Ich helfe dir. Ben und der rote Ball

Die besten Freundschaften entstehen in herausfordernden Zeiten. So geht es Ben. Der mag nichts lieber, als mit seinem Ball zu spielen und vor dem Haus über die Wiesen zu toben. Doch eines Nachmittags schießt eine Portion ausgelassener Übermut den roten Ball direkt ins Geäst eines Baums. Da steckt er nun fest mitten in der dicht belaubten Krone und will nicht mehr hinunter. Und Ben, der ratlos vor dem Baum steht, kommt einfach nicht heran. Jetzt braucht er unbedingt Unterstützung. Allerdings scheint jeder, den er fragt, etwas Wichtigeres zu tun zu haben, als dem Jungen zu helfen. Bis Ben eine Überraschung erlebt, indem er von ganz ungewohnter Seite Bestand erhält …

Die Mutter führt ein Telefonat. Die Fußballfreunde wollen lieber Lakritze kaufen. Der Nachbar fürchtet Schmutz auf seinen blankpolierten Schuhe. Die alte Dame hat einzig einen Ratschlag in petto, der Ben an Geduld erinnert. Aber dies verhilft Ben auch nicht zum vermissten Ball. Oder vielleicht doch? Plötzlich taucht Sarah auf. Ausgerechnet eins von den Mädchen, die nie mit Ben sprechen. Allerdings hat Sarah heute nicht nur eine Portion Trost für Ben parat, sondern auch eine richtig gute Idee, um gemeinsam, den Ball aus seiner Notlage zu befreien.

Copyright Camino.

Empathie und Hilfsbereitschaft, das sind Charaktereigenschaften, an die Stepan Sigg in „Ich helfe dir. Ben und der rote Ball“ appelliert. Es handelt sich bei dieser Geschichte, um eine moderne Nacherzählung des Gleichnis vom barmherzigen Samariter, welches Kindern ab vier Jahren hier zugänglich gemacht wird. Dank einer Alltagssituation verdeutlicht der Autor auf einfach zu verstehende Weise, wie Nächstenliebe Früchte trägt und einer Gesellschaft ihren Halt verleiht. Illustratorin Katrina Lange schenkt „Ich helfe dir. Ben und der rote Ball“ einen ausdrucksstarken, farbprächtigen Rahmen. Ein wertvolles, wichtiges Buch, das zum Helfen anstiftet.

Copyright Camino.

Das Katholische Bibelwerk spendet eine Ausgabe dieses wunderbaren Buches an das Leseförderprojekt Bücherrucksack. Dafür bedanke ich mich sehr!


Anzeige

Du möchtest das Buch lesen? Dann bestelle es hier (keine Mehrkosten):

* * *

Informationen zum Kinderbuch:


Ich helfe dir. Ben und der rote Ball
Stephan Sigg (Autor/in), Katrina Lange (Illustrator/in)
Camino.

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren


*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten.

5 Replies to “Ich helfe dir. Ben und der rote Ball

Hinterlasse einen Kommentar