Manchmal ist Jonas ein Löwe

Kleinsein ist blöd. Davon ist Jonas felsenfest überzeugt. Er soll immer als Erster ins Bett. Die Eltern arbeiten oder müssen sich von der Arbeit ausruhen. Schwester und der Bruder haben auch keine Zeit für ihn und wenn doch, wird Jonas von den Großen bevormundet. Bloß gut, dass es Opa Wedekind gibt. Der macht die besten Echos, gießt Blumen im Regen und glaubt daran, dass Gespenster in Kinderzeichnungen lebendig werden.

Jonas hat es nicht immer leicht daheim. Der große Bruder ist zu cool für alle tollen Spiele und die ältere Schwester zickt und zwickt ihn mit Worten. Nur der Nachbar scheint zu wissen, dass Jonas kein Baby mehr ist und dass sich das Kind, wenn es mag, in einen besonders gefährlichen Löwen verwandeln kann. Doch eines Tages ist es still in Opa Wedekinds Haus. Der Nachbar ist krank und nun ist es an Jonas, eine Stimme zu finden, die Mut macht …

Die Geschichten von Kirsten Boie sind stets ein Glückstreffer. Auch “Manchmal ist Jonas ein Löwe”, erstmals 2006 veröffentlicht, beweist sich als Garant für unterhaltsame Lesestunden mit tiefgehender Nachwirkung. Die jüngsten Familienmitglieder dürfen sich hier wiederfinden, die Großen sich einfühlen. In der Familie, wo alle Bedürfnisse aufeinander treffen, erschaffen Konflikte ein Spannungsfeld – in dem kann man wachsen und sich behaupten lernen. Denn trotz aller Unterschiede im Kleinen wie im Großen dient dieses manchmal chaotische Nest als Basis, sich auszuprobieren.

“Manchmal ist Jonas ein Löwe” schultert die Kleinsten im Familienkreis und lässt sie Gehör finden. Kirsten Boie spricht die Sprache der Kinder – ehrlich und nah am Herzen. Die charakterstarken Illustrationen von Philip Waechter verleihen dem Buch dabei einen gut gelaunten Anstrich.


Anzeige

Das wäre ein Buch für dich? Dann kannst du es deinem lokalen Buchhändler online bestellen und dir liefern lassen – finde ihn bei Genialokal – Ihr echter Buchhandel online *

*

Oder bestelle hier:

* *

Informationen zum Kinderbuch:


Manchmal ist Jonas ein Löwe
Kirsten Boie Illustriert von: Philip Waechter
FISCHER Sauerländer

empfohlenes Lesealter ab 5 Jahren


Mehr übers abenteuerliche Familienleben findest du hier.

*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

3 Replies to “Manchmal ist Jonas ein Löwe

Hinterlasse einen Kommentar