ab 7 Jahren

Lump und Pablo

Liebevoller Gefährte. Treuer Begleiter. Unterhaltsamer Kumpel. Manchmal aber auch eine ziemliche Herausforderung. Ein Haustier ist ein Freund fürs Leben. Und das in allen Lagen, mit allen Facetten. Ob Hund, Katz, Federvieh oder gar Reptil, so ein Tier versteht es, immer wieder zu überraschen. Schauen wir nur mal in Dorothy Parkers Badewanne! Riskieren wir einen Blick in Frida Kahlos exotische Tierauffangstation im Innenhof ihres Blauen Hauses. Oder lassen uns von Frechdachs Lump verzaubern, der sich einst mit einem Hundeküsschen in Picassos Herz stahl.

Read more

ab 2 Jahren

Das Hummeling

Das muss ein grausiges Geschöpf sein, das da tief im Wald wohnt. Die Eule späht von ihrem Ast sehr vorsichtig zur kleinen Hütte. Denn darin haust ein Wesen, das so anders ist als alles, was sie kennt. Und tatsächlich, das Tier hat unterschiedlich große Ohren, Taschenlampenfühler, gestreifte Beine und einen kugelrunden Bauch, den es sich selst gern kitzelt. Doch ist das Hummeling wirklich so gefährlich wie alle glauben?

Read more

ab 3 Jahren

Wolfi in Wolle

Stark. Groß. Mutig. Gestatten, das ist Familie Wolf. Mama und Papa haben vor nichts Angst, außer dass ihrem Wolfi etwas zustößt. Deshalb darf der Nachwuchs keine Spielfreunde haben und muss in der heimischen Höhle versauern, während ihm die Mama warme Sachen aus gestohlener Schafswolle strickt. Doch eines Tages schlüpft das gut behütete Tier doch vor die Tür und trifft ausgerechnet das wildeste Schaf von allen. Endlich!

Read more

ab 3 Jahren

Iber & Knort

So ein hübscher Vogel! Vielleicht sollte sich Iber anschleichen. Und schnapp! Schon liegt das Federvieh in der Hand des kleinen Monsters. Iber will den Vogel unbedingt behalten. Aber das findet Knort nun wiederum nicht gut. So ein Tier gehört doch in die Freiheit, verkündet er und wünscht ihn einen guten Flug. Iber ist sauer. Vielleicht sollte er Knorts riesigen Höhlenkaktus auch in die Freiheit pflanzen.

Read more

ab 3 Jahren

Miezbert und der Knurrmagentag

Los geht’s Miezbert! Die Sonne ist eben aufgegangen und der Tag mit all seinen Abenteuern wartet auf dich! Mit einem neuen Spiel lockt der kleine Vogel seinen besten Freund nach draußen. Zwar hat die Katze noch nichts gefrühstückt, aber so schlimm kann das ja nicht sein. Oder ist so eine Entdeckungstour mit leeren Magen etwa doch keine so gute Idee?

Read more

ab 4 Jahren

Der blaue Vogel

Schwer ist der Körper des Vogels geworden. Traurigkeit umfängt sein kleines Herz, die Seele ist müde. Schon lange lebt er im Dickicht, unten am Boden des Waldes in den stillen Schatten. Er möchte nicht mehr fliegen. Die anderen Vögel halten Abstand, zu sehr lähmt die Melancholie des blauen Vogels ihr Spiel. Und der möchte auch nicht mehr spielen, möchte gar nichts mehr, außer sich selbst vergessen. Doch da taucht plötzlich ein fremder Vogel auf. Dessen Gefieder strahlt nicht nur wie die Sonne, er trägt auf seinen Schwingen die Hoffnung zu den Tiefen der Bäume…

Read more

ab 5 Jahren

Dreikäsehoch. Wachsen ist kein Zuckerschlecken

Köstlich! Riechst du das? Aus dem Laden der Brieselangs weht ein würzig, sahniger Geruch. Hier wird der leckerste Käse der Welt verkauft. Kein Wunder, dass Ole, Sohn des Inhaberpärchens, mit besonderen Geschmacksknospen gesegnet ist. Ganz sicher helfen die ihm, das ultimative Schnellwachsrezept zu entdecken. Denn “Dreikäsehoch” soll den zierlichen Sechsjährigen in Zukunft keiner mehr nennen.

Read more

ab 3 Jahren

Der große Drachenkrach

So ein Blöddrache! Eigentlich sind Polterdrache und Brülldrache ein wunderbares Gespann. Doch aus einem Malheur wird ein regelrechtes Tohuwabohu. Zwischen den beiden Freunden fliegen die Fetzen, gemeine Wörter katapultieren sich über feuerheiße Zungen. Es wird gestritten und gerauft. Nie und nimmer wollen sich die Zwei vertragen. Doch ob sie es wirklich ohne einander aushalten können?

Read more

ab 8 Jahren

Irmelina Geisterkind – Das Geheimnis der Dorfeiche

Hip hip hooray! Endlich zehn! Irmelina feiert Geburtstag und das größte Geschenk ist die ersehnte Selbstständigkeit. Das Naturgeisterkind bekommt ein eigenes Reich, das es beschützen soll. Doch dieses entpuppt sich schnell als Enttäuschung. Die alte Dorfeiche ist wohl der langweiligste Ort auf der Welt. Kein Wunder, dass Irmelina alle Regeln bricht, um das Menschenmädchen Juna kennenzulernen. Endlich kann ein Sommer voller Abenteuer beginnen.

Read more

ab 3 Jahren

Elefanten verboten!

Der Junge hat einen außergewöhnlichen Freund. Der kleine graue Dickhäuter ist nicht nur allerliebst anzusehen, er benimmt sich immer sehr freundlich und hilft, wo er kann. Aber mit einem Elefanten als Haustier eckt man leider überall an. Der passt nicht zu uns, verkünden die Anderen und die ersehnte Mitgliedschaft im Haustierclub löst sich kurzerhand in Luft auf. Elefanten verboten, heißt es. Doch der Junge und der Elefant denken nicht daran aufzugeben, schon gar nicht einander.

Read more