Borst vom Frost will hoch hinaus

Borst hat einen Traum. Der wilde Frischling will fliegen. Wie gut, dass ihm, der Robbe Merilyn und der Seemöwe direkt vor die Füße ein Ei purzelt. Das ist ziemlich munter. Es bebt und hüpft und ihm entschlüpft ein Küken. Natürlich soll es schnell heim zu seiner Mama zurückgebracht werden. Das Zuhause thront oben im Baum und nun ist es an Borst, sich in der Flugkunst zu beweisen. Ob er es mit dem Kükenkind ins Nest schaffen wird? Ein fliegendes Ferkel ist definitiv eine Herausforderung für alle Beteiligten …

Wer lässt sich schon ein schwebendes Schweinchen entgehen?

Auch der neue “Borst” ist sprachlich ein Juwel der Kinderliteratur. Hier macht das Vorlesen richtig Spaß. Yvonne Herganes Verschmiede schmeckt nämlich hervorragend auf der Zunge und stiftet zu mancher Wortpflückerei für den Alltagsgebrauch an. Hier wird gebraust, geschrappt, gepfüsselt, gelüpft. Im Polstermoos pappt der Po. Der Wind bauscht geschwind ein lindes Luftboot. Das alleradlerschönste Kind muss wissen, wie wunderbar es ist.

Neben der borstschönen Wildschweinpoesie überzeugen auch die Illustrationen von Wiebke Rauers. Aberwitzig und verspielt setzt sie Schwein und Co. in Szene. Vor allem die Mimik der Tiere verblüfft und garantiert jede Menge Lacher. “Borst vom Forst will hoch hinaus” punktet als überaus lebenslustiges, kreativgedachtes Buch zum Liebhaben und Abenteuerträumen. Bitte, bitte mehr davon!


Anzeige

Du möchtest das Buch lesen? Dann bestelle es hier (keine Mehrkosten):

* * *

Informationen zum Kinderbuch:


Borst vom Forst will hoch hinaus
Yvonne Hergane, Wiebke Rauers
Magellan Verlag

empfohlenes Lesealter ab 4 Jahren


*Partnerlinks. Wenn du das Buch über einen dieser Links kaufst, entstehen dir keine zusätzlichen Kosten.

2 Replies to “Borst vom Frost will hoch hinaus

Hinterlasse einen Kommentar