Die Kaufmann Kinderbibel

Geschichten aus längst vergangenen Zeiten, Heimat der Wunder, Engel und Propheten. Ein Ort der Dunkelheit, aber noch viel mehr des Lichtes. Es ist gewiss kein Ausflug in eine leblose, graue Vorzeit, zu dem uns die Kaufmann Kinderbibel einlädt. Hier lüftet sich der Vorhang zu einer bebenden Welt, unserem heutigen Dasein nicht unähnlich. Verfehlungen und Vergebung. Verzweiflung und Hoffnung. Und mittendrin, eine Liebe ohnegleichen, die sich selbst opfert, um alle zu retten.

Sie gehört ganz gewiss zu den Klassikern – die Kinderbibel aus dem Kaufmann Verlag. 125 biblische Episoden wurden von Werner Laubi kindgerecht aufgearbeitet. Dabei orientiert er sich so an den Bibeltexten, dass deren Ursprünglichkeit nicht verloren geht. Eine authentische Reise durch das Alte und Neue Testament darf so ihren Lauf nehmen. Herausragend sind vor allem die Illustrationen von Annegert Fuchshuber, die solch ausdrucksstarke Bilder erschafft, dass man sich in ihnen verlieren möchte. Scharfkantig, farbenprächtig und dabei immer tiefsinnig, zeigt die leider viel zu früh verstorbene Illustratorin in ihren biblischen Bildern ein Kaleidoskop an Gefühlen.

Ein wunderfein bebildertes Werk ist diese Kinderbibel zu der man immer wieder gerne greift – ob daheim oder im Rahmen des Religionsunterrichts. Der Kaufmann Verlag begeistert mit diesem Longseller auch heute noch Kinder ab dem Grundschulalter für das Buch der Bücher.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Kinderbibel*
Werner Laubi, Annegert Fuchshuber
Kaufmann Verlag

empfohlenes Lesealter ab 8 Jahren

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Bücher über den christlichen Glauben findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)