Wie viele Blätter hat ein Baum?

Die Natur ist ein Wunder. So vielfältig und schön, bringt sie uns immer wieder zum Staunen. Doch dabei wirft sie auch jede Menge Fragen auf. Kinder sind neugierig. Sie wollen genau wissen, wie die Dinge funktionieren und warum sie sind, wie sie sind. Usborne hilft dabei, den Wissensdurst zu stillen. In “Wie viele Blätter hat ein Baum?” sind 55 Fragen versammelt, auf die hinter humorvoll bebilderten Klappen kluge Antworten serviert werden.

Welche Bäume wachsen am höchsten? Woher kommen Wolken? Warum fliegen Gänse in V-Form? Was ist der Unterschied zwischen einem Stein und einem Fossil? Kann ich Schmetterlinge füttern? Wie hoch kann ein Vogel fliegen? Wer ruft KUWITT HUHUHU?

Ein Reigen von schlauen wie zuweilen sehr witzigen Fragen führt durch dieses kunterbunte Sachbilderbuch. Die Antworten finden wir jeweils hinter einer stabilen Klappe in Form von kurzen Texten und Illustrationen. Altersgerechte Formulierungen helfen dabei die Informationen gut zu verstehen.

Copyright: Usborne Verlag

“Wie viele Blätter hat ein Baum?” becirct neben einer breiten Auswahl an kniffligen Fragen mit purer Lebensfreude, die sich uns vor allem aus der fröhlichen Bebilderung entgegenstreckt. So werden kleine Naturforscher motiviert, ihre Umwelt zu entdecken, zu begreifen und gewiss auch dazu, neue Fragen zu stellen. Ganz besonders schön ist übrigens die Anleitung zum Bau eines Insektenhotels. Die finden wir auf der letzten Doppelseite im Buch.

Copyright: Usborne Verlag

Anzeige

Du möchtest das Buch lesen? Dann bestelle es hier (keine Mehrkosten):

* * *

Informationen zum Kinderbuch:


Wie viele Blätter hat ein Baum?
Katie Daynes, Marie-Eve Tremblay
Usborne Verlag

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren


*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten.

3 Replies to “Wie viele Blätter hat ein Baum?

    1. Ui! Das ist total lieb. Danke, danke, danke, liebe Birgit. Ich freue mich sehr über deine Worte. Aber dieses Buch ist auch wirklich ein Knaller. Es gibt so viel zu entdecken und macht Lust auf Natur.

Hinterlasse einen Kommentar