ab 4 Jahren

Geh weg, Herr Berg!

Herr Berg ist Millionen Jahre alt. Er steht schon immer am selben Fleck. Hier hat er viel gesehen und gehört. Nichts kann ihn aus der Ruhe bringen. Oder etwa doch? Plötzlich steht da ein Kind vor ihm und fordert unverblümt: Geh weg, Herr Berg! Ein kleines Mädchen will die Aussicht genießen und mit reinster Willenskraft im wahrsten Sinne einen Berg versetzen. Nun ist der alte Herr doch ein bisschen fassungslos. Ob sich der Riese und das Menschenkind arrangieren werden?

Read more

ab 4 Jahren

Tief im Wald

Was für ein Wohn-Traum! Mitten im Grünen steht ein charmantes Holzhäuschen. Die Fassade ist leuchtend weiß gestrichen und neun Fenster blitzen freundlich in der Sonne. Das Gebäude ist unbewohnt. Daraus könnte man doch glatt ein Heim machen, denkt sich die kleine Maus und schlüpft durch die rote Haustür. Allerdings ist sie nicht das einzige Tier, welches sich für ein Leben in diesem hübschen Haus begeistert.

Read more

ab 4 Jahren

Der alte Hase und das Rotkehlchen

Das Leben des Hasen besteht nur noch aus Erinnerungen. Zu alt fühlt er sich zum Rennen, die Knochen schmerzen, das Fell ist grau geworden. Und tanzen, wie er es früher so gern tat, das vermag er schon lang nicht mehr. Eines Morgens hört er im Wald eine fremde Melodie, welche sich in sein Herz stiehlt. Wie seltsam, dass es ausgerechnet einem winzigen Rotkehlchen gelingt, den alten Hasen zurück ins Leben zu holen. Doch dann droht ein Schneesturm, dieses besondere Band der Freundschaft zu zerreißen…

Read more

ab 3 Jahren

Der kleine Schneemann – Eine Liebesgeschichte

In einer eiskalten Winternacht streiten sich die Spielzeuge, während der Rest der Welt in tiefem Schlaf liegt. Wer ist der Wichtigste? Wer der Beliebteste? Roboter, Auto und Stoffpuppe plustern sich im Wetteifer auf. Nur einer spricht mit leisem Stimmchen, eingeschlossen in einer Glaskugel, in der schon lange keine Flocken mehr rieseln und auch keine Musik mehr erklingt. Es ist der Schneemann und der ist einsam. Da bittet ihn plötzlich jemand zum Tanz. Wer mag das nur sein? Aufgeregt macht sich der Schneemann auf die Suche…

Read more

ab 6 Jahren

Rotzhase und Schnarchnase: Ein Wicht vor Gericht (Band 3)

Was für ein fantastischer Tag! Bär und Hase kichern im Sonnenschein und planschen im See. Da kracht urplötzlich im Sturzflug ein merkwürdiges Ding direkt neben sie ins Wasser. Igitt, ist das hässlich, verkündet Rotzhase, während Schnarchnase noch überlegt, was das für ein Wesen sein könnte, welches er eben aus den Tiefen gefischt hat. Erst der Grünspecht weiß die Antwort: das Tier kann nur eine Eule sein. Doch da wird es erst richtig aufregend. Sind das nicht die größten, die allerschlimmsten “Rülps-Killer”?

Read more

ab 3 Jahren

Eine Giraffe im Haus

Dieser Hauptpreis hat es in sich! Auf dem Jahrmarkt gibt es weder Plüschhasen noch Kuschelteddys, sondern echte Tiere zu gewinnen. Nicht den brummigen Bären oder gar den Löwen, welcher bereits hungrig nach dem Minischwein schielt, möchte das kleine Mädchen gegen ihr Los eintauschen. Ausgerechnet das größte Tier soll mit: eine Giraffe. Niedlich ist sie ja, aber auch ungemein tollpatschig. Kein Wunder, dass sich Mama und Papa sträuben, die Giraffe mit nach Hause zu nehmen. Doch wohin mit ihr?

Read more

ab 4 Jahren

Der Flaschenpostfinder

Er hat keinen Namen und lebt ganz allein in einem Häuschen am Meer. Tagein, tagaus läuft er am Strand entlang, auf der Suche nach Botschaften, die ihm die Wellen zu Füßen spülen oder die er mit Hilfe seines kleinen Bootes aus dem blaugrünen Wasser fischt. Der Mann, der nach Seetang riecht, nach Salz und nach Fischerfüßen hat einen überaus wichtigen Beruf: er ist ein Flaschenpostfinder. Und in ihm wächst eine große Sehnsucht, einmal selbst einen Brief aus dem Meer zu erhalten.

Read more

ab 7 Jahren

Uli unsichtbar

Uli zählt. Er zählt die Fenster des neuen Hauses, die Zimmertüren der neuen Wohnung, die Schritte zum Eismann und die Schritte bis zum Freibad. Zahlen beruhigen Uli. Als er jedoch nach den Sommerferien in eine neue Schule kommt, ist der kleine Junge so verängstigt, dass er weder 3 mal 7 ausrechnen kann, noch vermag er es, der Klasse seinen Namen zu nennen. Aus seinem Mund kommt nur ein Stottern. So wird von einem Augenblick auf den nächsten aus Uli ein “U-u-uhu” und die ganze Welt scheint ihn auszulachen.

Read more

ab 4 Jahren

Frida Furchtlos lädt zum Tee

Ihr bisheriges Leben verbrachte Frida ganz allein in einem Häuschen im Wald. Noch nie hat die hübsche Gans, die am liebsten einen roten Schal mit weißen Tupfen trägt, ein anderes Tier zu Gesicht bekommen. Da ist sie mehr als überrascht, als ein Wolf sie während der Gartenarbeit anbrüllt und von ihr verlangt, dass sie sich augenblicklich ängstigen müsse. Aber muss die Gans das wirklich? Frida Furchtlos hat eine viel bessere Idee.

Read more

ab 4 Jahren

Pfannkuchenparty!

Als Momme am Morgen erwacht, verspricht die Sonne ihm einen wunderschönen Tag. Da kommt dem kleinen Fuchs eine hervorragende Idee, welche ihm die Einsamkeit vertreiben soll. Er möchte all seine Freunde, das sind immerhin 134 Stück, zu einer Party bitten. Nachdem die Einladungskarten verschickt sind, macht sich Momme in der Küche ans Werk. Vor lauter Vorfreude tanzt er samt Schneebesen und Rührschüssel übers Parkett als es plötzlich an der Tür schellt. Nanu, wundert sich der Fuchs, sind denn etwa schon die Gäste da?

Read more