Ein kleines graues Eselchen

Los runter vom Sofa! Wir rufen ganz laut: Tanzalarm! Angeführt wird unsere heimische Sportstunde von einem kleinen, grauen Eselchen. Das fordert uns mit viel “Iah” zum musikalischen Bewegungsspiel heraus. Wer kann diesem Hüftschwung schon widerstehen?

Diese Tiere sind wirklich auf Zack. Der Esel wackelt mit dem Hinterteil. Die Frösche springen durch die ganze Welt. Selbst die eher gemächliche Schnecke schleppt ganze Häuser mit sich herum.

In diesem traditionellen Lied versammeln sich aufgeweckte Tiere und laden dazu ein, sich ebenfalls zu bewegen, zu hüpfen, zu tanzen und in jedem Fall mitzusingen. Annika Huskamp kleidet das bekannte Musikstück im gleichnamigen Pappbilderbuch Ein kleines graues Eselchen in freche Illustrationen. Die zeigen nicht nur die charmanten Stars des Kinderliedes, sondern auch Bewegungsideen samt kleiner Anweisungen. Nebenher dürfen die Kinder auch noch das Zählen bis zur Fünf üben. Ein insgesamt sehr schönes Buch, um den Tag mit fröhlichem Rhythmus zu würzen.


Anzeige

Das wäre ein Buch für dich? Dann kannst du es deinem lokalen Buchhändler online bestellen und dir liefern lassen – finde ihn bei Genialokal – Ihr echter Buchhandel online *

*

Oder bestelle hier:

* *

Informationen zum Kinderbuch:


Ein kleines graues Eselchen
Annika Huskamp (Illustr.)
Eulenspiegel Kinderbuchverlag

empfohlenes Lesealter ab 2 Jahren


Mehr schöne Kinderlieder-Bücher findest du hier.

*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

Hinterlasse einen Kommentar