Im Untergrund – Verborgene Welten entdecken

Kaum zum glauben, aber direkt unter unseren Füßen finden sich allerhand rätselhafte Welten. Viele wurden von Menschenhand erschaffen, andere sind natürlichen Ursprungs. ArsEdition versammelt sie in einem Entdeckerbuch und lädt dazu ein, all die Geheimnisse im Untergrund aufzustöbern. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Besuch der uralten Stadt Derinkuyu, welche 18 Stockwerke tief in die Erde reicht? Oder wollen wir einen Blick in Londons Gemüsebunker wagen? Unbedingt sollten wir auch die schillernden Höhlentempel in Sri Lanka besichtigen. Und die Haie in Helsinkis Schutzräumen sind ganz bestimmt eine Sensation. Kommst du mit auf Untergrund-Expedition?

Tiefe Einsichten: Im Untergrund

Menschen haben seit jeher den Raum unter der Erde genutzt. Sie graben Gänge, bohren Löcher, suchen Schätze oder Schutz. Vielleicht nach dem Vorbild tierischer Tiefbauspezialisten. Immerhin erschaffen Dachs und Fuchs komplexe Wohnsysteme unter dem Erdboden. Ob man es soweit treiben muss, wie manche Briten mit ihren Eisberghäusern, die ganze Turmsprungbecken tief in ihre Keller graben, bleibt einem selbst überlassen. Aber eins ist klar: Kabeltunnel, Abwasserkanäle, U-Bahn-Netze, Tiefgaragen, Magmakammern – unter der Erde pulsiert das Leben. Moorgebiete präsentieren sich als Schatzkisten vergangener Epochen. In Gesteinsschichten findet man nicht nur Gold und die Reste von längst ausgestorbenen Giganten, sondern vielleicht auch die Zukunft der Menschen. “Im Untergrund“ erzählt davon.

ab 8 Jahren

Aha-Erlebnis

Entdecken, Forschen, Verstehen

„Im Untergrund“ bringt jede Menge Licht ins Dunkel. Horst Hellmeier und Annette Maas laden zu einer spannenden Reise in oft unbekannte Gebiete ein. Eine packend aufbereitete Informationsflut kombiniert mit herrlich witzigen Comis setzt die facettenreiche Welt unter der Erde in Szene. Unterhaltsam wie lehrreich kommt dieses Kompendium so mit all seinen tiefen Einsichten und Enthüllungen daher. Bestens geeignet für Steineumdreher, Schatzgräber und Sandkastenbuddler.

Anzeige



Informationen zum Kinderbuch
Im Untergrund – Verborgene Welten entdecken
Horst Hellmeier, Annette Maas
arsEdition
ISBN: 978-3-8458-4464-0

empfohlenes Alter ab 8 Jahren

Mehr von arsEdition:

Noch mehr tolle Bücher von arsEdition

Neuste Beiträge:

3 Replies to “Im Untergrund – Verborgene Welten entdecken

    1. Es liegt an den hohen Grundstückspreisen in London, also wird einfach in die Tiefe gebaut. Klappt nicht immer. 2016 stürzte so ein Eisberg wie ein Kartenhaus in sich zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner