ab 4 Jahren

Mein Schneetag von Sam Usher

Welch magisches Gefühl ist das, am frühen Morgen aufzuwachen und mit einem Fensterblick in eine weiße Winterwelt belohnt zu werden. Der erste Schnee besitzt einen ganz eigenen Zauber, der leise, aber stetig lockt und ruft. Da entsteht eine Sehnsucht, mit allen Sinnen die Puderzuckerwelt zu entdecken – jenen ersten Schritt in den frischen Schnee zu tun und dieses Knirschen unter den Füßen zu hören, neblige Drachenwolken zu atmen, hineinzugreifen in den blütenweißen Schnee, um die erste Kugel zu formen. Genauso geht es dem kleinen Jungen in Sam Ushers “Mein Schneetag”. Er will unbedingt mit seinem Opa in den Park gehen, am liebsten der Allererste sein. Doch einen Großvater zum Rausgehen zu überreden, ist gar nicht so einfach.

Read more

ab 4 Jahren

Sturm von Sam Usher

Draußen tobt der Wind ums Haus. Er rüttelt wild an den Fenstern und verwirbelt die Herbstblätter zu einem bunten Konfettiregen. Augenblicklich möchte der kleine Junge nach draußen stürmen und ein Abenteuer mit dem Wind erleben. Am liebsten gemeinsam mit dem allerbesten Opa und einem Drachen, den man ganz hoch in die Lüfte steigen lassen kann. Doch der muss erst einmal gefunden werden und das ist gar nicht so einfach. Gemeinsam stellen Großvater und Enkelkind das ganze Hause auf den Kopf. Sie finden dabei allerhand Weißt-du-noch-Utensilien vergangener Expeditionen. Aber lässt sich irgendwo ein Drache aufstöbern?

Read more