ab 6 Jahren

Der kleine Drache Kokosnuss auf der Suche nach Atlantis

Kokosnuss und Magnus rudern zu den Fischgründen vor der Dracheninsel. Während sein Vater die Angel auswirft, beobachtet der kleine Drachen das Treiben im Meer. Das Wasser ist so tief, dass sich der kleine Drache fragt, ob es dort unten nicht ein paar versunkene Inselreiche gibt. Atlantis zum Beispiel. In Opa Jörgens alter Kiste findet der aufgeweckte Drachenjunge eine Karte, in der ein “A” eingezeichnet ist. Dabei kann es sich nur um das besagte Königreich handeln, denkt Kokosnuss. Gemeinsam mit seinen Freunden Matilda und Oskar begibt er sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen Ort.