Der Traum vom Wald

Womit wird dieser Sack wohl gefüllt sein? Und warum trägt ausgerechnet ein Hase solch einen Beutel in seinem Mund? Der Junge ist mehr als erstaunt über diese sonderbare Erscheinung. So sehr, dass er sein Buch, in dem er eben noch versunken gelesen hat, zur Seite legt, um dem Tier nachzulaufen. Er folgt den Spuren des Hasen und sammelt das ein, was das Tier auf seinem Weg verliert: jede Menge Waldfrüchte. Eichel um Eichel steckt sich der Junge in die Tasche, bis er und der Hase ans Ziel gelangen. Karg und öde ist dieser Ort. Doch das soll nicht so bleiben…

Die Stimme des Waldes

Was dem Hasen an Eicheln übrigbleibt, vergräbt er im Boden. Andere Hasen gesellen sich dazu, um dabei zu helfen. Plötzlich erfüllt ein Zwitschern aus hundert unterschiedlichen Melodien die Luft. Eine Schar von Vögeln landet, um Körner in die Erde zu bringen. Der Junge staunt über die Eichhörnchen und die Schwarzbärin, die ebenfalls die Szenerie betreten haben und Nüsse einpflanzen. Ein Aufmarsch von Insekten folgt. Jedes Tier trägt einen Samen, um auf diesem Feld zum Gärtner zu werden. Passiert das alles wirklich, fragt sich der Junge, ehe er in einen tiefen Schlaf versinkt, der ihm fantastische Bilder von einer möglichen Zukunft zeigt.

Verantwortung übernehmen

Ist es Realität oder ein Traum? Vielleicht darf hier auch endlich etwas wahr werden, auf das so manches Geschöpf schon so lange gehofft hat? Die japanische Erfolgs-Illustratorin Ayano Imai zeigt in verwunschenen Bildwelten, wie das Leben in einem großen Netzwerk miteinander verbunden ist und wie sich jede einzelne Entscheidung auf die Summe allen Lebens auswirken kann – heute und in Zukunft. Der Traum vom Wald erinnert in poetischen Tönen an die Verantwortung, die wir füreinander und die Erde tragen. Ein Kind wird dabei zum Symbol für jene Hoffnung auf ein friedliches Zusammenwachsen, welches auch zukünftige Generationen nährt. Manchmal ist braucht es nur eine Entscheidung, damit ein Samenkorn aufgehen kann.


Anzeige

Informationen zum Kinderbuch:

Der Traum vom Wald*
Ayano Imai
Minedition

empfohlenes Lesealter ab 3 Jahren

Das Buch gefällt dir? Du kannst es bei deinem Buchhändler kaufen oder hier bestellen:

*

Mehr Natur-Bücher findest du hier.

* Amazon-Partnerlink. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Die Provision, die ich für den Kauf erhalte, wandert anteilig in den Bücherrucksack, ein Projekt zur Leseförderung für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

2 Replies to “Der Traum vom Wald

Rede mit! (Kommentare werden manuell freigeschaltet)