichte vorliest oder ein Lied vorsingt, während sich draußen Sterne und Mond am Himmelszelt versammeln. Den Tag ausklingen lassen, alle Geschäftigkeit ablegen, um sich im Reich der Phantasie verzaubern zu lassen, das gelingt gemeinsam und mit einem guten Buch. Die Novität aus dem Magellan Verlag vereint sie alle: die charmantesten Einschlafgeschichten, die lauschigsten Lieder und die schönsten Gedichte tummeln sich in diesem Hausbuch. Allesamt versprechen die Werke von Michael Ende, Elisabeth Shaw, Katja Reider und vielen anderen eine „Wunderbare Kuschelzeit“.

Der Mond würde nur zu gerne einmal in den Zirkus gehen. Ob er auch ohne Eintrittsgeld hoch oben im Zelt Platz nehmen darf? Weit hinauf möchte auch der Junge in Max Kruses Geschichte, der die Grenzen des Weltalls finden will. Tim dagegen liegt lieber im Bett und lässt sich von den bunten Bildern, welche eine magische Wunderlampe an die Kinderzimmerwand projiziert, zum Staunen überreden. Sabine Ludwig erzählt von der Prinzessin, die von Kichererbsen ganz lustig wird und Erhard Dietl weiß, wie ein Eisbär zum Schlafen überredet werden kann.

Einen überaus empfehlenswerter Türöffner ins Land der Träume präsentiert der Magellan Verlag mit „Wunderbare Kuschelzeit“. Das Hausbuch mit seiner bunten Fülle an Geschichten, Liedtexten und Gedichten kommt in hochwertiger Ausstattung daher, punktet mit schmeichelhafter Optik, Leinenrücken und Lesebändchen. Die federleichten, traumversponnenen Illustrationen von Barbara Scholz umspielen die Texte und verleihen dem Buch einen sehr einnehmenden Rahmen. „Wunderbare Kuschelzeit“ ist ein Buch, das aufgeregte Gemüter wie eine Kuscheldecke umarmt, dabei gutmütig und humorig zur Ruhe einlädt. Hinreißend, gemütlich, absolut liebenswert!


Anzeige

Du möchtest das Buch lesen? Dann bestelle es hier (keine Mehrkosten):

* * *

Informationen zum Kinderbuch:


Wunderbare Kuschelzeit
Barbara Scholz (Illustration)
Magellan Verlag

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren


*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten.

Hinterlasse einen Kommentar